Snapchat Update bedeutet fast endlose Aufkleber für Geschichten

Snap Inc. Snap Inc.

Finden Sie die begrenzte Anzahl integrierter Aufkleber von Snapchat kreativ erstickend? Die Social-Messaging-App erhält dank einer neuen Partnerschaft mit Giphy nahezu unbegrenzte Aufkleber. Am Dienstag, dem 20. Februar, kündigte Snapchat eine neue GIF-Aufkleberbibliothek sowie anstehende Registerkarten an, die dazu beitragen könnten, mindestens eine der frühen Beschwerden über das Redesign der App zu lindern.

Mit der Option Giphy, die sich in der Aufkleberauswahl befindet, können Benutzer beliebige animierte Aufkleber von Giphy zu ihren Geschichten hinzufügen, indem sie auf das Aufklebersymbol tippen. Durch Tippen auf das Suchsymbol können Benutzer die Giphy-Bibliothek durchsuchen oder auf die Originalaufkleber von Snapchat zugreifen.

Die mit Giphy betriebenen Aufkleber bieten dieselben Funktionen wie die von Snapchat entworfenen Grafiken, einschließlich der Möglichkeit, zu skalieren, mehrere Aufkleber hinzuzufügen oder zu löschen, um etwas anderes auszuprobieren. Snapchat schlägt außerdem vor, dass der Benutzer beim Hinzufügen eines Aufklebers zu einem Video gedrückt hält, um den Aufkleber an einem Objekt im Video zu befestigen.

Die Aufklebererweiterung enthält auch Neuigkeiten für ein bevorstehendes App-Update, das wahrscheinlich eine Fortsetzung der Aussage von Evan Speigel, CEO von Snap Inc., ist, dass das Unternehmen die Überarbeitung der Benutzeroberfläche weiter verfeinert, bei der viele Benutzer mit Zugriff auf das Update über das neue Layout klagen. In den nächsten Wochen werden laut Snapchat Registerkarten in den Bereichen "Freunde" und "Entdecken" der App eingeführt. Die Änderung wird in den nächsten Wochen zuerst auf iOS und dann auf Android erfolgen.

Laut Snapchat soll diese Änderung den Benutzern ermöglichen, den gewünschten Geschichten leichter zu folgen. Mit den Registerkarten können Benutzer die Geschichten von Freunden anzeigen, die danach getrennt sind, wer aktiv ist und wer Teil eines aktuellen Gruppenchats ist. Für Publisher und die Community werden auf einer Registerkarte "Abonnement" öffentliche Storys von den folgenden und den vorgeschlagenen Konten getrennt.

Als Snapchat die Neugestaltung ankündigte, sagte Spiegel, dass die Änderung vorübergehend störend sein könnte. Eine der Beschwerden auf der neuen Benutzeroberfläche ist, dass Geschichten von Publishern, denen Sie folgen, mit den vorgeschlagenen Discover Stories gemischt werden. Mithilfe von Registerkarten können Sie diese Beschwerde beheben und gleichzeitig die neue Benutzeroberfläche beibehalten, die für neue Benutzer einfacher zugänglich ist. Spiegel sagte zuvor, dass das Team das neue Design in den nächsten Monaten basierend auf dem Feedback der Benutzer weiter verfeinern werde.