Mit Snapchat können Sie jetzt Bitmoji zu Ihren benutzerdefinierten Geofiltern hinzufügen

Snapchat Geomojis Bitmoji App vorgestelltSnapchat bietet Fans von Bitmoji eine weitere kreative Möglichkeit, die animierten Charaktere über benutzerdefinierte Geofilter in sein Angebot zu integrieren.

Für Uneingeweihte ist Bitmoji eine App, mit der Sie Ihre eigene Cartoon-Version von sich selbst erstellen können, die Sie in Ihren Schnappschüssen verwenden können. Berichten zufolge hat Snapchat Bitstrips (die Hersteller von Bitmoji) im März für coole 100 Millionen Dollar gekauft. Mit benutzerdefinierten Geofiltern, die es seit Februar gibt, können Sie im Wesentlichen standortbezogene Grafiken zu einem günstigen Preis erstellen.

Die Kombination der beiden Funktionen ist sinnvoll. Das Hinzufügen Ihres persönlichen Bitmoji zu einem benutzerdefinierten Geofilter für einen Geburtstag oder Hochzeitstag ist eine weitere Möglichkeit, das Endprodukt ein wenig persönlicher zu gestalten. Die Zeichentrickfiguren können auch sicherstellen, dass Sie (oder die Person, für die Sie den Geofilter erstellen) im Mittelpunkt aller an diesem Tag freigegebenen Schnappschüsse stehen.

Das benutzerdefinierte Geofilter-Tool von Snapchat könnte ebenfalls von dem Deal profitieren Mit Snapchat können Sie Ihre eigenen benutzerdefinierten Geofilter erstellen

Um das Update nutzen zu können, müssen Sie laut VentureBeat zuerst Ihr Bitmoji-Konto authentifizieren, wenn Sie Ihren Geofilter erstellen. Wenn Sie einen Freund mit einem vorhandenen Bitmoji-Konto in Snapchat haben, können Sie Ihr "friendmoji" (das Symbol mit Ihren beiden Charakteren) verwenden.

Ende August fügte Snapchat seinem benutzerdefinierten Geofilter-Portal Bearbeitungswerkzeuge hinzu, einschließlich anpassbarer Themen für verschiedene besondere Anlässe, wodurch das Erstellen der Grafiken noch einfacher wurde. Pünktlich zu den Feiertagen hat das Unternehmen außerdem eine neue Thanksgiving-Vorlage angekündigt.

Anfang August veröffentlichte Bitmoji eine Chrome-Erweiterung, mit der Sie die Avatare praktisch überall im Web einfügen können. Die Erweiterung ist mit Twitter, Facebook, Slack und den meisten E-Mail-Programmen kompatibel.

In anderen Snapchat-Nachrichten hat die Muttergesellschaft der Visual Messaging-App, Snap, Berichten zufolge gerade ihren Börsengang angemeldet, der voraussichtlich im März 2017 stattfinden wird und einen Wert von 25 Milliarden US-Dollar haben könnte.