So gehen Sie auf Twitter live

Wenn Sie live gehen, können Sie sich persönlicher mit Ihren Social-Media-Followern verbinden als nur mit Text- und Fotopostings. Sie können direkt und ausführlich mit Ihren Followern darüber sprechen, was Sie gerade denken, und die Beobachter können in Echtzeit reagieren. Viele Leute wissen nicht, dass Sie auf Twitter live gehen können, genauso wie Sie auf Instagram und Facebook live gehen können, obwohl es die Funktion seit 2016 gibt. Hier erfahren Sie, wie Sie beginnen können.

Person Livestreaming auf Twitter

Wie man auf Twitter Livestreams macht

Auf Twitter live zu gehen ist einfach. Öffnen Sie die App und tippen Sie auf die Schaltfläche Verfassen in der unteren rechten Ecke. Tippen Sie anschließend auf das Fotosymbol und auf die Option Live neben Video und Aufnahme. Sie werden sehen, dass einige neue Optionen auf dem Bildschirm angezeigt werden. Sie können Ihren Standort hinzufügen, Freunde einladen und Ihren Livestream benennen.

Wenn Sie keine Gäste in Ihrem Livestream haben möchten, tippen Sie auf das Freundesymbol neben der Schaltfläche "Live gehen". Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie die Gastoption aktiviert lassen. Sie können steuern, wer Ihre Gäste während des Livestreams sind, während Sie streamen.

Um live zu gehen, tippen Sie einfach auf die Schaltfläche Live gehen .

Wie man auf Twitter live geht

Was ist beim Streaming zu tun?

Es gibt verschiedene Funktionen, die Sie live verwenden können. Sie können Ihrem Livestream Gäste hinzufügen, indem Sie beispielsweise auf das Freundesymbol am unteren Bildschirmrand tippen . Über diese Funktion können Sie Gäste im gesamten Stream hinzufügen und entfernen, wann immer Sie möchten. Durch Tippen auf die drei Punkte neben dem Freundesymbol wird ein Menü geöffnet, in dem Sie Kommentare ausblenden, automatisch nach Folgen und Freigaben fragen und die Gästeliste anzeigen können.

Was tun, wenn Sie mit Ihrer Live-Übertragung auf Twitter fertig sind?

Um Ihr Live zu beenden, tippen Sie auf das X- Symbol in der oberen linken Ecke und anschließend am unteren Bildschirmrand auf Broadcast stoppen . Sie haben dann die Möglichkeit, Ihren Livestream zu löschen, freizugeben oder zu bearbeiten, indem Sie auf die drei Punkte am unteren Bildschirmrand tippen. Sie können auch die Live-Statistiken überprüfen, einschließlich der Anzahl der Videos, die tatsächlich von den Zuschauern angesehen wurden, und der Dauer Ihres Livestreams.

Wenn Sie feststellen, dass Sie das Live später löschen möchten, können Sie dies einfach tun, indem Sie das Video in Ihrem Twitter-Feed suchen und den Beitrag löschen. Dadurch wird es auch aus Ihrem Medienbereich gelöscht.