So zeichnen Sie Anrufe auf Ihrem iPhone auf

Das Aufzeichnen von Anrufen ist für die meisten Menschen nicht erforderlich und nicht überall legal. Daher ist es sinnvoll, dass Apple es nicht als Kernkomponente von iOS installiert hat. Es gibt jedoch Situationen, in denen ein Anruf aufgezeichnet wird, wenn Sie ein Interview über das Telefon führen und die Erlaubnis zum Aufzeichnen des Anrufs erhalten haben.

Verwandte Inhalte

  • Beste iPhone Apps
  • Beste iPhone-Spiele
  • So zeichnen Sie den Bildschirm auf Ihrem iPhone auf

Wenn Sie eine Einwilligung haben und diese legal ist, gibt es mehrere nützliche Apps, mit denen Sie einen Anruf auf Ihrem iPhone aufzeichnen können. Wir haben im Internet nach den besten Anrufrekordern für Ihr iPhone gesucht, verschiedene Methoden und Apps ausprobiert und diese Liste erstellt.

So zeichnen Sie einen ausgehenden Anruf mit einer iPhone-App auf

Wenn Sie die Option haben möchten, sowohl eingehende als auch ausgehende Anrufe aufzuzeichnen, ist eine Anrufaufzeichnungs-App die beste Wahl. Es gibt nicht sehr viele gute kostenlose Apps zur Aufzeichnung von Anrufen, aber es gibt einige Optionen, wenn Sie bereit sind, ein paar Dollar zu zahlen. Wir haben einige Anrufrekorder getestet und glauben, dass die folgenden vier Optionen die besten sind.

Pro-Tipp: Die Website GetHuman ist eine großartige Lösung für die Aufzeichnung von Kundenanrufen. Auf dieser Website können Sie ein bestimmtes Unternehmen benachrichtigen, bei dem ein Mitarbeiter Sie kontaktieren soll.

Rev Call Recorder (kostenlos)

Rev Call RecorderMit dieser kostenlosen App können Sie eingehende und ausgehende Anrufe auf Ihrem iPhone aufzeichnen, sofern Sie eine US-Telefonnummer haben, unter der Sie sich registrieren können. Hier gibt es kein Abonnement und keine lauernden versteckten Kosten, keine Begrenzung der Länge oder Anzahl der Gespräche, die Sie aufzeichnen können, und die Qualität ist normalerweise gut. Es funktioniert, indem Sie einen Drei-Wege-Anruf einrichten, sodass Sie in der Aufzeichnungszeile zusammenführen müssen. Dies ist jedoch recht einfach. Sie können die Audiodatei anschließend herunterladen und damit tun, was Sie möchten. Wenn Sie sich fragen, warum es kostenlos angeboten wird, bietet Rev auch einen Transkriptionsservice für 1 USD pro Minute an, der von menschlichen Übersetzern für überlegene Genauigkeit verwaltet wird. Wenn Sie eine kostenlose Anrufaufzeichnungs-App möchten, suchen Sie nicht weiter - dies ist die einzige anständige, die verfügbar ist.

iOS

TapeACall Pro (11 US-Dollar)

TapeACall Pro

Wenn es Ihnen nichts ausmacht, für eine anständige App zu bezahlen, sollten Sie TapeACall Pro in Betracht ziehen. Für nur 11 US-Dollar erhalten Sie ein Jahr lang unbegrenzte Anrufaufzeichnungszeit, unabhängig davon, wer oder wo Sie anrufen. Der Preis für unbegrenzte Anrufe beträgt 20 USD pro Jahr. Es funktioniert etwas anders als die anderen hier aufgeführten Optionen. Bei eingehenden Anrufen initiieren Sie eine Aufzeichnung, indem Sie denjenigen, mit dem Sie sprechen, für einen Moment in die Warteschleife stellen und dannÖffnen Sie die App und drücken Sie die Aufnahmetaste. Sobald Sie dies alles getan haben, wird der Anruf zusammengeführt und mit einem Fernaufzeichnungsdienst gespeichert. Bei ausgehenden Anrufen öffnen Sie die App, drücken auf Aufzeichnen, rufen dann wen auch immer an und führen den Anruf zusammen. TapeACall Pro benachrichtigt jedoch nicht den anderen Teilnehmer, den Sie aufzeichnen. Denken Sie also daran, wenn Sie an einem Ort leben, für den vor der Aufzeichnung eine Einwilligung erforderlich ist. Wenn Sie mit der Aufnahme fertig sind, können Sie direkt auf Ihrem Smartphone auf die gespeicherte Audiodatei zugreifen.

iOS

Call Recorder Pro (10 US-Dollar)

Rufen Sie Recorder Pro an

Sie können eingehende oder ausgehende Anrufe mit dieser App aufzeichnen. Sie müssen jedoch zuerst einen Drei-Wege-Anruf einrichten, indem Sie Ihren Anruf halten, den Rekorder über die App wählen und dann die Anrufe zusammenführen, was ein bisschen mühsam ist . Auf der anderen Seite bedeutet dies, dass Sie problemlos mit der Aufzeichnung von bereits laufenden Anrufen beginnen können. Es ist ein zuverlässiger Dienst, der die Verwaltung Ihrer Aufzeichnungen vereinfacht. Sie können sie herunterladen und per SMS, E-Mail, Dropbox und anderen Apps freigeben. Mit der Gebühr von 10 US-Dollar erhalten Sie 300 Minuten, aber Sie können auch 150 Minuten für 5 US-Dollar oder 30 Minuten für 1 US-Dollar kaufen.

iOS

IntCall Call Recorder (kostenlos)

IntCall Call Recorder

Mit Call Recorder können Sie nationale oder internationale Anrufe tätigen und aufzeichnen, ganze Anrufe aufzeichnen und Aufzeichnungen auf Ihrem Telefon speichern. Ihr Mobilfunkanbieter muss GSM sein und sowohl Halte- als auch Konferenzgespräche unterstützen. Mit Pay-per-Minute-Tarifen ist IntCall je nach Land, in dem Sie anrufen, möglicherweise eine gute Wahl. Die App arbeitet mit vorausbezahltem Guthaben oder bezahlt unterwegs und tätigt die Anrufe über VoIP. Der Preis für jeden Anruf wird pro Ziel und Minute berechnet. Eine spezielle Version der App für diesen Modus heißt Call Recorder Pay As You Go. Sie können auch ein wöchentliches Abonnement über normale Kanäle erhalten. In diesem Fall müssen Sie jedoch eine Konferenz für die Aufzeichnung abhalten. Zusätzliche Minuten können für 5, 10 oder 20 US-Dollar erworben werden. Die Kosten pro Minute variieren je nach Land. Wir empfehlen, die Preisliste zu lesen, bevor Sie etwas kaufen. Die meisten Länder sind jedoch für 10 Cent oder 20 Cent pro Minute erreichbar.

iOS

So zeichnen Sie einen eingehenden Anruf mit Google Voice auf

Wenn Sie nach einer guten, kostenlosen Option suchen und nur eingehende Anrufe aufzeichnen müssen, ist Google Voice möglicherweise das Richtige für Sie und kann Ihnen auch dabei helfen, unerwünschte Anrufe herauszufiltern. Sie müssen Ihre Telefonnummer auf Google portieren, um Zugriff auf die Aufnahmefunktion zu erhalten. Ausgehende Anrufe können nicht aufgezeichnet werden. Dies macht es ziemlich unpraktisch, wenn Sie alle Gespräche aufzeichnen möchten, die Sie initiieren müssen, oder wenn Sie Ihren aktuellen Netzbetreiber mögen. Lesen Sie unseren Leitfaden zum Einrichten von Google Voice, wenn Sie mit der App nicht vertraut sind.

Um eingehende Anrufe mit Google Voice in iOS 13 aufzuzeichnen, müssen Sie zunächst ein Konto einrichten. Gehen Sie einfach zu voice.google.com und folgen Sie den Anweisungen. Sobald Ihr Konto eingerichtet ist, müssen Sie im nächsten Schritt die Anrufaufzeichnung aktivieren, damit Sie Ihre Konversation aufzeichnen und automatisch als MP3-Datei speichern können.

Schritt 1:  Navigieren Sie zur Hauptstartseite von Google Voice.

Schritt 2:  Klicken Sie oben links im Fenster auf Einstellungen (Zahnradsymbol).

Schritt 3:  Scrollen Sie zum  Abschnitt Anrufe und stellen Sie sicher, dass  die Optionen für eingehende Anrufe aktiviert  sind.

Wenn Sie aufgezeichnete Telefonanrufe auf Ihrem iPhone abhören möchten, müssen Sie die Google Voice-App herunterladen. Mit dieser App können Sie eingehende Anrufe in Google Voice aufzeichnen, indem Sie während des Anrufs auf der Tastatur Ihres Telefons auf die Nummer 4 tippen. Stellen Sie sicher, dass Sie das Telefon in der Google Voice-App mit Ihrer Google Voice-Telefonnummer beantworten - nicht mit der nativen iPhone-Telefon-App, mit der Ihre Telefonnummer möglicherweise verknüpft ist. Dies löst eine automatische Stimme aus, die beide Teilnehmer darüber informiert, dass der Anruf aufgezeichnet wird. Um die Aufnahme zu beenden, tippen Sie erneut auf 4 oder beenden Sie den Anruf wie gewohnt. Nachdem Sie die Aufzeichnung beendet haben, speichert Google die Konversation automatisch, damit Sie sie später anhören können.

Google Voice iPhone Aufnahme

Wenn alles ordnungsgemäß eingerichtet ist und Sie Ihren Anruf auf Ihrem Telefon beantwortet und aufgezeichnet haben, wird Ihre aufgezeichnete Konversation unter den Registerkarten Anrufe und Voicemail aufgeführt. Um das Gespräch anzuhören, tippen Sie auf den Pfeil und erhöhen Sie die Lautstärke.

Google Voice-Aufzeichnung

Sie erhalten außerdem eine E-Mail, die Sie zu Ihrer Konversation im Browser weiterleitet.

Nehmen Sie mit einem externen Diktiergerät auf

Wenn Ihnen die Vorschläge bisher nicht gefallen, können Sie auch einen speziellen Sprachrekorder verwenden, der direkt an die 3,5-Millimeter-Buchse Ihres Smartphones angeschlossen oder über Bluetooth verbunden werden kann. Produkte wie das Olympus TP-8-Telefon-Mikrofon, ein Ohrhörer, der sowohl Sie als auch den Anrufer aufzeichnet, erledigen diese Aufgabe. Wenn Sie ein neueres iPhone haben, müssen Sie möglicherweise einen Blitz-zu-Kopfhörer-Adapter verwenden. Sie können auch das RecorderGear PR200 Bluetooth-Gerät zur Aufzeichnung von Bluetooth-Telefonanrufen in Betracht ziehen, wenn Sie eine drahtlose Verbindung wünschen. Wenn Sie eine höhere Qualität wünschen, die über den Kopfhöreranschluss angeschlossen werden kann, schauen Sie sich den Digital Voice Recorder von Techerific an.