So verfolgen Sie ein Telefon mit Android oder iOS

Nur wenige Gegenstände, die wir besitzen, sind so wertvoll wie unser Telefon, und es kann eine schreckliche Erfahrung sein, sie zu verlieren (es sei denn, Sie beschließen, daraus eine Gelegenheit zu machen, einen seltsamen und voyeuristischen Film zu machen). Wenn Sie herausfinden möchten, wie Sie ein Telefon verfolgen können, sind Sie hier genau richtig. Es wird einfacher, wenn Sie versuchen, ein Smartphone zu verfolgen, aber es gibt auch Möglichkeiten, ältere Telefone zu finden. Geben Sie also die Hoffnung nicht auf, wenn Sie immer noch ein Motorola Razr der ersten Generation rocken - wir haben es immer noch Ich halt dir den Rücken frei.

Wenn Sie ein Smartphone haben, sollten Sie die unten aufgeführten Apps installieren. Für Ihr Telefon stehen verschiedene App-Optionen zur Verfügung. Denken Sie jedoch auch daran, die mit Ihrem Gerät gelieferte Software zum Auffinden von Telefonen einzurichten. Dazu gehören Apples Find My iPhone, Googles Find My Device und Samsungs Find My Mobile. Wenn Sie nach mehr Auswahlmöglichkeiten suchen, probieren Sie die folgenden Apps aus.

Smartphones

Beute

Prey kann kostenlos für bis zu drei Geräte verwendet werden, es gibt kostenpflichtige Pläne für mehr und der Dienst kann sowohl für Computer als auch für Telefone verwendet werden. Synchronisieren Sie nach der Anmeldung einfach Ihre Geräte, lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich. Wenn Ihr Telefon verloren geht, müssen Sie nur einen Computer suchen, sich in Ihr Konto einloggen und mit der Verfolgung beginnen. Prey läuft diskret im Hintergrund und verfolgt den Standort Ihres Telefons erst, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Sie müssen sich also keine Sorgen um Ihre Privatsphäre machen, während sich das Telefon in Ihrem Besitz befindet. Wir empfehlen dies für jedes Android- oder iOS-Gerät sowie für jeden Mac-, Windows- oder Linux-PC. Die letzten Updates haben die Netzwerkkonfigurationen verbessert, TouchID und Face ID unter iOS aktiviert und die Funktionalität auf Chromebooks erweitert. Die Camouflage-Funktion wurde von Android entfernt.

iOS Android

Avast Antivirus & Sicherheit

Screenshot der Avast Antivirus-App mit der Aufschrift "Schützen Sie Ihr Telefon"Screenshot der Avast Antivirus-App mit der Aufschrift "Sicher Ihre Daten"Screenshot der Avast Antivirus-App mit der Aufschrift "Sperren Sie Ihre Apps"

Avasts Name, einer der großen Jungs in der Antivirenbranche, dürfte vielen PC-Benutzern bekannt sein. Die App ist eher ein Komplettpaket und bietet Virenscan und -schutz, Sicherungsoptionen und Energiesparoptionen sowie Diebstahlschutzoptionen. Sie können Ihr Smartphone aus der Ferne sperren oder löschen, aus der Ferne zuhören oder die Schlingel selbst „stehlen“. Sie können auch den Stealth-Modus auf Ihrem Gerät aktivieren, damit der Dieb nicht weiß, dass Avast Ihr Telefon schützt. Avast bietet auch Benachrichtigungen und Sperren zum Ändern von SIM-Karten an, und das Unternehmen bietet ähnliche Dienste für Android, Mac und PC an. Avast bietet ein All-in-One-Paket zum Schutz der Geräte vor Viren und Dieben als kostenpflichtigen Premium-Service an.

Android

Achtung

Lookout kombiniert Sicherheit, Nachverfolgung und Viren- oder Malware-Schutz. Es gibt verschiedene interessante Funktionen, z. B. die Möglichkeit, den letzten Standort eines Telefons unmittelbar vor dem Entladen des Akkus aufzuzeichnen, die Möglichkeit, Kontaktdaten vor dem Löschen per Fernzugriff zu sichern, und die Option, ein Foto eines potenziellen Diebes aufzunehmen und per E-Mail zu versenden zu sich selbst zusammen mit Standortdaten. Lookout bietet sichere Wi-Fi- und System Advisor-Funktionen zum Schutz vor Wi-Fi-Angriffen und zur Überprüfung Ihres Geräts, um sicherzustellen, dass das Betriebssystem ordnungsgemäß funktioniert. Es ist kostenlos, aber Sie können für 30 US-Dollar pro Jahr auf Premium upgraden, um Funktionen wie sicheres Surfen und Berichte über Verstöße zu erhalten, die Sie benachrichtigen, wenn ein Unternehmen, ein Dienst oder eine App, die Sie verwenden, einen Datenverstoß meldet, oder Premium Plus für 100 US-Dollar pro Jahr Funktionen wie Schutz vor Identitätsdiebstahl und Wiederherstellung verlorener Geldbörsen.

iOS Android

Nicht-Smartphones

Auch wenn Sie kein Smartphone besitzen, können Sie Ihr Mobilteil verfolgen. In diesem Fall empfehlen wir die Verwendung eines GPS-Tracking-Dienstes. Es gibt einige Optionen, aber AccuTracking ist eine gute Wahl, die gut funktioniert.

AccuTracking

Bild einer Karte, die den Standort eines Telefons mit AccuTracking zeigt

Dieser Dienst verwendet GPS, um den Standort Ihres Telefons zu verfolgen - und zum Glück funktioniert er mit einer Vielzahl von Funktionstelefonen. Solange Ihr Telefon GPS-fähig ist, sollte AccuTracking den Trick machen. Die meisten modernen Mobiltelefone verwenden GPS. Solange Ihr Telefon aus Altersgründen nicht zum Museum geleitet wird, sollte der Service einwandfrei funktionieren. Wenn der Tag kommt, an dem Sie Ihr Telefon nicht finden können, melden Sie sich einfach von einem mit dem Internet verbundenen Computer aus bei der Weboberfläche von AccuTracking an. Solange Ihr Telefon nicht tot ist, wird Ihnen sofort der Standort angezeigt. Der Service umfasst vier Pläne für 13, 16, 21 und 26 US-Dollar pro Monat, die alle 120, 60, 30 bzw. 15 Sekunden aktualisiert werden. Es handelt sich um ein Pay-as-you-go-Angebot ohne Vertrag und eine kostenlose Testversion.

Verfolgen Sie Ihr Telefon, nachdem Sie es verloren haben

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie es nicht geschafft haben, eine Gerätewiederherstellungs-App auf Ihrem Telefon zu installieren, bevor Sie sie verloren haben. Es gibt noch einige einfache Möglichkeiten, es zurückzubekommen.

Finde mein Gerät

Android-Benutzer können Find My Device verwenden. Da es sich um einen Google-Dienst handelt, wird er mit Ihrem Google-Konto verknüpft und kann jedes damit verbundene Gerät finden. Es gibt auch Optionen zum Sperren Ihres Geräts, zum Zurücksetzen Ihrer PIN aus der Ferne und zum Löschen gespeicherter Daten. Sie können dem Sperrbildschirm sogar eine Wiederherstellungsnachricht oder eine Telefonnummer hinzufügen, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass Sie sie zurückerhalten, oder Ihr Gerät auffordern, einen Ton abzuspielen, falls es sich in der Nähe befindet. Aktualisierte Versionen bieten Unterstützung für den Innenbereich, damit Sie Ihr Gerät in Flughäfen, Einkaufszentren oder anderen großen Gebäuden finden können.

Android

Finde mein iPhone

Screenshot der App "Mein iPhone suchen" mit einer Karte und einer Liste der in der Nähe gefundenen GeräteScreenshot der App "Mein iPhone suchen" mit einer Karte und dem Standort eines GerätsScreenshot der App "Mein iPhone suchen" mit dem Bildschirm zur Passworteingabe

Wenn Sie ein iPhone besitzen, können Sie die Find My iPhone-App verwenden. Diese Funktion ist seit Version 5 Teil von iOS, daher ist kein Download erforderlich. Es funktioniert mit iCloud - Sie können also problemlos über einen Browser oder ein anderes iOS-Gerät darauf zugreifen - und der Standort Ihres fehlenden Geräts wird auf einer Karte angezeigt, zusammen mit der Option, anzuzeigen, wo es kürzlich war. Sie können das Telefon aus der Ferne sperren, eine Notfallnachricht anzeigen oder gespeicherte Daten löschen, wenn das Telefon für immer verloren gegangen ist.

iOS

Nicht-Smartphone-Nutzer haben in diesem Fall etwas Pech. Wenn Sie Ihr Telefon zuvor nicht bei AccuTracking oder einem ähnlichen Dienst registriert haben, haben Sie nur die Möglichkeit, Ihren Diensteanbieter anzurufen und zu hoffen, dass er Ihnen helfen kann. Die meisten Anbieter bieten GPS-Ortungsdienste gegen eine angemessene Gebühr an. Wenn Ihr Telefon also GPS-fähig ist, müssen Sie manchmal nur den GPS-Chip aktivieren.

Verfolgen Sie das Telefon eines anderen mit dessen Erlaubnis

Vergessen Sie nicht, dass Sie immer anrufen und fragen können, wo sich jemand befindet, bevor Sie diesen Weg gehen. Andererseits besteht die Möglichkeit, dass die betreffende Person nicht abhebt oder schrecklich darin ist, Anweisungen zu geben. Wenn Sie die Person, die Sie suchen, nicht immer erreichen oder ihr vertrauen können, empfehlen wir Folgendes.

Benutzer von Smartphones können verschiedene Apps zur Standortfreigabe verwenden, um zu erfahren, wo sie sich befinden. Facebook und Twitter verfügen beide über standortbezogene Check-in-Funktionen, und Swarm verfügt auch über einige ziemlich robuste Funktionen zur Standortfreigabe. Wir haben jedoch noch ein paar Favoriten für Sie zum Auschecken.

Google Maps

Screenshot mit der Option zur Standortfreigabe im Google Maps-KontomenüScreenshot der Funktion zur Standortfreigabe von Google MapsScreenshot der Optionen für die Standortfreigabefunktion in Google Maps

Wenn Sie einen Freund oder ein Familienmitglied im Auge behalten möchten, besteht eine gute Chance, dass Sie bereits über die entsprechenden Tools verfügen, da Sie mit Google Maps Ihren Standort in Echtzeit teilen können. Öffnen Sie einfach Google Maps und tippen Sie oben rechts auf Ihr Profilbild. Wählen Sie Standortfreigabe. Sie können Ihren Standort auch für die von Ihnen ausgewählten Personen freigeben. Sie können Ihren Standort für einen begrenzten Zeitraum oder bis zum Ausschalten der Funktion freigeben. Jeder, mit dem Sie Ihren Standort teilen, sieht Ihr Symbol auf der Karte, wenn er Google Maps öffnet. Google optimiert und verbessert diesen Dienst ständig und hat sich im Laufe der Zeit zu einer großartigen Ressource entwickelt.

iOS Android

Finde meine Freunde

Eine unserer Lieblings-Apps, um den Aufenthaltsort von Personen zu verfolgen, ist Find My Friends. Es ist für iOS und Android verfügbar. Obwohl die beiden Apps nicht vom selben Entwickler stammen (Apple stellt die iOS-Version her, die auch von der Apple Watch unterstützt wird), bieten sie ungefähr den gleichen Service. Mit den Apps können Sie mehrere Personen gleichzeitig verfolgen. Dies ist hilfreich, wenn Sie versuchen, eine große Gruppe zu treffen. Find My Friends für Android funktioniert auch auf iPhone, Android, BlackBerry und Feature-Handys. Die App verwendet die Triangulation von Handysignalen, um Personen zu finden, und erleichtert die gemeinsame Nutzung von Standorten. Senden Sie einem Benutzer, der kein Smartphone ist, eine Texteinladung. Wenn er mit "Ja" antwortet, wird sein Symbol auf der Karte der App angezeigt.

iOS Android

iMessage und Google Hangouts

Wenn Sie und Ihre Begleiter iPhones verwenden, können Sie mit iMessage Ihren Standort freigeben. Die Hangouts-App von Google verfügt über eine ähnliche Funktion und ist sowohl für Android als auch für iOS verfügbar. Die App sucht sogar nach Sätzen wie "Wo bist du?" und schlägt dann automatisch vor, Ihren Standort zu teilen. Es ist auch eine großartige App zum Chatten und Videoanrufen.

iOS Android

Carrier Apps

Mehrere große Netzwerke bieten auch Telefon-Tracking-Dienste und Apps an, gepaart mit einer Vielzahl von Diensten und Funktionen für Familiensicherheit und Ortung. AT & T bietet seine Secure Family an, Sprint hat Safe & Found, Verizon bietet Smart Family und T-Mobile hat die FamilyWhere-App. Alle werden mit einer kostenlosen Testversion geliefert, aber Sie müssen ein Abonnement bezahlen, um sie weiterhin nutzen zu können.

Verfolgen Sie das Telefon eines anderen ohne dessen Erlaubnis

Sie sollten immer im Voraus darüber nachdenken, jemanden zu verfolgen und sein Recht auf Privatsphäre zu respektieren, und Sie sollten niemals das Telefon eines anderen ändern. Wenn Sie jedoch der Besitzer des Telefons sind und es unbedingt ohne die uneingeschränkte Mitarbeit eines anderen Benutzers verfolgen müssen - vielleicht eines Teenagers, der immer in Schwierigkeiten ist -, finden Sie hier einige Tipps, wie Sie dies tun können.

Verfolgung eines Smartphone-Benutzers

Das Verfolgen eines Smartphone-Benutzers ohne dessen ausdrückliche Erlaubnis kann eine relativ einfache Aufgabe sein. Wenn der Smartphone-Benutzer, den Sie überwachen möchten, ein bestimmtes Alter unterschreitet, verwendet er wahrscheinlich Ihr Google- oder Apple-Konto. In diesem Fall können Sie sich bei den Diensten "Mein Gerät suchen" oder "Mein iPhone suchen" anmelden und den Standort des Telefons auf einer Karte anzeigen. Für Kinder können Eltern in Betracht ziehen, die Anmeldeinformationen privat zu halten, um nicht autorisierte Einkäufe und andere Aktivitäten zu verhindern. Sie können auch Find My Friends verwenden. Die Installation der App vor der Übergabe des neuen Telefons ist eine gute Vorsichtsmaßnahme. Wenn diese Optionen jedoch nicht funktionieren, müssen Sie eine Tracking-App auf dem betreffenden Smartphone installieren.

Es gibt Dutzende von Apps, die die Arbeit erledigen. Die meisten Apps erfordern jedoch die Zustimmung des Smartphone-Benutzers. Angenommen, Sie installieren eine App und möchten nicht, dass sie leicht gelöscht wird. Sie können das App-Symbol vom Startbildschirm entfernen und in einem Ordner ausblenden. Es ist nicht gerade CIA-Level-Spionage. Aber es kann diese einfache Aufgabe nur erledigen, wenn so etwas für einen Teenager, ein jüngeres Kind oder jemanden, der zusätzliche Aufsicht benötigt, von entscheidender Bedeutung ist.

Verfolgung eines Nicht-Smartphone-Benutzers

Das Verfolgen eines Nicht-Smartphones ist etwas komplizierter, da es nicht so viele Optionen gibt. Wenn das Telefon GPS-fähig ist - die meisten sind es -, melden Sie sich einfach bei der Accutracking-Site an und befolgen Sie alle erforderlichen Schritte, um Ihr Konto einzurichten und sicherzustellen, dass es funktioniert.

Da Sie bereits nach Schutz für Ihr Mobilgerät suchen, sollten Sie über andere Möglichkeiten nachdenken, um Ihr Smartphone zu verteidigen. Schauen Sie sich unsere Zusammenfassungen der besten Android-Sicherheits-Apps und der besten iPhone-Sicherheits-Apps an.