Löschen und Wiederherstellen von Fotos auf Ihrem iPhone

Das iPhone von Apple erweitert immer wieder die Grenzen des internen Speichers, und neue Modelle werden mit bis zu 512 GB ausgeliefert. Wenn Sie jedoch zu viele Fotos auf Ihrem Gerät haben, kann dies eher zu Kopfschmerzen als zu einer Bequemlichkeit werden. Sie müssen lernen, wie Sie sie effizient löschen können, und Apple bietet einige einfache Optionen für die Verwendung Ihres iMac oder iPhone.

Natürlich können Sie beim Löschen einiger alter Bilder versehentlich eines löschen, das Sie behalten möchten. Zum Glück bietet Apple Ihnen auch einige einfache Methoden zum Wiederherstellen von Fotos, die Sie versehentlich gelöscht haben.

Löschen Sie Fotos auf Ihrem iPhone mit einem Mac

Image Capture ist eine unauffällige App, die mit Ihrem Mac geliefert wird und alle Arten von praktischen Aufgaben ausführt, einschließlich des Herunterladens Ihrer Fotos von Ihrem iPhone oder iPad.

Löschen Sie Fotos auf Ihrem iPhone mit einem Mac

Sie können Ihr iPhone an Ihren Mac anschließen, um Ihre Fotos mit Image Capture anzuzeigen, herunterzuladen oder zu löschen. Hier erfahren Sie, wie es geht.

  • Starten Sie Image Capture über den Anwendungsordner Ihres Mac.
  • Schließen Sie Ihr iPhone über USB an den Computer an.
  • Wählen Sie Ihr Gerät aus der Liste aus.
  • Zeigen Sie die Fotos im Miniaturbild- oder Listenformat an.
  • Entscheiden Sie, welche Sie auf Ihrer Festplatte speichern möchten. Ziehen Sie den Schieberegler, um die Größe der Miniaturansichten für eine optimale Anzeige zu ändern.
  • Klicken Sie auf das Einblendmenü " Importieren in" und wählen Sie aus, wo die Bilder gespeichert werden sollen oder mit welcher App sie geöffnet werden sollen.
  • Um nur einige der Bilder zu importieren, wählen Sie sie aus und klicken Sie auf Importieren . Klicken Sie zum Importieren aller Bilder auf Alle importieren .
  • Sie können Bilder automatisch von Ihrem Telefon auf Ihren Computer übertragen, wenn sie verbunden sind, indem Sie auf die Schaltfläche Einblenden / Ausblenden in der unteren linken Ecke des Fensters klicken oder auf das Popup-Menü Verbinden dieser Kamera klicken und AutoImporter auswählen .

Löschen Sie Fotos direkt von Ihrem iPhone

Es ist einfach, ein oder mehrere Fotos von Ihrem iPhone zu löschen. Überprüfen Sie einfach alle Fotos auf Ihrer Kamerarolle und wählen Sie einzeln oder gemeinsam einzelne oder mehrere Fotos aus, indem Sie mit dem Finger auf den Bildschirm tippen oder tippen und ihn ziehen.

So löschen und wiederherstellen Sie Fotos auf Ihrem iPhone delete1So löschen und wiederherstellen Sie Fotos auf Ihrem iPhone delete2Löschen Sie Fotos von der KamerarolleSo löschen und wiederherstellen Sie Fotos auf Ihrem iPhone delete4

Löschen Sie ein oder mehrere Fotos aus dem Bereich "Fotos"

  • Starten Sie die Foto-App und wählen Sie Fotos in der unteren linken Ecke.
  • Tippen Sie auf Alle Fotos . Alternativ können Sie auf Jahre, Monate oder Tage tippen, um eine Teilmenge der Fotos auf Ihrer Kamerarolle zu isolieren.
  • Tippen Sie oben rechts auf Auswählen und tippen oder tippen und wischen Sie, um einzelne oder Gruppen von Bildern auszuwählen.
  • Hinzufügen, Subtrahieren oder Abbrechen des Entfernens von Fotos durch Tippen auf das Symbol +/- oben rechts.
  • Tippen Sie auf das T Ausschlag Symbol in der rechten unteren Ecke , um die Bilder zu entfernen.
  • Um ein einzelnes Foto zu löschen, können Sie 3D Touch auch auf einem iPhone 6S oder höher verwenden. Tippen Sie auf ein Foto und halten Sie es gedrückt, um eine Vorschau anzuzeigen. Tippen Sie anschließend unten im Menü auf Löschen.

Selbst wenn Sie versehentlich ein Bild löschen, das Sie behalten möchten, bleibt genügend Zeit, um Ihre Meinung zu ändern. Wenn Sie ein Foto aus der Kamerarolle löschen, wird es wie ein Papierkorb in ein gelöschtes Album verschoben, außer dass es erst nach 30 Tagen geleert wird. Das heißt, Sie können Fotos aus der Foto-App entfernen und haben dennoch Zugriff auf sie für einen 30-tägigen Countdown, der direkt auf dem Miniaturbild des Fotos aufgezeichnet wird.

Löschen Sie Fotos aus dem zuletzt gelöschten Album

Kürzlich gelöschte FotosSo löschen und wiederherstellen Sie Fotos auf Ihrem iPhone Recent2So löschen und wiederherstellen Sie Fotos auf Ihrem iPhone Recent3So löschen und wiederherstellen Sie Fotos auf Ihrem iPhone Recent4

Diese Löschmethode ist hilfreich, wenn Ihnen der Speicherplatz ausgeht und Sie Ihre Fotos bereits gesichert haben. Wenn Sie gelöschte Fotos aus dem Album "Zuletzt gelöschte Fotos" entfernen, ist dies für immer.

  • Gehen Sie in Ihrer Foto-App zu Zuletzt gelöscht .
  • Tippen Sie oben rechts auf Auswählen .
  • Wählen Sie in der unteren linken Ecke Alle löschen aus, oder tippen Sie auf die Bilder, die Sie entfernen möchten, und tippen Sie anschließend auf Löschen .
  • Es wird eine Warnung angezeigt, die angibt, dass diese Aktion nicht rückgängig gemacht werden kann. Wenn Sie bereit sind, wählen Sie Fotos löschen .

Burst-Fotos löschen

So löschen und wiederherstellen Sie Fotos auf Ihrem iPhone Burst1So löschen und wiederherstellen Sie Fotos auf Ihrem iPhone Burst2So löschen und wiederherstellen Sie Fotos auf Ihrem iPhone Burst4iPhone platzte Fotos

Manchmal bleibt Ihr Finger einfach auf dem Auslöser der Kamera hängen und Sie machen versehentlich eine Reihe von Fotos, wenn Sie nur eine einzige Aufnahme wünschen. Solche Burst-Fotos sind das Ergebnis der Tap-and-Hold-Aktion, mit der eine schnelle Fotoserie erstellt wird. Das Betriebssystem Ihres iPhones wählt dann automatisch das beste Foto aus dem Burst aus, oder Sie können das beste Foto manuell auswählen. Der Versuch, 24 oder 100 zusätzliche Fotos zu löschen, ist nicht so einfach oder offensichtlich, wie es sein sollte. Sie können Ihre Lieblingsaufnahme behalten, ohne mit versehentlich platzenden Bildern Platz auf Ihrem Telefon zu beanspruchen. Hier erfahren Sie, wie es geht.

  • Starten Sie die Fotos- App.
  • Tippen Sie auf das Burst-Foto (das mit dem gestapelten Bildsymbol).
  • Tippen Sie auf Auswählen .
  • Tippen Sie auf ein einzelnes Foto als Ihren Favoriten, um es zu behalten.
  • Tippen Sie auf Fertig .
  • Tippen Sie auf Nur 1 Favoriten behalten .

Gelöschte Fotos wiederherstellen

Wenn Sie versehentlich das falsche Foto oder die falsche Gruppe von Fotos gelöscht haben oder Ihre Meinung zu einem gelöschten Foto geändert haben und es wiederherstellen möchten, können Sie es problemlos zurückerhalten. Im Folgenden finden Sie drei Optionen zum Wiederherstellen gelöschter Fotos auf Ihrem iPhone.

Stellen Sie Fotos aus dem zuletzt gelöschten Album wieder her

Wenn Sie Ihre Fotos nicht aus dem Ordner "Zuletzt gelöscht" gelöscht haben, speichert iOS diese Fotos 30 Tage lang. Hier erfahren Sie, wie Sie sie wiederherstellen können.

  • Gehen Sie zur Foto- App.
  • Gehen Sie auf die kürzlich gelöschten Ordner.
  • Tippen Sie oben rechts auf Auswählen .
  • Tippen  Sie wiederherstellen , oder wählen Sie einzelne Fotos , die Sie wiederherstellen möchten , und wählen Sie Wiederherstellen .
  • Wenn Sie die iCloud-Fotobibliothek aktiviert haben, können Sie damit zu Ihrem iCloud-Konto navigieren und die gleichen Schritte ausführen.

Verwenden Sie Ihren Mac, um aus einem Backup wiederherzustellen (iOS 13 und macOS Catalina)

Verwenden Sie Ihren Mac, um aus einem Backup wiederherzustellen (iOS 13 und macOS Catalina)

Wenn Sie gewöhnlich iPhone-Sicherungen auf Ihrem Computer durchführen, sollten Ihre Fotos bereits gesichert sein, sodass Sie verlorene Bilder wiederherstellen können. Da Sie Ihr gesamtes iPhone aus einem Backup wiederherstellen, sind die Fotos, die auf Ihrem iPhone erneut angezeigt werden, dieselben, die sich an dem Tag auf Ihrem iPhone befanden, an dem Sie sie gesichert haben. Stellen Sie daher zunächst sicher, dass Sie Ihre neuen Fotos an einem anderen Ort sichern, wenn Sie sie speichern möchten, bevor Sie sie aus einer vorherigen Sicherung wiederherstellen.

  • Schließen Sie Ihr iPhone an den Computer an und wählen Sie Ihr iPhone aus.
  • Wählen Sie auf der Registerkarte " Zusammenfassung" die Option "Aus dieser Sicherung wiederherstellen" und wählen Sie die gewünschte Sicherung aus, wenn mehrere vorhanden sind.

Sichern Sie mit einer Drittanbieter-App

Sichern Sie mit einer Drittanbieter-App wie Google Desktop

Die Verwendung einer Drittanbieter-App vervielfacht den Schutz Ihrer Fotos. Sie können niemals zu viele Backups von etwas haben, das so unersetzlich ist wie Ihre Fotos, da Backup-Systeme jederzeit ausfallen können. Sie möchten niemals in einer Position sein, in der es keine weiteren Optionen zum Wiederherstellen verlorener Bilder gibt. Haben Sie immer sowohl eine Festplatten- als auch eine Online-Sicherung - oder mehrere.

Wenn Sie über ein Google-Konto und Google Mail verfügen, ist das Backup bis zu 15 GB kostenlos. Für das iPhone ist die Verwendung von iCloud immer eine Option, ebenso wie die Verwendung von Apples Airdrop zum Herunterladen von Fotos auf Ihren Computer. Sie können Fotos auch in Dropbox speichern, obwohl die Kapazität für freien Speicher wie in iCloud begrenzt ist.

Google Fotos

Google Backup und Synchronisierung für Fotos

Google Fotos ist eine der besten Möglichkeiten, um Ihre gesamte Kamerarolle automatisch zu sichern und gleichzeitig die Unordnung alter Schnappschüsse auf Ihrem iPhone zu beseitigen. Laden Sie außerdem die Backup & Sync-App von Google für Ihren Mac oder Windows-Computer herunter und programmieren Sie die App so, dass Bilder automatisch von Ihrem Computer mit der Online-Foto-App synchronisiert werden. Nach dem Start befindet sich die App in der oberen Menüleiste Ihres Desktops und wird über die Einstellungen gesteuert. Tippen Sie auf Ihrem Telefon auf, um Google Fotos zu starten, und wischen Sie dann nach unten. Die App beginnt sofort mit dem Sichern der Fotos in Ihrer Kamerarolle und benachrichtigt Sie, wenn der Vorgang abgeschlossen ist. Es bietet dann die Möglichkeit, die Fotos von Ihrem Telefon zu entfernen. Sie können dies tun oder die Fotos zuerst auf Ihrer Festplatte sichern, indem Sie sie in Apple Photos auf Ihrem Mac importieren. Wählen Sie die Einstellung Hohe Qualität.Dadurch werden Fotos mit einer Größe von mehr als 16 Megapixeln und Videos mit einer Auflösung von mehr als 1080p komprimiert. Dies spart Platz und bietet ein hohes Qualitätsniveau.

Dropbox

Dropbox Foto herunterladen

Dropbox bietet eine praktische Möglichkeit zum Sichern Ihrer Fotos und zum Wiederherstellen von Fotos, die Sie versehentlich von Ihrer Kamerarolle gelöscht haben. Mit der Funktion zum Hochladen von Kameras fügt Ihr Telefon oder Tablet Dropbox automatisch Kamerarollenfotos hinzu, und Fotos werden von Kameras, Speicherkarten oder Mobilgeräten kopiert, wenn Sie sie an Ihren Computer anschließen. Dropbox beginnt mit 2 GB freiem Speicherplatz. Wenn Sie mehr benötigen, bieten kostenpflichtige Pläne mehr Speicherplatz für Ihre Fotos, Videos und andere Dateien. Einzelne Pläne sind 2 TB und 3 TB und kosten 10 USD bzw. 17 USD pro Monat, einschließlich 30-tägiger und 180-tägiger Sicherung und Wiederherstellung.

iCloud

So löschen und wiederherstellen Sie Fotos auf Ihrem iPhone icloud photos1So löschen und wiederherstellen Sie Fotos auf Ihrem iPhone icloud photos2So löschen und wiederherstellen Sie Fotos auf Ihrem iPhone icloud photos3So löschen und wiederherstellen Sie Fotos auf Ihrem iPhone icloud photos4iCloud Photo Storage-Schritte

Mit iCloud Photos können Sie mehr Speicherplatz auf Ihrem Gerät verfügbar machen und überall auf Ihre gesamte Sammlung zugreifen. Wenn die Funktion "Speicher optimieren" aktiviert ist, können kleinere, platzsparende Fotos und Videos auf Ihrem Gerät verbleiben, während alle Originalfotos in voller Auflösung in iCloud gespeichert werden. Solange Sie über genügend Speicherplatz in iCloud verfügen, können Sie so viele Fotos und Videos speichern, wie Sie möchten. Apple stellt Ihnen 5 GB kostenlos zur Verfügung und Sie können bei Bedarf mehr Speicherplatz erwerben. Hier erfahren Sie, wie Sie beginnen.

  • Tippen Sie auf Einstellungen> Ihre Apple ID> iCloud> Fotos .
  • Schalten Sie iCloud-Fotos ein .
  • Wählen Sie iPhone-Speicher optimieren , um mehr Speicherplatz auf Ihrem Gerät zu schaffen.

AirDrop

So löschen und wiederherstellen Sie Fotos auf Ihrem iPhone Airdrop Howto1So löschen und wiederherstellen Sie Fotos auf Ihrem iPhone Airdrop Howto 2AirDrop wie es geht

AirDrop, Teil von MacOS und iOS, ist eine der bequemsten und unmittelbarsten Möglichkeiten, Fotos von Ihrem iPhone auf Ihre Festplatte herunterzuladen. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie sich in Bluetooth- und Wi-Fi-Reichweite befinden, und schalten Sie Ihren persönlichen Hotspot aus, wenn er aktiviert ist. Öffnen Sie dann die Foto- App, tippen Sie auf die Schaltfläche " Teilen" , wischen Sie nach links oder rechts, um ein oder mehrere Fotos auszuwählen, und tippen Sie auf den AirDrop-Benutzer, den Sie für Ihre eigenen Apple-Geräte freigeben oder mit AirDrop verwenden möchten. Das Speichern auf Ihrer Festplatte oder einem angeschlossenen Laufwerk ist natürlich völlig kostenlos.