Die besten Optionen zum Kabelschneiden: Unser 2020-Leitfaden für Kabelfernsehalternativen

Streaming ist heutzutage dank On-Demand-Diensten wie Netflix, Hulu, Disney + und einer Vielzahl anderer heißer denn je. Es gibt auch mehrere Live-TV-Streaming-Dienste wie Sling TV, ESPN Plus, AT & T TV Now (ehemals DirecTV Now) und YouTube TV, die alle versuchen, das Phänomen des Kabelschneidens zu nutzen. Wenn es verfügbar ist, um mit Ihren Augen zu sehen und mit Ihren Ohren zu hören, besteht eine gute Chance, dass Sie es im Internet finden - gegen eine Gebühr. Fügen Sie kostenlose HD-Sendungen hinzu, und es gab noch nie einen besseren Zeitpunkt, um Kabel an den Straßenrand zu werfen.

Allerdings ist nicht jeder als „Kabelschneider“ geeignet. Das Wegwerfen von Kabel oder Satellit und den darin enthaltenen Rechnungen klingt theoretisch großartig, aber Sie möchten sich nicht darauf stürzen, ohne Ihre Nachforschungen anzustellen. Wie bei den meisten Dingen gibt es einen richtigen Weg, um Kabel zu schneiden, und dann gibt es den Weg, der Sie zurück zu Ihrer Kabelfirma schickt und um Vergebung bittet. Wir bevorzugen den richtigen Weg. Lesen Sie weiter, um die besten Methoden zum Ablegen von Kabeln zugunsten von Streaming zu finden.

Weiterführende Literatur

  • Beste HDTV-Innenantennen
  • Beste Streaming-Geräte
  • Beste On-Demand-Streaming-Dienste
  • Beste Live-TV-Streaming-Dienste

Das Wichtigste zuerst: Wie ist Ihr Internet?

Die Sache mit dem Internet-TV ist, dass Sie eine Breitbandverbindung benötigen, die mit dem Streaming-Lebensstil übereinstimmt. Dies mag wie eine ausgemachte Sache erscheinen, aber wir möchten klarstellen, dass Sie eine solide Verbindung haben sollten, wenn Sie Ihre wertvolle Unterhaltungszukunft auf Ihr Netzwerk setzen möchten. Netflix und andere ähnliche Streaming-Videodienste schlagen eine Mindest-Downstream-Geschwindigkeit von 5 Mbit / s für HD-Streaming vor, aber das wird für die meisten Leute einfach nicht hacken, insbesondere für diejenigen mit Familien, die mehr als eine Show oder einen Film gleichzeitig streamen.

Wenn neue Kabelschneider mit Pufferung konfrontiert werden, sind sie verständlicherweise frustriert.

Bedenken Sie, dass Sie mit 5 Mbit / s möglicherweise einen HD-Videostream erhalten. Es kann jedoch zu Verzögerungen beim Laden und Puffern kommen, wenn Ihr Netzwerk mit anderem Datenverkehr überlastet wird. Wenn Sie in die großen Streaming-Ligen einsteigen möchten, um auf das wachsende Angebot an 4K Ultra HD-Streaming-Inhalten zuzugreifen, die von Netflix, Amazon, Disney +, YouTube und anderen angeboten werden, sollten Sie Ihre Breitbandgeschwindigkeit erhöhen mindestens 25 Mbit / s. Kabelfernsehen unterbricht Ihre Sendung nicht, um zu puffern, sodass Sie nicht unnötig frustriert werden möchten. Wenn Sie nur 4K-Inhalte von Websites wie FandangoNow oder Ultraflix herunterladen möchten, die 4K-Inhalte mit einer Geschwindigkeit von nur 4 Mbit / s anbieten, reichen 10 Mbit / s wahrscheinlich aus, aber schnelles und zuverlässiges Internet ist der Schlüssel zu einem positiven Streaming-Erlebnis.

Wir empfehlen außerdem, Ihre Internetgeschwindigkeit zu Stoßzeiten (wochentags zwischen 18 und 22 Uhr) zu testen, um festzustellen, ob Ihre Nachbarschaft unter dem starken Verkehr zu kämpfen hat. Wenn Sie beispielsweise tagsüber routinemäßig etwa 10 Mbit / s herunterladen, diese Zahl jedoch um die Essenszeit auf etwa 3 Mbit / s sinkt, sollten Sie Ihren Internetprovider anrufen, um zu prüfen, ob etwas getan werden kann. Glücklicherweise ist dies ein zunehmend seltenes Problem außerhalb ländlicher Gebiete, aber es ist besser, dies vorher zu überprüfen.

Vergessen Sie nicht, Ihre Netzwerkausrüstung zu überprüfen. Die meisten modernen Router und Modems sollten die erforderliche Geschwindigkeit bieten, aber Nicht-Gigabit-Geräte reichen möglicherweise nicht für gleichzeitige 4K-Streams aus. Nach Ihrer Erfahrung kann es auch zu seltsamen technischen Problemen kommen, wie z. B. unsachgemäßer Portweiterleitung, Funkstörungen oder anderen zufälligen Dingen, die nur schwer aufzuspüren sind. Einige davon werden wir versuchen, Ihnen bei der Fehlerbehebung zu helfen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, rufen Sie unbedingt Ihren Internetdienstanbieter an.

Holen Sie sich eine HD-Antenne

Bevor Sie Ihr Kabel- oder Satellitenabonnement kündigen, prüfen Sie, was Ihnen über eine HD-Antenne zur Verfügung steht. Für Menschen in städtischen Gebieten bietet eine gute HD-Antenne wahrscheinlich alle vier Hauptnetzwerke (Fox, ABC, NBC und CBS) sowie 10 bis 15 andere Auswahlmöglichkeiten (PBS, CW usw.) in HD (und bald 4K) Auflösung, alles kostenlos. Um sicherzustellen, dass Sie einen anständigen Empfang erhalten, können Sie einfach einen kaufen und ausprobieren, in der Nachbarschaft nachfragen oder dieses Antennenanalysetool ausprobieren, das Ihnen sagt, welche Kanäle Sie in Ihrer Region erwarten können.

Es gibt zahlreiche Antennen, die Ihnen viele HD-Kanäle bieten, aber hier sind einige unserer Favoriten:

ClearStream Eclipse

Clearstream Lifestyle besten Indoor-HDTV-Antennen

Der ClearStream Eclipse bietet einige der am besten bewerteten Leistungen seiner Klasse. Die Antenne ist multidirektional, leistungsstark und überraschend vielseitig. Die Indoor-Eclipse-Linie ist in 35- und 50-Meilen-Versionen sowie in Innen- / Außen-60- und 70-Meilen-Varianten in den 2Max- und 4Max-Modellen erhältlich, sodass Sie ein Modell finden können, das am besten zu Ihrem Standort passt. Die doppelseitige Klebefläche ist auf der einen Seite schwarz und auf der anderen weiß und kann übermalt werden, sodass Sie sie in jedes Dekor integrieren können. Das kreisförmige Design der Antenne ist einzigartig und bietet den Vorteil, dass UHF-Signale (eine Art HD-TV-Signal) besser aufgenommen werden können als bei den meisten anderen Innenantennen. Außerdem ist es multidirektional, sodass es einfach ist, eine ideale Konfiguration zu finden, bei der das Signal am klarsten ist.

Blatt Metro

Wir mögen die Leaf Metro, weil ihr kleines Profil sich leicht verstauen lässt, ohne viel Funktionalität zu beeinträchtigen. Obwohl die Reichweite auf ungefähr 40 km begrenzt ist, eignet es sich perfekt für Personen, die in kleineren Wohnungen oder gemieteten Zimmern leben, insbesondere in städtischen Umgebungen, in denen zahlreiche TV-Signale über Funk vorhanden sind. Um die Vielseitigkeit der winzigen Größe noch zu verstärken, ist die Antenne entweder in Schwarz oder Weiß erhältlich. Sie können sie auch passend zu Ihrem Interieur lackieren. Dank seiner Klebebeschichtung haftet es an fast jeder Oberfläche und kann problemlos an andere Orte gebracht werden. Ein mitgeliefertes 10-Fuß-Koaxialkabel ermöglicht eine recht flexible Installation.

Weitere Empfehlungen finden Sie in unserem Handbuch für Innenantennen, das auch Erläuterungen zur Funktionsweise und zur optimalen Einrichtung von Antennen enthält.

Denken Sie, Sie möchten vielleicht Ihre lokalen Netzwerk-TV-Sender aufnehmen? Erwägen Sie die Aufnahme eines Tivo Bolt OTA oder eines anderen Broadcast-DVR.

Tauschen Sie sich gegen ein echtes Streaming-Gerät aus

Möglicherweise haben Sie einen Blu-ray-Player oder einen Smart-TV mit Streaming-Apps an Bord, aber viele davon bieten ein ziemlich düsteres Streaming-Erlebnis. Neuere Fernseher von Samsung und LG verfügen über beeindruckende intelligente Schnittstellen, und Roku-Fernseher eignen sich hervorragend für All-in-One-Streaming. Wenn Sie eines davon besitzen, perfekt, andernfalls möchten Sie möglicherweise ein separates Gerät, das speziell für diesen Job entwickelt wurde, wenn Sie auf Vollzeit-Streaming umsteigen möchten. Nachfolgend finden Sie eine kleine Auswahl unserer Favoriten. Wenn Sie weitere Empfehlungen wünschen, empfehlen wir Ihnen, unsere vollständige Liste der besten Streaming-Geräte zu lesen, die Sie kaufen können.

Amazon Fire TV Cube

Amazon Fire TV Cube Bill Roberson / Digitale Trends

Der Amazon Fire TV hat jetzt einige Iterationen durchlaufen und wird mit jeder Iteration besser. Derzeit bietet Amazon mehrere Modelle an, darunter den Fire TV Cube der Spitzenklasse. Es ist eine wahre Revolution bei Streaming-Boxen, die eine einfache Bedienung sowie die Möglichkeit bietet, Ihr gesamtes Heimkino und Smart-Home-System mit Ihrer Stimme zu steuern. Dazu gehört die Möglichkeit, grundlegende Funktionen anderer Geräte einzuschalten und zu steuern, einschließlich nicht nur Ihres Fernsehgeräts, sondern auch Ihres A / V-Empfängers und sogar Ihrer Kabelbox dank CEC-Steuerung und IR-Strahlern - alles mit der Kraft Ihrer eigenen Stimme. Das Ergebnis brachte dem Cube eine perfekte Punktzahl in unserem Test und einen Platz auf unserer TV-Konsole ein.

Sprachsteuerung ist natürlich nur ein Teil des Pakets. Wie fast jedes moderne Streaming-Gerät, das es wert ist, abgespielt zu werden, spielt der Amazon Fire TV Cube 4K-Ultra-HD-Inhalte ab. Die neueste Version unterstützt Dolby Vision, Dolby Atmos, HDR und HDR10 +. Wenn Sie sich also für die 4K-TV-Akzeptanz entschieden haben, Du hast Glück. Wenn Sie dies nicht getan haben, sind Sie gut vorbereitet, wenn Sie sich für den Sprung in der Zukunft entscheiden.

Wenn Sie nicht zufällig ein Haus voller Alexa-Geräte haben (oder überhaupt keine), ist der Fire TV Cube immer noch eine großartige Option, da Sie in das Alexa-Ökosystem schlüpfen und Prime-Musik- und Videoinhalte für Amazon hinzufügen können Hauptabonnenten. Vor allem ist es einfach ein großartiger Allround-Streamer und unser aktueller Favorit auf dem Markt. Wenn ein Fire TV für Sie geeignet ist, Sie aber die Extras des Cubes nicht benötigen, ist der Fire TV Stick 4K eine hervorragende Alternative.

Lesen Sie unseren vollständigen Amazon Fire TV Cube-Test

Während der Amazon Fire TV Cube unser herausragender Favorit ist, gibt es einige großartige Alternativen, von denen jede ihr eigenes Angebot hat. Hier ist ein Überblick über einige enge Konkurrenten:

Roku Streaming Stick +

Roku Streaming Stick + Bewertung voll Caleb Denison / Digitale Trends

Während jedes Roku-Modell seine Vorzüge hat, ist der Roku Streaming Stick + das Beste für unser Geld. Dieser kleine Stick bietet einen schnellen Prozessor, 4K-, HDR- und Dolby Atmos-Unterstützung sowie 802.11ac-WLAN und macht alles, was Sie wollen, zu einem unglaublich günstigen Preis. ( Hinweis: Eine Funktion, die Roku nicht unterstützt, ist Dolby Vision, das HDR-Format von Dolby. Wenn Ihr Fernseher also Dolby Vision-fähig ist, sollten Sie sich die anderen Geräte in dieser Liste ansehen.)

Mit Tausenden von verfügbaren „Kanälen“ stellt die Roku-Plattform eine Verbindung zu praktisch allen wichtigen Online-Streaming-Diensten her. Noch wichtiger ist, dass die Benutzeroberfläche sehr intuitiv ist. Sie können schnell nach Anbietern suchen, die nach Anbietern, Serien oder Filmtiteln oder dem gewünschten Genre suchen. Über die Roku-Oberfläche erfahren Sie sogar kostenlos, welche Dienste das bieten, was Sie möchten, und welche kosten dafür. Der „Roku-Kanal“ wird schnell zum besten One-Stop-Shop für Kabelschneider, da er die besten Shows und Filme aus all Ihren Quellen zusammenfasst und Sie sich gleichzeitig für zusätzliche kostenpflichtige Dienste anmelden können. Die Fernbedienung ist auch praktisch, sodass Sie bei den meisten Fernsehgeräten sowohl die Leistung als auch die Lautstärke steuern und die Sprachsuche per Knopfdruck anbieten können.

Lesen Sie unseren vollständigen Roku Streaming Stick + Test

Apple TV 4K

Apple TV (2015) Bill Roberson / Digitale Trends

Während Gerüchte aufkommen, dass ein Apple TV 4K der 6. Generation jederzeit ausfallen könnte, bietet Apples aktuelle Version seiner Streaming-Box immer noch alles, was Sie brauchen: 4K-UHD-Auflösung, HDR (sowohl HDR10 als auch Dolby Vision), Dolby Atmos und 4K-Inhalte. Das Apple TV 4K verwendet eine intuitive Touchpad-Fernbedienung, die eher wie ein iPhone funktioniert, und kann sogar als Gaming-Fernbedienung verwendet werden. Das System ist auch schneller als frühere Modelle, und die Aufnahme von 4K macht es für Apple-Benutzer zu einer praktikablen Alternative zu den anderen Optionen auf dieser Liste. Apple TV-Boxen sind mit der Apple TV-App kompatibel, die über eine Schnittstelle verfügt, die speziell für Kabelschneider entwickelt wurde. Sie können Dutzende kostenpflichtiger Streaming-Dienste über die App abonnieren und darauf zugreifen. Die kleine Wunderbox ist Apples Heimstadion für Apple TV +, Apples dedizierten Streaming-Dienst.

Eine weitere Option für den ernsthaften Schnäppchenjäger besteht darin, das Modell der letzten Generation auf einer Website wie eBay zu finden. Wir können dort jedoch offensichtlich keine Zuverlässigkeit garantieren. Während das Apple TV der vorherigen Generation sein Alter zeigt (und keine 4K-Unterstützung bietet), ist es dank AirPlay, mit dem Sie problemlos Medien von Ihrem iPhone oder iPad auf den Fernseher streamen können, für Apple-Fans immer noch praktisch. Wenn Sie ein großer Apple-Fan sind, ist Apple TV wahrscheinlich eine gute Wahl als Streaming-Hub.

Lesen Sie unseren vollständigen Apple TV 4K-Test

Chromecast Ultra

Google Chromecast Ultra 2016 Bill Roberson / Digitale Trends

Chromecast, Googles beliebter Streaming-Dongle, verfügt weder über ein Remote- noch über ein Bildschirmmenü. Stattdessen wird Ihr Smartphone oder Tablet verwendet, um Inhalte auf Ihrem Fernseher zu „übertragen“. Die neueste Version, der Chromecast Ultra, bietet alles, was mit früheren Modellen zu tun hat, bietet jedoch eine 4K-Auflösung sowie HDR, wobei sowohl Dolby Vision als auch HDR10 unterstützt werden. Wenn das zu reich für Ihr Blut ist, ist der HD Chromecast etwa halb so teuer und bietet praktisch alle Funktionen, außer 4K und HDR. Während Chromecast eine unserer bevorzugten Möglichkeiten für schnelles und schmutziges Streaming ist, ist die Suchfunktion über die Google Home-App und diejenigen, die ihr Telefon oder Tablet gegen eine prominentere Benutzeroberfläche auf dem großen Bildschirm austauschen möchten, immer noch relativ eingeschränkt wird mit einer der traditionelleren Streaming-Boxen auf unserer Liste gehen wollen. Das gesagt,Ähnlich wie die Beziehung von Fire TV zu Alexa wird der Chromecast wahrscheinlich die ideale Wahl für Android-Nutzer oder diejenigen sein, die tief im Google-Ökosystem verwurzelt sind - insbesondere für Google Home.

Lesen Sie unseren vollständigen Chromecast Ultra-Test

Runden Sie Ihre Video-Streaming-Dienste ab

Nachdem Sie die gesamte benötigte Hardware erhalten haben, ist es an der Zeit zu überlegen, welche Streaming-Dienste Ihren Unterhaltungsanforderungen am besten entsprechen. Wir schlagen vor, ein Gleichgewicht zwischen Vielfalt und Kosten herzustellen. Im Folgenden finden Sie eine Aufschlüsselung der wichtigsten Dienste, die Sie in Betracht ziehen möchten.

Netflix (10 bis 17 US-Dollar / Monat)

Der Streaming-Service von Netflix ist eine naheliegende Wahl, die für jede Liste von Kabelschneidern nahezu unverzichtbar ist. Sie kostet 10 US-Dollar für den Basisplan (jeweils ein Stream, kein HD- oder UHD-Inhalt) und 14 US-Dollar für den Standardplan (bis zu zwei gleichzeitig) Streams, einschließlich HD-Video) und bis zu 17 US-Dollar pro Monat für einen Premium-Plan, der bis zu vier Benutzer gleichzeitig ermöglicht, mit dem zusätzlichen Bonus des Zugriffs auf 4K-Inhalte mit HDR. Dolby Atmos ist auch für überlegenes Audio da. Der Netflix-Katalog enthält Serien aus anderen Netzwerken, Partituren von lizenzierten und internen Filmen sowie Original-Hitserien wie Tiger King , Stranger Things , The Witcher und viele mehr, die alle werbefrei sind.

Etwas abonnieren:

Netflix

Amazon Prime Video (120 USD / Jahr, 13 USD / Monat)

amazon-prime-instant-video-2019

Der Prime-Videodienst von Amazon bietet eine bescheidene Auswahl an lizenzierten TV-Shows und Filmen sowie gelobte Originalserien wie Hunters , The Boys , Jack Ryan und  The  Marvelous Mrs. Maisel. Der Dienst hat hart daran gearbeitet, die Lücke zu Netflix und anderen Wettbewerbern zu schließen. Deshalb können Sie jetzt Netzwerke wie Showtime und Starz zu reduzierten Preisen mit einem Prime-Konto bündeln. Amazon bietet auch eine große Auswahl an Streaming-Inhalten, die sowohl in 4K als auch in HDR verfügbar sind.

Viele der neueren Titel sind in Dolby Vision und HDR10 + verfügbar, und noch mehr bieten Dolby Atmos für beeindruckenden Surround-Sound. Das Unternehmen bietet natürlich auch Video-on-Demand an, mit dem Sie neuere Filme und Fernsehsendungen ausleihen oder kaufen können. Amazon hat sogar einen monatlichen Plan für 13 US-Dollar pro Monat eingeführt. Dieser Plan ist eine gute Option, wenn Sie die jährliche Mitgliedschaft nicht im Voraus bezahlen können. Beachten Sie jedoch, dass Sie im Laufe der Zeit 36 ​​US-Dollar mehr zahlen, wenn Sie ein ganzes Jahr abonnieren möchten. Wenn Sie jedoch regelmäßig bei Amazon einkaufen, macht sich die zweitägige Versandrichtlinie von Prime praktisch bezahlt und macht das Abonnement für 120 USD / Jahr zu einem weitaus besseren Angebot.

Etwas abonnieren:

Amazon Prime Video

Hulu (6 bis 12 US-Dollar / Monat)

Hulu ist die einzige der drei besten Werbespots und wird am besten für seine Auswahl aktueller Staffeln beliebter TV-Shows geliebt, von denen die meisten kurz nach ihrem ursprünglichen Ausstrahlungsdatum auf der Website erscheinen. Für diejenigen, die ihren Kuchen haben und ihn essen möchten, bietet Hulu auch eine luxuriöse, werbefreie Möglichkeit, seinen wachsenden Katalog mit Originalshows, Netzwerkinhalten und Filmen für nur 12 US-Dollar pro Monat zu streamen. Ich sehne mich danach, die Kabelbindungen zu lösen.

Hulu hat auch eine Hochburg, wenn es um Live-TV geht. Der Hulu + Live-TV-Plan für 55 US-Dollar pro Monat bietet Ihnen mehr als 65 Live-TV-Kanäle (abhängig von Ihrer Region) und enthält alle VOD-Inhalte, die Sie mit einem regulären Hulu-Abonnement erhalten. Wir werden diesen Dienst im Abschnitt "Streaming-TV" weiter unten genauer betrachten, in dem wir untersuchen, wie er mit Sling, YouTube-TV und anderen verglichen wird.

Etwas abonnieren:

Hulu

Disney + ($ 7 / Monat)

Disney + ist ein Neuling in der Streaming-Arena, der bereits einige der spezialisierteren Dienste anbietet, aber mit seinem umfangreichen Katalog klassischer und zeitgenössischer Titel aus allen Ecken des Imperiums des Unterhaltungsgiganten bereits für Furore sorgt. Sie erhalten Zugang zu mehr als 600 Shows und Filmen, von Frozen 2 und  Avatar über The Clone Wars und The Simpsons bis hin zu neuen Originalen wie The Mandalorian. Bei nur 7 USD pro Monat - mit Mehrwert in Kombination mit Hulu und ESPN + - ist Disney + ein absolutes Schnäppchen. Das Unternehmen bietet die bestmögliche Wiedergabetreue für alles, was Sie sich ansehen, bis hin zu 4K Ultra HD mit HDR, Dolby Vision und Dolby Atmos, sofern verfügbar. Außerdem können Sie alles herunterladen, was Sie für die Offline-Anzeige benötigen.

Etwas abonnieren:

Disney +

HBO Now (15 USD / Monat)

Domhnall Gleeson und Merritt Wever in Run

HBO Jetzt sind $ 15 / Monat Preisklasse macht es zu den teuersten On-Demand - Dienste hier, aber das kommt mit dem zusätzlichen Vorteil , in der Lage, alle Dienste des neuesten Shows zu sehen - einschließlich Westworld, Unsichere , und Run - zugleich wie sie auf dem traditionellen Dienst erscheinen. Hinzu kommt eine Kaskade vergangener Klassiker, von The S opranos bis Deadwood , neueren Filmveröffentlichungen, beliebten wöchentlichen Shows wie Real Time mit Bill Maher und Last Week Tonight mit John Oliverund praktisch alles im Netzwerk jederzeit auf Anfrage. Es ist erwähnenswert, dass einige Live-TV-Streaming-Dienste wie AT & T TV Now HBO als Teil bestehender Pakete oder mit einem Rabatt anbieten (siehe Abschnitt Web-TV unten).

Etwas abonnieren:

HBO jetzt

Showtime ($ 11 / Monat)

Das Premium-Netzwerk von CBS verfügt über einen eigenen Streaming-Service, der einfach (und verwirrend) Showtime genannt wird. Wie der Name schon sagt, profitieren Sie praktisch von allen Vorteilen eines Abonnenten der Kabelversion von Showtime für 11 US-Dollar pro Monat. Sie können den Service sowohl mit Hulu als auch mit Amazon Prime zu reduzierten Kosten bündeln.

Eine On-Demand-Version eines Großteils der Netzwerkprogrammierung von CBS wird auch auf CBS All Access angeboten. Sie kostet 6 US-Dollar bzw. 10 US-Dollar pro Monat für kommerzielle und werbefreie Zwecke und enthält renommierte Serien wie Star Trek: Discovery .

Etwas abonnieren:

Show Time

Es sind auch weniger bekannte Dienste zu berücksichtigen. Einige sind hochspezialisiert, wie das sport-exklusive ESPN + und Fubo TV, während andere in der Qualität der Inhalte insgesamt nicht ganz mithalten können, aber Sie werden normalerweise mit brieftaschenfreundlicheren Abonnementpreisen belohnt.

Apple TV + ist ein weiteres interessantes Highlight. Es ist eines der billigsten, das Sie mit nur 5 US-Dollar pro Monat finden. Wenn Sie gerade ein Apple-Gerät gekauft haben, können Sie bis zu einem Jahr warten, bevor Sie zur Zahlung aufgefordert werden. Der Inhalt besteht ausschließlich aus Apple-Originalshows, sodass Netflix und Hulu vorerst nicht mithalten können. Letzteres kostet nur einen weiteren Dollar extra für einen viel eindrucksvolleren Katalog, aber Apple fängt gerade erst an.

Es gibt auch andere Anwärter. Der neu geprägte HBO Max bietet beispielsweise mehr als 10.000 Stunden Inhalt für nur 15 US-Dollar pro Monat. Die gesamte Bibliothek von HBO ist enthalten , ganz zu schweigen von Titeln aus der 100-jährigen Filmsammlung von Warner Bros. sowie von Programmen von WarnerMedia. Eine große Auswahl an Originalprogrammen ist ebenfalls enthalten, darunter Anna Kendricks Drehbuchkomödie Love Life und eine Handvoll Shows in der Entwicklung von JJ Abrams.

Der Streaming-Service von NBCUniversal, Peacock, wurde im April für Comcast-Abonnenten gestartet und wird am 15. Juli landesweit verfügbar sein. Zum Start werden mehr als 600 Filme und 400 Shows angeboten, darunter beliebte Titel wie 30 Rock , Brooklyn Nine-Nine und alle 44 Jahreszeiten von Saturday Night Live . Live- und On-Demand-Nachrichten, Late-Night-Shows, Kindershows, Sport und Reality-TV stehen ebenfalls auf dem Programm, und auch Peacock hat eine Menge Originale in der Entwicklung, darunter Comedy-Serien von Amy Poehler und Mindy Kaling. Wir werden diese neuen Optionen überwachen und unsere Liste aktualisieren, sobald sie online gehen und um Ihre Dollars konkurrieren.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass je mehr Sie Ihre Auswahl verteilen, desto näher Sie der monatlichen Abrechnung (oder weit darüber hinaus) dieser abscheulichen Kabelrechnung kommen. Wenn Sie echtes Geld sparen möchten, müssen Sie wahrscheinlich zwei oder drei unserer hervorgehobenen Services auswählen, um das Budget einzuhalten.

Web-TV - das letzte Puzzleteil

Der vielleicht größte Wegbereiter für diejenigen, die Kabel endgültig beenden möchten - ohne auf Live-TV zu verzichten - ist die wachsende Liste der verfügbaren Live-TV-Streaming-Dienste, die alle mit kostenlosen Testzeiträumen und ohne Verträge ausgestattet sind. Es stehen mehrere zur Auswahl, von denen jede ihre eigenen Vor- und Nachteile hat. Wir haben ein detailliertes Vergleichsstück, das jeden dieser Dienste detaillierter aufschlüsselt. Nachfolgend finden Sie eine allgemeine Übersicht.

Sling TV

Sling-TV

Sling TV bietet zwei monatliche Basissenderpakete an: Sling Orange (30 USD) und Sling Blue (30 USD). Sling Orange bietet beliebte Kanäle wie ESPN, ist jedoch auf einen einzelnen Stream beschränkt. Dies bedeutet, dass Abonnenten jeweils nur auf einem Gerät anzeigen können. Sling Blue bietet viele der gleichen Kanäle wie Orange und vieles mehr, es fehlen jedoch auch einige wichtige Kanäle, darunter ESPN. Auf der anderen Seite bietet Sling Blue NFL Redzone, einen Must-Have-Kanal für NFL-Fans. Zuschauer können sich für beide Pakete anmelden und erhalten einen Rabatt von 15 US-Dollar, was einer Gesamtsumme von 45 US-Dollar pro Monat für mehr als 45 Kanäle entspricht.

Sie dürfen Ihr Gift pflücken und dürfen es nicht mit dem Löffel füttern.

Neben den Basispaketen können zusätzlich 5-Dollar-Zusatzpakete wie News Extra, Kids Extra und andere Pakete hinzugefügt werden, einschließlich eines DVR-Zusatzpakets, das zusätzlich zu den 10 kostenlosen Stunden, die Sie mit dem Service erhalten, weitere 40 Stunden Speicherplatz bietet. Es gibt sogar eine respektable Auswahl an Filmen, die in HD für jeweils 4 US-Dollar ausgeliehen werden können, sowie einige kostenlose On-Demand-Inhalte. Während das Bild möglicherweise nicht ganz so zuverlässig ist wie Kabel- oder Satellitenfernsehen (oft abhängig von Ihrem Gerät), ist Sling TV erschwinglich und einfach zu bedienen, und die Zuverlässigkeit hat sich seit dem Start erheblich verbessert.

Zusätzlich zu den Channel-Paket-Add-Ons bietet Sling TV zusätzlich zu Ihrem Basispaket Premium-Add-Ons - einschließlich Showtime, Cinemax, Starz Epix und mehr - für 5 bis 15 US-Dollar pro Monat. Weitere Informationen finden Sie in unserer praktischen Anleitung zu Sling TV.

Etwas abonnieren:

Sling TV

AT & T TV Now (65 bis 135 US-Dollar / Monat)

AT & T TV Now - ehemals DirecTV Now - hat Preispläne, die mit dem Plus-Plan von 65 USD pro Monat für mehr als 45 Kanäle, einschließlich HBO, beginnen. Von dort wird es noch teurer. Das Max-Paket kostet 80 USD pro Monat für mehr als 60 Kanäle, einschließlich HBO und Cinemax. Unterhaltung kostet 93 USD pro Monat für mehr als 65 Kanäle; Die Auswahl kostet über 85 Kanäle pro Monat für mehr als 85 Kanäle. Xtra kostet 124 US-Dollar pro Monat für mehr als 105 Kanäle. und Ultimate kostet 135 US-Dollar pro Monat für mehr als 125 Kanäle. Add-On-Kanäle und -Funktionen sind ab 5 US-Dollar pro Monat erhältlich. AT & T TV Now hat kürzlich seinen DVR-Speicher auf 500 statt 20 Stunden aktualisiert und speichert Ihre Aufnahmen 30 Tage lang. Diese Pakete und Preise ändern sich ständig. Weitere Informationen finden Sie in unserem AT & T TV Now-Erklärungsartikel.

Etwas abonnieren:

AT & T TV jetzt

Hulu + Live-TV (55 USD / Monat)

bester Streaming-TV-Service

Im Gegensatz zu den meisten Mitbewerbern bietet Hulu + Live TV ein Einzelkanalpaket zum Preis von 55 USD pro Monat für den Zugang zu mehr als 65 Kanälen (natürlich abhängig von Ihrer Region). Sportfans werden wahrscheinlich viel an der Benutzeroberfläche von Hulu + Live TV lieben, die das Verfolgen von Spielen und Teams einfach und übersichtlich macht. Im Gegensatz zu den anderen Diensten hier bietet Hulu nicht viel an Zusatzkanälen, um Ihre Kanalliste zu verbessern, aber es gibt Premium-Kanäle wie HBO, oft mit einem Rabatt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Zusammenfassung unserer Live-TV-Streaming-Dienste.

Etwas abonnieren:

Hulu + Live-TV

YouTube TV (50 US-Dollar / Monat)

Es ist ein Kinderspiel, dass die größte Videoplattform der Geschichte einen eigenen Live-TV-Streaming-Dienst aufbauen würde. Wie der Dienst von Hulu bietet YouTube TV ein Einzelkanalpaket an. Sie erhalten mehr als 70 Kanäle mit einem monatlichen Abonnement von 50 US-Dollar - einschließlich Sportkanälen, für die Sie normalerweise mit anderen Diensten viel mehr bezahlen müssten - sowie eine Handvoll optionaler Add-Ons. Zusätzlich zu den TV-Inhalten erhalten Sie Zugriff auf alle Premium-Inhalte von YouTube, einschließlich der von YouTube produzierten Serien beliebter Schöpfer und Prominenter. Die Verfügbarkeit lokaler Tochtergesellschaften der vier großen Sender (CBS, ABC, NBC und Fox) variiert je nach Standort. Der YouTube-TV-Dienst ist jedoch in allen US-Märkten verfügbar.

Etwas abonnieren:

YouTube TV

Zusätzlich zu diesen Diensten gibt es einige Optionen, die weniger bekannt, aber erwägenswert sind, einschließlich Pluto TV, Fubo TV, Philo und andere, auf die wir in dieser praktischen Aufschlüsselung näher eingehen.

Passen Sie Ihre Erwartungen an

Das Beenden des Kabels ist wie der Umgang mit jeder anderen Art von Änderung des Lebensstils. Zuerst kann es unangenehm sein, vielleicht sogar frustrierend. Sobald Sie sich daran gewöhnt haben - und Alternativen zum kabelgebundenen Service eingerichtet haben -, fühlt es sich natürlich an. Nein, Sie werden nicht mehr viel sinnloses Kanalsurfen machen. Aber bewusster mit Ihren Unterhaltungsoptionen umzugehen, ist in einer Weise zufriedenstellend, wie es Kabel nie war. Sie können genau auswählen, was Sie sehen möchten, anstatt sich auf das festzulegen, was gerade läuft. Wenn Sie wissen, dass eine ganze Staffel (oder mehrere Staffeln) es Ihnen ermöglicht, sich in Ihre Shows zu vertiefen. Wenn Sie sich zuvor wegen möglicher Stornierungen geweigert haben, das Kabel im Staub zu lassen, klingt dies möglicherweise noch besser.

Während sich Live-TV-Streaming-Dienste eher wie Kabel als wie Netflix oder Amazon Prime Video anfühlen, unterscheidet sich das Kabelschneiderlebnis von dem, was Sie gewohnt sind. Wir empfehlen Ihnen, sich auf einen Anpassungszeitraum vorzubereiten. Eine Sache, die Sie zumindest beim Live-TV-Streaming möglicherweise feststellen, ist, dass Ihr Feed im Vergleich zu Kabel- und Funkeinstellungen etwas verzögert eintrifft. Wenn Sie versuchen, Live-Ereignisse über Voice-Chat mit jemandem zu verfolgen, der über eine Kabelverbindung verfügt, kann dies ein Wermutstropfen sein. Ihre Internetverbindung beeinflusst auch die Qualität Ihres Seherlebnisses. Leute, die gerne live in sozialen Medien lesen und reagieren, werden auch feststellen, dass es viele Spoiler gibt. Sie werden sich hilflos fühlen, wenn Ihr Internet zum ersten Mal auch zu Hause ausfällt. Es ist keine Option mehr, nach der Kabelfernbedienung zu greifen, um die Zeit zu vertreiben.

Wenn es um das Kabelschneiden geht, geht es wirklich darum, mehr Auswahlmöglichkeiten zu haben. Wenn Sie ungeheure Einsparungen erwartet haben, haben wir einige nicht so gute Neuigkeiten. Auf der anderen Seite können Sie mit der modernen stückweisen Versandmethode Ihr Unterhaltungsimperium nach Belieben aufbauen. Sie können aus allen oder keinem unserer Vorschläge auswählen. Sobald Sie sich in der Navigation wohler fühlen, stehen Ihnen noch mehr Optionen zur Auswahl. Und es erscheinen ständig neue Auswahlen (einschließlich Originalserien). Wenn Sie es satt haben, von Kabel- oder Satellitenunternehmen herumgeschubst zu werden, folgen Sie unserem Beispiel und schneiden Sie das Kabel durch. Sie können Ihren eigenen Weg mit einem individuell zusammengestellten Unterhaltungserlebnis gehen. Wir haben es getan - und wir bereuen es nicht.