So ändern Sie die Größe eines Bildes

So ändern Sie die Größe eines Bildes

Das Ändern der Bildgröße muss keine Raketenwissenschaft sein. Während Tools wie Adobe Photoshop möglicherweise über ausgefallene Filter und 3D-Rendering verfügen, können Sie lernen, wie Sie die Größe eines Bildes mit kostenlosen Tools in MacOS, Windows und online ändern können.

Weiterführende Literatur

  • Die beste kostenlose Fotobearbeitungssoftware
  • Die beste kostenlose Zeichensoftware
  • Die besten Laptops für die Fotobearbeitung

Fast, wenn nicht alle, enthält die Bildbearbeitungssoftware leicht zugängliche Größenänderungswerkzeuge, mit denen Sie die Größe Ihres Bildes an die gewünschten Proportionen anpassen können, sei es in Pixel, in Zoll oder um eine bestimmte prozentuale Änderung. Beachten Sie, dass das Verkleinern eines Bildes zwar im Allgemeinen in Ordnung ist, das Vergrößern eines Bilds jedoch häufig zu einer Qualitätsverschlechterung führt, wodurch die Schärfe und Bildtreue des Bildes verringert wird.

Schritt 1: Speichern Sie das Bild

Speichern Sie das Bild, dessen Größe Sie ändern möchten, an einem leicht zu findenden Ort. Wenn Sie dies im Web tun, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie im Dropdown-Menü die Option Bild speichern unter . Jedes Bildformat reicht aus, obwohl PNG oder JPEG zwei der besten sind.

Wenn Sie Ihr Bild bereits in einem Ordner gespeichert haben, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort. Stellen Sie nur sicher, dass Sie wissen, wo es sich auf Ihrem Speicherlaufwerk befindet.

Schritt 2: Gehen Sie zu Pixlr

Pixlr Open Image Screenshot Bildschirmfoto

Gehen Sie zur Pixlr X-Seite. Pixlr X ist das WebGL-Gegenstück zu Pixlr, einer webbasierten Bildbearbeitungs-App, die uns seit ihrem Debüt 2008 nachhaltig beeindruckt hat. Die einfache Suite von Apps bietet viele der gleichen Grundfunktionen, die Sie in Photoshop finden würden, wie z. B. Zuschneiden und Ändern der Bildgröße, erfordert jedoch keine externe Software und hinterlässt keinen Platzbedarf, da sie vollständig in Ihrem Webbrowser funktioniert.

Sie können die ältere, Flash-basierte Version verwenden, wenn Sie dies bevorzugen. Wir empfehlen jedoch die Verwendung des neuen Pixlr X-Tools.

Sobald Pixlr X geöffnet und einsatzbereit ist, wählen Sie Bild öffnen . Wählen Sie im angezeigten Fenster das Bild aus, das Sie bearbeiten möchten.

Schritt 3: Ändern Sie die Größe Ihres Bildes

Pixlr Screenshot der Bildgröße ändern Screenshot / Foto im Screenshot ist von Kalen Emsley / Unsplash

Sobald das Bild geöffnet ist, wählen Sie die Schaltfläche Eigenschaften auf der linken Seite. Es sieht aus wie ein Stück Papier mit einem diagonalen Pfeil darin, der nach oben und rechts zeigt. Dann wählen Sie Bildgröße anpassen .

Wählen Sie die gewünschte Breite und Höhe und stellen Sie sicher , dass die  Proportions  Feld markiert, wie die richtigen Proportionen zu erhalten , wenn Ihr Bild neu zu skalieren. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die  Schaltfläche Übernehmen .

Schritt 4: Speichern Sie Ihr Bild erneut

Pixlr Bild Screenshot speichern Screenshot / Foto im Screenshot ist von Kalen Emsley / Unsplash

Wenn Sie mit dem Bearbeiten und Ändern der Bildgröße fertig sind, wählen Sie die blaue  Schaltfläche Speichern am unteren Bildschirmrand. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie ihm einen neuen Namen (um ihn nicht mit dem Originalbild zu verwechseln), bestätigen Sie den gewünschten Dateityp und die gewünschte Qualität und klicken Sie auf die Schaltfläche Herunterladen . Ihr Bild wird dann automatisch heruntergeladen.

Alternative Methoden

Vorschau (MacOS)

Eine weitere großartige Option für Mac-Benutzer ist Preview, eine App, die mit dem Apple-Betriebssystem geliefert wird. Die Vorschau wird normalerweise als Standardprogramm zum Anzeigen von Bildern und PDFs festgelegt. Daher ist es normalerweise das erste Programm, das Ihre neu importierten Bilder öffnet und keine externe Software erfordert.

Um die Größe eines Bildes mithilfe der Vorschau zu ändern, wählen Sie das entsprechende Symbol aus und öffnen Sie das zu bearbeitende Bild im  Menü Datei . Wählen Sie das Bild aus dem Speicherort aus und wählen Sie dann Extras aus dem oberen Menü. Größe  anpassen bietet Ihnen alle Optionen, die Sie zum Anpassen der Größe und Form des ausgewählten Bildes benötigen.

Speichern Sie das Bild dann einfach über das Menü Datei erneut . Klicken Sie auf Speichern und wählen Sie einen Speicherort für Ihr neu bearbeitetes Bild aus.

Malen (Windows)

Das Ändern der Größe von Bildern in der neuesten Version von Windows 10 ist einfach, insbesondere im Vergleich zu früheren Versionen des Betriebssystems. Dies liegt daran, dass Microsoft die Option "Fotogalerie" entfernt und sich hauptsächlich auf die Verwendung von "Farbe" konzentriert hat. Zumindest für schnelle Korrekturen und Änderungen.

Geben Sie Paint in das Windows-Suchfeld ein und klicken Sie auf das gefundene Anwendungssymbol. Es ähnelt einem Pinsel und einer Palette. Einmal geöffnet, wählen Sie Datei in dem Paint - Top-Menü und wählen Sie Öffnen aus der resultierenden Dropdown-Menü. Wenn Sie Ihr Bild geöffnet haben, wechseln Sie  zur Registerkarte " Startseite" und optimieren Sie das Bild mit dem Werkzeug " Größe ändern" nach Ihren Wünschen .

Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Datei und anschließend Speichern , um das Bild in der Größe zu speichern.