So teilen Sie Bücher auf einem Kindle mit Familie und Freunden

Eines der großartigen Dinge an physischen Büchern ist, dass Sie Ihre Kopie eines Lieblingsbuchs an Freunde und Familienmitglieder ausleihen können. Dank der auf Ihrem Kindle verfügbaren Funktion "Familienbibliothek" können Sie dasselbe mit Ihren E-Books tun.

Viele Kindle-Benutzer kennen diese Funktion nicht, da sie nicht leicht zu finden ist. Es lohnt sich herauszufinden, wie Sie auf diese Funktion zugreifen können, da dies eine bequeme Möglichkeit ist, Ihre Kindle-Buchsammlung für andere Kindle-Benutzer freizugeben. Wenn Sie dabei Hilfe benötigen, lesen Sie die Anleitung.

Wenn Sie Ihre Tendenzen zu Bücherwürmern nutzen möchten, haben wir auch die  besten kostenlosen Kindle-Bücher und die besten Websites zum Herunterladen kostenloser Hörbücher zusammengefasst.

So teilen Sie ein Kindle-Buch mit Ihrer Familie

Ganz neuer Kindle

Wenn Sie eine Familie begeisterter Leser haben, gute Nachrichten - Amazon macht es ziemlich einfach, Bücher mit jedem Mitglied Ihrer Familie zu teilen. In der Familienbibliothek können bis zu zwei Erwachsene und vier Kinder alle oder einige ihrer Kindle-Bücher, Apps und Hörbücher miteinander teilen. Mitglieder können dasselbe Buch zur gleichen Zeit lesen, ohne den Fortschritt des anderen zu unterbrechen, unabhängig davon, ob sie einen Kindle Paperwhite, eine Kindle Oasis oder einen Amazon Fire verwenden. Außerdem können sie Bücher so lange ausleihen, wie sie möchten.

Das Teilen von Titeln kann jedoch ein ziemlicher Prozess sein. Bevor Sie Kindle-Bücher für Ihre Familie freigeben können, müssen Sie anderen Familienmitgliedern Zugriff auf Ihre Familienbibliothek gewähren. So geht's:

  • Gehen Sie zum Abschnitt Verwalten Ihrer Inhalte und Geräte Ihres Amazon-Kontos.
  • Unter der Einstellungen Registerkarte klicken , um die Haushalte und Familienbibliothek Abschnitt, und klicken Sie  auf Verwalten Sie Ihren Haushalts . Klicken Sie von dort aus auf die Schaltfläche Erwachsenen hinzufügen / Kind hinzufügen / Teen hinzufügen.
  • Lassen Sie den anderen Erwachsenen / das andere Kind seine Amazon-E-Mail-Adresse und sein Passwort eingeben (falls vorhanden), oder erstellen Sie ein neues Konto.
  • Klicken Sie auf Ja , damit sowohl Ihr Konto als auch das Konto des anderen Erwachsenen / Kindes die Zahlungsmethoden freigeben können.
  • Wählen Sie aus, welche Bücher Sie mit dem anderen Erwachsenen / Kind teilen möchten, und lassen Sie den anderen Erwachsenen / das andere Kind auswählen, welche Bücher er mit Ihnen teilen möchte.
  • Klicken Sie auf Fertig stellen .

Nachdem Sie Ihrer Familienbibliothek Erwachsene und Kinder hinzugefügt und Ihre vorherigen Einkäufe geteilt haben, können Sie neue Kindle-Bücher ausleihen. Hier ist wie:

  • Head to das Verwalten Sie Ihre Inhalte und Geräte Abschnitt Ihres Amazon - Konto.
  • Wählen Sie den Link Familienbibliothek anzeigen auf der Registerkarte Ihr Inhalt .
  • Wählen Sie die Bücher aus, die Sie für ein Familienmitglied freigeben möchten , und klicken  Sie dann auf Zur Bibliothek hinzufügen .
  • Wählen Sie ein Familienmitglied aus und klicken Sie auf OK .

So laden Sie ein Kindle-Buch aus der Familienbibliothek herunter

Sobald Sie ein Buch von einem anderen Familienmitglied erhalten haben, können Sie es ganz einfach auf ein Gerät Ihrer Wahl übertragen. Folgendes müssen Sie tun:

  • Head to das Verwalten Sie Ihre Inhalte und Geräte Abschnitt Ihres Amazon - Konto.
  • Wählen Sie die Bücher aus, die Sie an Ihr Gerät oder Ihre App senden möchten, und klicken Sie auf " Bereitstellen" .
  • Wählen Sie im Popup-Menü aus, wohin die Bücher gesendet werden sollen, und klicken Sie dann erneut auf Liefern .

Wissenswertes vor dem Ausleihen oder Ausleihen eines Kindle-Buches

Das Teilen eines Kindle-Buches mit jemandem, der nicht Teil der Familienbibliothek ist, ist etwas anders. Folgendes müssen Sie wissen, bevor Sie ein Kindle-Buch mit einem Freund teilen:

  • Sie können ein Kindle-Buch nur bis zu 14 Tage an einen anderen Leser ausleihen. Egal, ob es sich um The Road Not Taken oder  Dantes Inferno handelt, Ihre Freunde erhalten ein zweiwöchiges Fenster, um alles zu beenden, was Sie ihnen senden. Aber machen Sie sich keine Sorgen, dass sie sofort mit dem Lesen beginnen oder den Kredit zu früh senden. Wenn sie das Darlehen nicht innerhalb von sieben Tagen annehmen, geht es zurück in Ihre Bibliothek.
  • Ein Kindle-Buch kann nur einmal ausgeliehen werden. Sobald Sie einen Titel einmal verliehen haben, können Sie ihn nicht mehr freigeben - er ist an Ihre Bibliothek gebunden.
  • Während dieses Zeitraums von zwei Wochen können Sie das von Ihnen geliehene Buch nur lesen, wenn Ihr Freund es vorzeitig zurückgibt.
  • Der Kreditnehmer muss kein Fire Tablet oder Kindle E-Book-Reader besitzen, um das Buch zu öffnen, muss jedoch die Kindle-App herunterladen.
  • Nicht alle Kindle-Bücher können ausgeliehen werden. Einige Verlage legen Beschränkungen für die Kreditvergabe fest. Wenn Sie keine Option zum Ausleihen eines Kindle-Buches sehen, kann es nicht freigegeben werden.

So teilen Sie ein Kindle-Buch auf der Produktdetailseite

Eine der einfachsten Möglichkeiten, ein Kindle-Buch zu teilen, besteht darin, die Produktseite im Kindle Store aufzurufen. Folgendes müssen Sie tun, um dorthin zu gelangen:

  • Navigieren Sie auf Ihrem Computer zum Kindle Store und geben Sie den Namen des Titels ein, den Sie ausleihen möchten.
  • Klicken Sie in der resultierenden Liste auf das Buch, das Sie ausleihen möchten.
  • Klicken Sie  auf der Produktseite auf Dieses Buch ausleihen. Sobald Sie fertig sind, werden Sie zur  Seite " Dieses Buch ausleihen" weitergeleitet, auf der Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers und eine optionale Nachricht eingeben können.
  • Klicken Sie auf Jetzt senden .

So teilen Sie ein Kindle-Buch auf der Seite "Inhalte und Geräte verwalten"

Es gibt eine Möglichkeit, Bücher auf einem Kindle aus Ihrer Bibliothek zu teilen, ohne in den Kindle Store zu gehen. Folgendes müssen Sie tun:

  • Melden Sie sich wie gewohnt bei Ihrem Amazon-Konto an und rufen Sie die Seite Inhalte und Geräte verwalten auf.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Aktionen neben dem Buch- oder Magazintitel, den Sie ausleihen möchten, und wählen Sie Diesen Titel ausleihen .
  • Geben Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers und eine optionale Nachricht ein.
  • Klicken Sie auf Jetzt senden .

So fordern Sie ein Kindle-Buch bei einem Freund an

Amazon Kindle Fire HD 7

Wenn Sie keinen Bibliotheksausweis haben und neue Bücher nicht im Budget enthalten sind, können Sie bei einem Freund einen Kindle-Titel anfordern. Wenn das Buch ausgeliehen ist, erhalten Sie eine E-Mail-Benachrichtigung, in der Sie aufgefordert werden, es auf Ihr Fire-Tablet, Ihren Kindle-E-Book-Reader oder die Kindle-App herunterzuladen.

So laden Sie es herunter:

  • Öffnen Sie die E-Mail-Nachricht mit dem Betreff "Ein ausgeliehenes Buch für Sie".
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Jetzt Ihr ausgeliehenes Buch erhalten . Dadurch wird ein Link in Ihrem Webbrowser geöffnet.
  • Melden Sie sich wie gewohnt in Ihrem Amazon-Konto an.
  • Wenn Sie ein Fire-Tablet, einen Kindle-E-Book-Reader oder die Kindle-App besitzen, wählen Sie das Gerät aus, an das das Buch geliefert werden soll, und klicken Sie dann auf Ausgeliehenes Buch akzeptieren .
  • Wenn Sie kein Fire-Tablet, keinen Kindle-E-Reader oder keine Kindle-App haben, klicken Sie auf Ausgeliehenes Buch akzeptieren und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Kindle-App herunterzuladen.

So geben Sie ein ausgeliehenes Kindle-Buch zurück

Wenn Sie am Ende eines Buchkredits stehen, müssen Sie sich keine Sorgen mehr machen, dass Sie ihn rechtzeitig einreichen. Er läuft automatisch ab, wenn die 14-tägige Leihfrist abgelaufen ist. Wenn Sie es jedoch vorzeitig beenden, ist es einfach, das Buch zurückzugeben. Hier ist wie:

  • Melden Sie sich wie gewohnt bei Amazon an und rufen Sie die Seite Inhalte und Geräte verwalten auf.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Aktionen neben dem ausgeliehenen Buch und wählen Sie Löschen  aus der resultierenden Liste der Optionen.
  • Klicken Sie auf Ja , um Ihre Rücksendung zu bestätigen.