So teilen Sie Gameshare auf PlayStation 4

Nichts ist frustrierender als der Kauf eines Videospiels, von dem Sie dachten, Sie würden nur gerne herausfinden, dass es nicht so toll ist. Früher konnten wir nur Discs oder Kassetten freigeben, um Spiele mit Freunden auszuprobieren. Glücklicherweise ist es immer noch möglich, Spiele mit Freunden zu teilen oder Spiele auszuprobieren, die Ihre Freunde besitzen, selbst wenn Sie nur eine digitale Kopie haben. Mit PlayStation 4 und ein wenig Finagling kannst du immer noch mit Freunden teilen. Auf diese Weise können Sie Ihre Titelbibliothek mit Freunden und Familie teilen.

Weiterführende Literatur

  • Die besten PS4-Spiele
  • Die besten Indie-Spiele für PS4
  • Die besten PS4-Shooter-Spiele
  • Xbox One gegen PlayStation 4 Pro

Wie man auf PS4 spielt

In dieser exemplarischen Vorgehensweise erfahren Sie, wie Sie Spiele auf PS4 teilen. Im einfachsten Sinne können Sie und eine andere Person Ihre im PlayStation Store gekauften Spielebibliotheken miteinander verbinden und mit weniger Einschränkungen gemeinsam darauf zugreifen. Für diesen Vorgang benötigen Sie nur Zugriff auf die PS4 eines Freundes und Ihre Hauptkontoinformationen.

1. Melde dich zunächst bei deinem PlayStation Network-Konto auf der Konsole eines Freundes an.

2. Wähle im Hauptmenü von PlayStation 4 Einstellungen aus .

PS4 Gamesharing Homescreen

3. Wählen Sie als Nächstes Kontoverwaltung aus.

PS4 Gamesharing Account Management

4. Wählen Sie dann Aktivieren als primäres PS4 .

PS4 Gamesharing Aktiviere primäres ps4

5. Wählen Sie abschließend Aktivieren . Möglicherweise müssen Sie dazu Ihre eigene PS4-Konsole als primäre Konsole deaktivieren. Denken Sie daran, wenn Sie Probleme haben, diese PS4 zu Ihrer primären Konsole zu machen.

PS4 Gamesharing aktivieren

Sie sollten jetzt Zugriff auf alle Spiele in Ihrer Bibliothek haben, die Sie auf der Konsole Ihres Freundes spielen können. Die Titel müssen weiterhin auf die PS4-Festplatte heruntergeladen werden, es ist jedoch nicht erforderlich, sich auf dieser PlayStation erneut in deinem Konto anzumelden. Wenn Sie den Zugriff auf Ihre digitalen Spielbibliotheken austauschen, lassen Sie Ihren Freund oder Ihr Familienmitglied die Schritte 1 bis 4 auf Ihrer PS4 ausführen.

Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen

Beachten Sie, dass Sie den gesamten Vorgang wiederholen müssen, wenn Sie jemals wesentliche Änderungen an Ihrem Konto oder Ihren Benutzereinstellungen vornehmen müssen, z. B. wenn Sie auf eine PlayStation 4 Pro aktualisieren. Die Person, mit der Sie Ihr Konto geteilt haben, muss das Gerät als primäres PS4-System Ihres Kontos deaktivieren, damit Sie Ihre Konsole ordnungsgemäß einrichten können. Aufgrund dieser Tatsache und des persönlichen Charakters der gemeinsamen Nutzung von Konten empfehlen wir dringend, Konten nur mit engen Freunden oder Familienmitgliedern zu teilen. Nachdem Ihre neue Konsole bereit ist und entsprechend aktualisiert wurde, kann der oben beschriebene Vorgang wiederholt werden, um das Gamesharing erneut einzurichten.

Sie können eine Konsole auch remote deaktivieren, indem Sie das PlayStation-Kontoverwaltungstool in Ihrem Webbrowser verwenden, falls unvorhergesehene Umstände eintreten. Dieser Vorgang ist jedoch nur einmal alle sechs Monate zulässig. Beachten Sie, dass andere Benutzer, die sich bei Ihrer PlayStation 4 anmelden, nicht auf Ihre digitale Spielebibliothek zugreifen können, wenn Sie keinen Zugriff auf Ihre primäre Konsole haben. Sie haben auch Pech beim Spielen von PlayStation Plus-Titeln, wenn Ihr Internet ausfällt und Sie nicht auf Cloud-Speicher zugreifen können.

Sie können Ihr Konto mit einer unbegrenzten Anzahl von Personen teilen, aber Sie können diesen Vorgang nur ausführen, sodass Sie dasselbe Spiel auf zwei Konsolen gleichzeitig mit einer anderen Person spielen können. Wenn Sie beispielsweise versuchen, drei Freunde zu verbinden, und alle vier zusammen ein Spiel spielen möchten, wird Ihr Konto markiert und gesperrt. Seien Sie also besonders vorsichtig, nicht nur mit wem Sie Bibliotheken teilen möchten, sondern auch mit wie vielen Personen Zugriff darauf haben.