So synchronisieren Sie einen PlayStation 4-Controller

Wenn Sie seit mehr als ein paar Jahren spielen, erinnern Sie sich wahrscheinlich daran, wie es war, mit kabelgebundenen Controllern auf Ihrem PlayStation 2- oder Xbox-System (oder - bis heute einigen unserer Autoren - NES, SNES oder SEGA Saturn - umzugehen ). Wir können den Komfort drahtloser Controller nicht übertreiben, aber um mit ihnen zu spielen, müssen Sie sie mit Ihrem System synchronisieren. 

Für Besitzer eines PS4- oder PS4 Pro-Systems sollte die Synchronisierung Ihrer Controller kein Problem sein, aber wir sind hier, um eventuelle Verwirrung zu beseitigen.

Weiterführende Literatur

  • Die häufigsten PS4-Probleme und deren Behebung
  • Dies sind die unverzichtbaren PlayStation-Spiele, die wir auf PS5 sehen möchten
  • Die besten PS4-Controller für 2020

Holen Sie sich ein USB-zu-Micro-B-Kabel

beste Micro-USB-Kabel

Das Synchronisieren eines PlayStation 4 DualShock-Controllers mit einer PS4 ist extrem einfach, erfordert jedoch eine Hardware: ein USB-zu-Micro-B-Kabel. Es gibt keine drahtlose Problemumgehung für das Koppeln von Controllern über Bluetooth. Um neue Controller mit Ihrer PS4 zu synchronisieren, benötigen Sie ein Kabel (obwohl Sie einen PS4- oder Xbox-Controller an Ihr Smartphone oder Tablet anschließen können). Ihr DualShock 4-Controller wird mit einem Kabel geliefert, aber jedes USB 2.0 Micro-B-Kabel funktioniert. Stecke das USB-Kabel in den Controller und dann in den USB-Anschluss der PlayStation 4.

Starten Sie die PS4

Wenn Sie Ihre PS4 einschalten, sollte sich Ihr Controller dank des USB-Kabels automatisch mit Ihrer PlayStation verbinden. Du musst die PlayStation-Taste in der Mitte des Controllers drücken, um den Controller zu aktivieren. Wenn Sie dies tun, sollte die PS4 Sie zum Anmeldebildschirm führen, um ein Spielerkonto für diesen Controller auszuwählen.

Sie können feststellen, dass der Controller funktioniert, da die LED-Lichtleiste oben am Controller blau wird (oder eine andere Farbe, wenn nicht der erste Controller angeschlossen ist - rot für Spieler 2, grün für Spieler 3, und pink für Spieler 4). Dieses Kabel lädt auch Ihren Controller auf, wobei die Anzeige gelb leuchtet, wenn der Controller aufgeladen, aber nicht eingeschaltet wird.

Stellen Sie sicher, dass der Controller aufgeladen ist

Wenn Sie Probleme mit einem Controller haben, der nicht drahtlos mit Ihrer Konsole arbeitet, besteht das übliche Problem beim Pairing darin, dass der Akku des Controllers nicht ausreichend aufgeladen ist. Wenn es sich so anhört, als würde das Problem gelöst und dann wieder eingesteckt.

Stellen Sie sicher, dass der Controller aufgeladen wird, wenn Sie ihn anschließen. Wenn er nicht verwendet wird, wird der Lichtbalken oben gelb. Wenn es nicht aufgeladen wird, liegt möglicherweise ein anderes Problem vor, z. B. ein beschädigter Controller-Port oder ein defektes Kabel.

Setzen Sie Ihren Controller zurück, indem Sie der PS4 sagen, dass sie ihn vergessen soll.

So synchronisieren Sie ein Playstation 4-Controller-Einstellungsgerät

Wenn Ihre Pairing-Probleme nicht mit der Stromversorgung oder Ihrem Kabel zusammenhängen, müssen Sie möglicherweise Ihren Controller und Ihre PlayStation 4 zurücksetzen, um das Pairing erneut durchzuführen. Wenn Sie einen Controller haben, der noch funktioniert, können Sie dies im Menü " Einstellungen" der PS4 tun . Es befindet sich auf dem Startbildschirm ganz rechts, dargestellt durch ein Koffersymbol .

So synchronisieren Sie die Einstellungen eines Playstation 4-Controllers für Bluetooth-Geräte

Navigieren Sie zum Menü Geräte und wählen Sie dann Bluetooth . Dort sehen Sie alle Ihre Controller sowie alle anderen Bluetooth-Geräte, die mit Ihrer PlayStation kompatibel sind, z. B. drahtlose Kopfhörer und die stark verbesserte PDP PS4 Bluetooth-Fernbedienung. Wählen Sie diejenige aus, die Sie zurücksetzen möchten (es kann schwierig sein, dies zu erkennen, und Sie müssen möglicherweise alle Ihre Controller einschalten, wenn Sie mehr als eine haben), wählen Sie sie aus und drücken Sie die X- Taste.

So synchronisieren Sie einen Playstation 4-Controller. Vergessen Sie das Gerät

Nun drücken Sie die Optionen Taste auf dem Controller ein Kontextmenü aufzurufen, und wählen Sie Gerät vergessen . Wenn Sie dies tun, wird Ihr Controller von Ihrer PlayStation 4 getrennt.

Sobald dies erledigt ist, sollten Sie in der Lage sein, den Controller einfach mit Ihrem USB-Kabel anzuschließen, um ihn wieder mit der Konsole zu koppeln, wie am Anfang dieses Handbuchs erwähnt.

Führen Sie einen Hard-Reset an Ihrem Controller durch

So synchronisieren Sie einen Playstation 4-Controller Setzen Sie den Playstation 4-Controller zurück

Wenn das erneute Pairing des Controllers nicht funktioniert, liegt das Problem möglicherweise am Controller selbst und nicht an der PS4. In diesem Fall müssen Sie den Controller zurücksetzen. Sie benötigen eine aufgeklappte Büroklammer (oder etwas ähnlich Dünnes und Robustes), mit der Sie einen versteckten Knopf auf Ihrer PS4 drücken können, um sie zurückzusetzen.

Schalten Sie Ihre PS4 aus und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose, damit Ihr Controller beim Zurücksetzen keine Netzwerksignale empfängt. Wenn dies erledigt ist, drehen Sie den Controller um und suchen Sie nach einem kleinen Loch auf der rechten Seite. Schieben Sie die Büroklammer in das Loch und drücken Sie den Knopf drei bis fünf Sekunden lang hinein. Es ist am besten, es für eine Zählung von 10 gedrückt zu halten, um sicherzugehen.

Wenn Sie das getan haben, schließen Sie sowohl Ihren Router als auch Ihre PS4 wieder an. Schalten Sie die PS4 ein und stecken Sie Ihren Controller in das USB-Kabel. Das sollte den Controller von Grund auf neu koppeln. Wenn es nicht funktioniert, haben Sie möglicherweise einen defekten Controller an Ihren Händen.

Alternative: Nur USB verwenden

Sie können auch die drahtlose Bluetooth-Verbindung überspringen und mit Ihren DualShock 4-Controllern über eine vollständig verkabelte, USB-fähige Verbindung spielen. Das ist natürlich nicht ideal, wenn Sie möglicherweise drahtlos spielen könnten, aber es ist eine mögliche Problemumgehung, wenn Konnektivitäts- und Signalprobleme weiterhin bestehen. Sie können einen Controller so einstellen, dass er nur über USB mit der PS4 kommuniziert, wenn er angeschlossen ist, indem Sie die Einstellungen im Menü Geräte wie oben beschrieben ändern . Navigieren Sie unter Geräte zu Controller , und stellen Sie dann alle Controller so ein, dass sie nur über USB kommunizieren, wenn sie angeschlossen sind. Auf diese Weise sollten Signalprobleme oder Bluetooth-Probleme den Controller nicht beeinträchtigen, solange Sie eine Kabelverbindung haben.

Müssen Sie Ihre PS4 auf die Werkseinstellungen zurücksetzen? Lesen Sie unseren praktischen Leitfaden.