So konvertieren Sie MOV-Dateien in das MP4-Format

Vor einigen Jahren hat Apple MOV als Go-to-Format für Videofilmer oder alle Benutzer von QuickTime eingeführt. Heutzutage betrachten die meisten Menschen MOV-Dateien als veraltetes Format, und es ist bequemer, MP4-Dateien zu verwenden. 

Leider haben Sie möglicherweise immer noch eine große Sammlung alter MOV-Dateien, die Speicherplatz auf Ihrem Mac beanspruchen. Mit ein wenig Geduld können Sie sie in ein MP4-Dateiformat konvertieren, indem Sie diese schrittweisen Anweisungen befolgen.

So konvertieren Sie MOV-Dateien mit iMovie (MacOS)

Unabhängig davon, ob Sie die neueste Version von MacOS Catalina (hier zum Herunterladen) oder eine etwas ältere Version ausführen, sollten Sie keine Probleme haben, MOV-Dateien mit dem integrierten iMovie-Tool in MP4 zu konvertieren.

Schritt 1:  Starten Sie iMovie, die proprietäre Videobearbeitungssoftware, die mit Ihrem Mac geliefert wurde (Sie können sie kostenlos aus dem App Store herunterladen, wenn nicht). Wenn sich die App noch nicht in Ihrem Dock befindet, klicken Sie auf das Finder- Symbol, wählen Sie im linken Bereich Anwendungen  aus und wählen Sie iMovie aus der resultierenden Liste aus. Klicken Sie nach dem Öffnen in der Anwendungssymbolleiste auf das Menü Datei  und wählen Sie  im Dropdown-Menü die Option Neuer Film .

So konvertieren Sie MOV-Dateien in MP4

Schritt 2: Klicken Sie auf die große Schaltfläche Medien importieren.

So konvertieren Sie MOV-Dateien in MP4

Schritt 3: Dadurch wird der Medienbrowser geöffnet. Klicken Sie auf die Datei, die Sie importieren möchten, und klicken Sie dann unten rechts auf Ausgewählte importieren .

Original text


So konvertieren Sie MOV-Dateien in MP4

Schritt 4: Nachdem die Datei importiert wurde, klicken Sie darauf und ein gelber Rand wird angezeigt. Klicken Sie dann auf das Datei - Menü in dem App - Symbol und wählen Teile  aus der resultierenden Dropdown-Liste und klicken Sie auf Datei .

So konvertieren Sie MOV-Dateien in MP4

Schritt 5: Passen Sie die Exporteinstellungen an, wenn Sie möchten, und klicken Sie dann auf Weiter .

So konvertieren Sie MOV-Dateien in MP4

Schritt 6: Wählen Sie abschließend einen Namen für die Datei und den Ort, an dem Sie sie speichern möchten, und klicken Sie dann auf Speichern . Sie können den Exportfortschritt als kleinen Kreis in der oberen rechten Ecke von iMovie sehen. Wenn der Export abgeschlossen ist, wird eine Desktop-Benachrichtigung angezeigt. Ihre MOV-Datei wurde jetzt in eine MP4-Datei konvertiert.

So konvertieren Sie MOV-Dateien in MP4

Wenn dies nicht funktioniert, finden Sie in Apples Handbuch zum Beheben von iMovie einige schnelle Tipps zum Beheben des Problems.

So konvertieren Sie MOV-Dateien mit CloudConvert (webbasiert)

Wenn Sie ein anderes Gerät als einen Mac verwenden, z. B. einen Windows-basierten PC, können Sie MOV-Dateien mithilfe einer Online-Anwendung problemlos in MP4 konvertieren. Als Beispiel verwenden wir CloudConvert, einen Freemium-Onlinedienst, der entwickelt wurde, um eine Vielzahl von Dateiformaten ohne großen Aufwand zu verarbeiten. Es ist seit Jahren unsere erste Wahl, aber da Sie Ihre Videodateien auf einen Remote-Server hochladen müssen, denken Sie daran, dass das Unternehmen, das Ihr Video konvertiert, möglicherweise Zugriff darauf hat. Obwohl wir dies nicht als Sicherheitsbedrohung bezeichnen würden (und wir glauben auch nicht, dass irgendetwas daraus werden würde), ist es dennoch erwähnenswert - Sie sollten überlegen, welche Art von Videos Sie hier konvertieren. 

Wenn Sie eine Alternative suchen, mögen wir auch OnlineConvert.

Schritt 1: Navigieren Sie zur CloudConvert-Website und klicken Sie oben auf der Seite auf die Schaltfläche Datei auswählen. Wählen Sie anschließend die MOV-Datei aus, die Sie konvertieren möchten, und klicken Sie in der unteren rechten Ecke des Popup-Fensters auf Öffnen.

Cloud-Konvertierung

Schritt 2: Sobald Sie zur nächsten Seite gelangen, möchten Sie nach unten wechseln, bis MP4 als eine der Ausgabeoptionen aufgeführt ist.

Cloud Convert-Verarbeitung

Schritt 3: Wenn Sie Ihre Auswahl getroffen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche Konvertieren auf der rechten Seite. Der Vorgang kann je nach Größe der Datei eine Weile dauern. Klicken Sie anschließend auf die grüne Schaltfläche Herunterladen oben auf der Seite. Speichern Sie zum Schluss das Video und genießen Sie Ihre neue MP4-Datei.

Cloud Convert herunterladen