Was genau ist MHL und wie funktioniert es mit Ihrem Fernseher?

Dank Google Chromecast und einer Vielzahl anderer großartiger Streaming-Optionen war das drahtlose Streaming von Ihrem Telefon auf Ihren Fernseher noch nie so einfach. Wenn Sie jedoch nach etwas mit ein paar weiteren Optionen suchen, sollten Sie eine wenig bekannte Technologie namens MHL verwenden.

Die Verwendung einer MHL-Verbindung, um Ihr Telefon über HDMI direkt mit Ihrem Display zu verbinden, ist nicht so bequem wie das drahtlose Casting oder Spiegeln, aber aus verschiedenen Gründen immer noch eine verlockende Option. Die Sache ist, viele Menschen sind sich nicht bewusst, dass die Technologie überhaupt existiert.

Für diejenigen, die herausfinden möchten, was diese drei kleinen Buchstaben auf dem HDMI-Eingang Ihres Fernsehgeräts oder A / V-Receivers tatsächlich bewirken, sind wir hier, um sie für Sie zu gestalten. Im Folgenden werden alle Grundlagen von MHL behandelt, damit Sie die Technologie und ihre Funktionen optimal nutzen können. Lassen Sie uns nun die coolsten Dinge auf Ihrem Telefon an Ihren Fernseher senden - auf altmodische Weise.

Hinweis: Bevor Sie MHL-Geräte online bestellen, prüfen Sie, ob Sie Ihr Smartphone mit der Ausrüstung, die Sie bereits zu Hause haben, auf Ihren Fernseher spiegeln können. 

Was ist MHL?

Im Jahr 2010 entwickelte eine Gruppe von Elektronikunternehmen, darunter Sony und Nokia, das MHL-Verbindungsprotokoll. MHL, kurz für Mobile High-Definition Link, verwendet einen speziellen HDMI-Eingang an kompatiblen Fernsehgeräten und A / V-Empfängern, um eine wachsende Liste von Smartphones, Tablets und anderen Geräten anzuschließen. Der Standard bringt Smartphone- und Tablet-Inhalte auf die nächste Ebene und ermöglicht es Ihnen, alles von Ihrem Telefon auf Ihrem Fernseher mit einer einzigen Verbindung zu präsentieren.

Angesichts der zunehmenden Verbreitung drahtloser Bildschirmspiegelungsmethoden ist MHL bei vielen Herstellern in Ungnade gefallen, aber es gibt immer noch viele Fernseher, die dies unterstützen.

Wie benutze ich MHL?

Die häufigste Art, eine Verbindung herzustellen, ist die Verwendung eines MHL-Adapters (wie der unten gezeigte), der aus einem Micro-USB-Stecker an einem Ende und einem HDMI-Buchsenanschluss am anderen Ende besteht. Wenn Ihr Telefon über einen Micro-USB-Anschluss verfügt, müssen Sie lediglich einen MHL-Adapter an Ihr Telefon anschließen und ein HDMI-Kabel vom Adapter zum MHL-fähigen HDMI-Anschluss Ihres Fernsehgeräts verlegen (der richtige Anschluss wird mit „ MHL ”) und du bist fertig.

Wenn Ihr Telefon oder Tablet keinen Micro-USB-Anschluss hat, benötigen Sie auch einen anderen Adapter, auf den wir im nächsten  Abschnitt näher eingehen werden.

Ein typischer MHL-Adapter.

Bei der Einführung von MHL waren Adapter wie der oben gezeigte mehr oder weniger der primäre Weg, die Technologie zu nutzen. Jetzt gibt es jedoch viele verschiedene Kabel, die MHL unterstützen, einschließlich direkter Micro-USB-zu-HDMI-Kabel.

Der nächste Schritt ist das einfache Anschließen Ihres kompatiblen Geräts, mit dem Sie alle Anwendungen, Spiele, Filme, Fotos und Musik direkt auf Ihrem Fernseher mit einer Auflösung von 4K Ultra HD (und höher) anzeigen können.

Funktioniert mein Gerät mit MHL?

Sony XBR-65X950B Bewertung MHL

Wenn Sie sich mit MHL beschäftigen, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Gerät und Ihr Display mit dem Protokoll kompatibel sind, indem Sie auf der offiziellen MHL-Website - hier zu finden - eine vollständige Liste der unterstützten Geräte finden. Wenn Ihr Anzeigegerät nicht auf der Liste steht, kaufen Sie keinen MHL-Adapter - es wird nicht funktionieren. Wenn das Anzeigegerät  ist auf der Liste, aber Ihr mobiles Gerät nicht, es gibt auch einige andere Möglichkeiten zu verbinden.

Wenn Sie ein Apple-Enthusiast sind, verfügt Ihr iPhone oder iPad nicht über die richtige Ausgabe für den oben beschriebenen Standard-MHL-Adapter oder -Kabel. Zum Glück gibt es Problemumgehungen. Jedes Gerät mit einem Lightning-Anschluss (die meisten neueren iOS-Produkte haben sie) kann mit einem der hier aufgeführten Adapter verwendet werden. Sie können dann einen MHL-Adapter wie den oben abgebildeten oder ein MHL-zu-HDMI-Kabel anschließen.

Neuere Android-Telefone verfügen über USB-Anschlüsse vom Typ C anstelle von Micro-USB. Sie benötigen Adapter von Drittanbietern, um auch mit MHL arbeiten zu können. Aus dem gleichen Grund benötigen einige kompatible Samsung-Telefone einen anderen (11-poligen) Adapter, da der Standardadapter (fünfpolig) nicht ordnungsgemäß angeschlossen werden kann. Genau wie bei Apple-Produkten gibt es auch für diese Geräte direkte Anschlüsse von Drittanbietern. Beachten Sie jedoch, dass diese Ihr Telefon nicht wie Standard-MHL aufladen und sehr unzuverlässig sein können (es fiel uns schwer, eine mit positiven Bewertungen zu finden). Kaufen Sie nicht versehentlich Micro HDMI - das ist der falsche Kabeltyp.

Warum MHL verwenden?

Gute Frage! Wie bereits erwähnt, gibt es verschiedene drahtlose Methoden, mit denen mobile Geräte auf größere Bildschirme gespiegelt werden können. Zum Beispiel Apples AirPlay für iPhones und iPads oder Miracast für Android-Geräte. Mit Chromecast von Google können Sie natürlich Video und Audio von mehreren Apps streamen. Diese Methoden bieten nicht immer die gleiche Video- und Tonqualität wie MHL, aber die drahtlose Verbindung ist für viele Anwendungen bequemer.

Es gibt jedoch einige Fälle, in denen sich MHL als nützlich erweisen würde. Das System ist beispielsweise besonders nützlich für Personen ohne Kabel oder Internet. In einem solchen Szenario (vorausgesetzt, Sie haben Spiele oder Filme direkt auf Ihr Telefon geladen) verwandelt MHL Ihr Telefon und Ihren Fernseher im Wesentlichen in ein vollwertiges Unterhaltungszentrum, für das kein WLAN erforderlich ist.

Darüber hinaus gibt es einige protokollspezifische Vorteile, die es sich lohnen könnten, mit MHL zu arbeiten. Erstens bieten MHL-Verbindungen die bequeme Möglichkeit, Steuerdaten zu übertragen. Dies bedeutet im Wesentlichen, dass die Fernbedienung, die Ihr Display steuert, möglicherweise auch das angeschlossene Gerät steuern kann. Für mobile Gamer bietet die MHL-Verbindung außerdem eine Latenz von null, wodurch Ihr Gerät während der strengsten Spielesitzungen verzögerungsfrei auf Ihrem Fernseher angezeigt werden kann. Das Kabel lädt auch mobile Geräte bis zu 40 W ohne nachfolgende Verzögerung auf, während der Inhalt angezeigt wird.

Wo sonst kann ich MHL verwenden?

Wie Sie sicher schon vermutet haben, besteht die nützlichste Funktion von MHL darin, Daten von einem Smartphone oder Tablet an einen kompatiblen Fernseher oder A / V-Receiver ohne Verzögerung zu senden. Mit MHL können Sie Ihr Smartphone oder Tablet aber auch an das kompatible Infotainmentsystem eines Autos sowie an einen kompatiblen Computermonitor zu Hause oder bei der Arbeit anschließen.

maxresdefault

Wenn Sie ein Telefon oder Tablet an ein Auto mit HDMI-Eingang anschließen (oder einige Adapter verwenden, um ein Setup zu beurteilen), können Sie sekundengenaue Verkehrsmeldungen verwenden, Ihr Gerät während des Pendelns aufladen. und greifen Sie auf Ihre persönliche Musikbibliothek zu. Das System bietet einfachen Touchscreen-Zugriff auf alle Inhalte Ihres Telefons direkt über das Infotainment-Center. Wenn Sie ein Smartphone oder Tablet an einen kompatiblen Computermonitor anschließen, wird Ihr Gerät möglicherweise zu einer Workstation, die Sie mit einer Bluetooth-Tastatur oder -Maus koppeln können, um ein (halb) funktionierendes Mini-Büro zu erstellen.

Was kostet MHL?

Ein weiterer Grund, warum MHL eine gute Wahl ist, ist die Tatsache, dass ein Adapter Sie weder einen Arm noch ein Bein kostet. Adapter können nur 9 US-Dollar (oder weniger) kosten, obwohl Sie immer noch ein langes HDMI-Kabel benötigen - wie dieses von Monoprice, das weitere 12 bis 13 US-Dollar kostet -, es sei denn, Sie möchten direkt neben dem Fernseher stehen ganze Zeit. Abhängig von den Adaptern oder Kabeln, die Sie benötigen, kann die Einrichtung mit MHL zwischen 10 und 40 US-Dollar kosten, was in jeder Hinsicht ziemlich erschwinglich ist.

Hier bitteschön. Jetzt sind Sie bereit, sich mit MHL schmutzig zu machen. Es ist Zeit, latenzfrei auf diesen Fernseher zu streamen!