So verwenden Sie PS4 Remote Play, um Ihre Spiele auf andere Geräte zu streamen

Technologie ist immer wieder erstaunlich - und Remote Play ist das perfekte Beispiel dafür. Wenn Sie PlayStation 4 besitzen und ein PlayStation Vita-, PlayStation TV-, Windows PC-, Mac- oder Sony Xperia-Smartphone oder -Tablet im Haus haben, haben Sie Zugriff auf eine der coolsten Funktionen, die derzeit auf der PS4 verfügbar sind. Das Tool mit dem passenden Titel macht genau das, wonach es sich anhört, und ermöglicht es Ihnen, Ihre PS4-Spiele mit Ihrem Vita, PS-Fernseher, Computer oder ausgewählten Xperia-Geräten aus der Ferne zu spielen.

Der Vorgang ist unkompliziert, erfordert jedoch einige Einstellungen und Konfigurationen. Zum Glück haben wir diese einfache Anleitung für diejenigen zusammengestellt, die Remote Play nutzen möchten, sowie einige grundlegende Tipps, um die bestmögliche Erfahrung zu gewährleisten.

PlayStation 4 Remote Play-kompatible Geräte

Sony PlayStation Vita Slim Bewertung Bildschirmwinkel
PlayStation VitaPC / Mac
PlayStation TVSony Xperia Z3 Telefon
Sony Xperia Z3 TelefonSony Xperia Z2 Tablet

Remote Play zum ersten Mal einrichten

  • Schritt 1: Zuerst müssen Sie Remote Play aktivieren. Navigiere auf deiner PS4 zu Einstellungen> Remote Play-Verbindungseinstellungen und stelle sicher, dass das Kontrollkästchen neben Remote Play aktivieren aktiviert ist.
  • Schritt 2: Stellen Sie als Nächstes sicher, dass Ihre PS4 als primäre PS4 in Ihrem PSN-Konto aktiviert ist. Gehen Sie dazu zu "Einstellungen"> "PlayStation Network / Account Management"> "Als primäre PS4 aktivieren" und wählen Sie "Aktivieren".
  • Schritt 3: Wenn Sie auch im Ruhezustand Ihre PS4 einschalten und auf Remote Play zugreifen möchten, gehen Sie zu Einstellungen> Energiespareinstellungen> Im Ruhezustand verfügbare Funktionen festlegen. Stellen Sie dort sicher, dass die Kontrollkästchen neben Mit dem Internet verbunden bleiben und Aktivieren des Einschaltens von PS4 über das Netzwerk aktiviert sind.

So verwenden Sie Remote Play auf Ihrer PlayStation Vita oder Ihrem Fernseher

  • Schritt 1: Schalten Sie Ihr Vita- oder PlayStation TV-Gerät ein und aktualisieren Sie es gegebenenfalls auf die neueste Firmware.
  • Schritt 2: Stellen Sie eine Verbindung zum PSN her.
  • Schritt 3: Tippen Sie auf Ihrem Vita- oder PS-Fernseher auf die Schaltfläche PS4 Link und lassen Sie das System nach PS4 suchen, die im Netzwerk vorhanden sind. Wenn sich deine PS4 im Ruhemodus befindet, wird sie automatisch eingeschaltet. Sie können auch mit einer Vita über das Internet eine Verbindung zu Ihrer PS4 herstellen, wenn sich die Konsolen in zwei separaten Netzwerken befinden. Dazu müssen Sie jedoch die beiden Geräte synchronisieren.
  • Schritt 4: Wenn die PS4 aus irgendeinem Grund nicht erkannt wird, gibt es eine zweite Synchronisierungsmethode. Gehe auf deiner PS4 zum Bildschirm Gerät hinzufügen. Sie erhalten einen Code zur Eingabe auf Ihrem Vita- oder PS-Fernseher. Dies ist ein einmaliger Vorgang. Sobald Sie den Code eingegeben haben, werden die Konsolen synchronisiert und Sie können jederzeit eine Verbindung zur PS4 herstellen, vorausgesetzt, beide Geräte sind mit dem Internet verbunden.
  • Schritt 5: Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, werden die Konsolen synchronisiert und Sie können Ihre PS4 aus der Ferne spielen.

So verwenden Sie Remote Play auf Ihrem PC oder Mac

  • Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer mit demselben Netzwerk wie Ihr Ps4 verbunden ist.
  • Schritt 2: Laden Sie das Remote Play-Programm für PC oder Mac herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer.
  • Schritt 3: Schließen Sie einen DualShock 4-Controller über ein USB-Kabel an Ihren Computer an.
  • Schritt 4: Führen Sie das Remote Play-Programm auf Ihrem Computer aus und klicken Sie auf Start. Das Programm sucht nach PS4 im Netzwerk. Wenn sich Ihre PS4 im Ruhemodus befindet, wird sie automatisch eingeschaltet, sobald der PC sie erkennt.
  • Schritt 5: Melden Sie sich beim PSN an.
  • Schritt 6: Sie sollten jetzt Ihre PS4 über Ihren PC steuern.

Verwendung von Remote Play auf Xperia-Telefonen oder -Tablets

  • Schritt 1: Laden Sie die Remote Play-App von Sony oder aus dem Google Play Store herunter und installieren Sie sie. Sobald Sie dies getan haben, starten Sie die App.
  • Schritt 2: Verbinden Sie beide Geräte mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk, falls dies noch nicht geschehen ist.
  • Schritt 3: Wählen Sie in den Xperia-Apps die Suchschaltfläche aus. Das System sucht nach PS4 im Netzwerk. Wenn sich die PS4 im Ruhemodus befindet, wird sie automatisch eingeschaltet.
  • Schritt 4: Wenn die PS4 aus irgendeinem Grund nicht erkannt wird, gibt es eine zweite Synchronisierungsmethode. Gehe auf deiner PS4 zum Bildschirm Gerät hinzufügen. Sie erhalten einen Code zur Eingabe in Ihr Xperia-Gerät. Dies ist ein einmaliger Vorgang. Sobald Sie den Code eingegeben haben, werden die Konsolen synchronisiert und Sie können jederzeit eine Verbindung zur PS4 herstellen, vorausgesetzt, beide Geräte sind mit dem Internet verbunden.
  • Schritt 5: Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, wird Ihr Xperia-Gerät mit Ihrer PS4 synchronisiert und das PS4-Menü wird auf dem Startbildschirm des Geräts angezeigt.

Ein paar Notizen und Tipps…

  • Um das beste Spielerlebnis zu erzielen, dh die geringste Latenz, verbinden Sie Ihre PS4 mit einem Ethernet-Kabel mit dem Netzwerk. Eine festverdrahtete Verbindung gewährleistet die schnellstmögliche und zuverlässigste Verbindung, insbesondere bei Verwendung der Remote-Wiedergabe über die Option Über das Internet.
  • Remote Play hat eine begrenzte Reichweite bei Verwendung von Wi-Fi. Dieser Bereich ist nicht definiert, aber Faktoren wie die anfängliche Signalstärke, Wände und andere Hindernisse, die zwischen der PS4 und dem Streaming-Gerät liegen, können ihn beeinflussen. Signalstörungen durch Fernseher und Telefone spielen ebenfalls eine Rolle. Versuchen Sie daher, die PS4 und das Anzeigegerät so nah wie möglich beieinander zu halten.
  • Spiele werden bei Verwendung von Vita-Steuerelementen anders gespielt als bei einem DualShock 4-Controller. Der vordere und hintere Bildschirm des Vita ersetzen normalerweise die Auslöser R2 und L2, und R3 und L3 schalten auf den analogen Sticks um. Dies kann jedoch zwischen den Spielen unterschiedlich sein. Einige Spiele, wie Destiny  und Fallout 4,  bieten Remote Play-spezifische Steuerungsschemata für die Vita. Überprüfen Sie die Steuerelemente, die sich normalerweise im Optionsmenü für die meisten Spiele befinden.
  • Obwohl Xperia-Geräte standardmäßig über Touchscreen-Steuerelemente verfügen, empfehlen wir, Ihr Xperia-Gerät über Bluetooth mit einem DualShock 4-Controller zu koppeln. Wir empfehlen Ihnen außerdem, Ihr Xperia-Gerät physisch mit einer Aufsteckhalterung zu befestigen.
  • Wenn Sie auf einem PS-Fernseher spielen, sollten Sie einen DualShock 4 zum Spielen verwenden, anstatt den DualShock 3, der ursprünglich in Ihrem System enthalten war. Letzteres ist nicht mit der PlayStation 4 kompatibel.