So reparieren Sie eine verkratzte DVD oder CD

Obwohl Filme und Musik langsam vollständig digital werden, sammeln viele Menschen immer noch DVDs und CDs mit ihren Lieblingsinhalten. Leider sind diese Discs nicht immer die langlebigsten. Es sind nur ein paar Kratzer erforderlich, um sie völlig unbrauchbar zu machen. 

Glücklicherweise muss eine zerkratzte DVD oder CD nicht das Ende Ihrer Sammlung bedeuten. Mit ein wenig Geduld und einer sanften Berührung können Sie Ihren zerkratzten Discs das Gefühl geben, brandneu zu sein.

Was Sie wissen sollten, bevor Sie beginnen

Es ist wichtig zu beachten, dass die unten beschriebenen Methoden mit Blu-rays nicht funktionieren. Diese Discs verwenden eine härtere Beschichtung, die schwieriger zu kratzen und zu beschädigen ist, was gut ist. Der Nachteil dabei ist jedoch, dass sie nach dem Kratzen normalerweise unbrauchbar wird und ersetzt werden muss. Kleinere Schäden können mit einem Mikrofasertuch behoben werden, aber die Datendichte und die Schichten verhindern, dass eine der hier vorgestellten Optionen besonders gut funktioniert oder sogar für eine Blu-ray ratsam ist. Die Fehlerkorrekturfunktionen der besten Blu-ray-Player können ihnen natürlich helfen, Kratzer zu ignorieren.

Fünf Tipps bevor Sie beginnen

Obwohl wir verschiedene Methoden zum Reinigen und Erneuern Ihrer Discs behandeln, ist es wichtig, einige wichtige Regeln zu beachten, wenn Sie sich während des Vorgangs Kopfschmerzen ersparen möchten.

  • Waschen und trocknen Sie Ihre Hände, bevor Sie Ihre Discs anfassen. Es ist überraschend einfach, mit den empfindlichen Daten auf der Polycarbonatschicht einer Disc herumzuspielen, und sowohl Fett als auch Öl verursachen bekanntermaßen Wiedergabeprobleme, selbst wenn die Disc keine Anzeichen von physischen Schäden aufweist. Ziehen Sie noch besser ein Paar Latexhandschuhe an, wenn Sie sie in der Nähe behalten.
  • Der beste Weg, um Ihre Discs zu reinigen, besteht darin, in der Mitte zu beginnen und sich in einer geraden Linie nach außen zu arbeiten. Dies ermöglicht einen besseren Halt beim Reinigen und verhindert, dass die auf die darunter liegende Polycarbonatschicht gedruckten Daten beschädigt werden. Der Grund dafür ist, dass die Daten wie auf einer Schallplatte spiralförmig um die Disc laufen. Da sich die Disc so schnell dreht, muss der Leser in der Lage sein, fehlende Datenbits zu kompensieren, und wenn ein Kratzer direkt von der Mitte der Disc bis zum Rand herausläuft, ist dies für den Algorithmus viel einfacher Fangen Sie den Fehler und beheben Sie ihn automatisch.
  • Laufwerke zum Laden von Fächern lesen möglicherweise eher eine beschädigte oder zerkratzte Disc als Laufwerke zum Laden von Steckplätzen. Wenn möglich, ist es eine gute Idee, eines dieser Laufwerke zu verwenden, wenn Sie versuchen, eine Disc zu retten, um die Anzahl der Variablen im Spiel zu verringern.
  • Angesichts der Tatsache, dass die Datenschicht, die auf der Polycarbonatoberfläche codiert ist, so nahe an der obersten Schicht der Disc liegt, können Kratzer und Dellen auf dem Etikett Lesefehler verursachen, wie dies bei einem Dellen in der reflektierenden Oberfläche der Fall sein kann. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre Discs in Hüllen oder auf Spulen aufbewahren und sie am Innenring anfassen, um eine Beschädigung der Daten zu vermeiden.
  • Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie eine Disc beschädigen können. Es ist jedoch wichtig zu ermitteln, wie tief ein Kratzer ist oder was zu einer Fehlfunktion der Disc geführt hat, bevor Sie fortfahren. Der erste Trick besteht darin, zu bestätigen, dass das Problem tatsächlich bei der Disc liegt. Dies geschieht normalerweise, indem Sie versuchen, die Disc auf einem anderen Gerät mit einem Disc-Laufwerk abzuspielen oder eine andere Disc in das ursprüngliche Laufwerk einzulegen, bei dem Probleme aufgetreten sind.

Methoden zur Reparatur Ihrer Disc 

Mr. Clean Magic Radiergummi

Das Budget-Pad von Mr. Clean ist möglicherweise auf die Reinigung im Haushalt ausgerichtet, aber es ist auch überraschend nützlich, wenn es darum geht, optischen Discs das richtige Finish zu verleihen. Obwohl Sie den magischen Radiergummi normalerweise benetzen, kann ein leichtes Reiben eines trockenen Radiergummis über die reflektierende Oberfläche der Disc - wiederum immer in geraden Linien von der Mitte der Disc nach außen - einige Kratzer auf der reflektierenden Oberfläche ausgleichen, ohne die Daten zu beeinträchtigen unterhalb. Der Mr. Clean Magic Radiergummi besteht aus Melaminschaum, der auch zur Schall- und Wärmeisolierung verwendet wird, und nutzt die einzigartigen Eigenschaften des Materials anstelle von Chemikalien, um Oberflächen zu reinigen.

Die Idee ist, dass der Schaum wie Schleifpapier als Schleifmittel wirkt und die äußere Schicht einer Scheibe glätten und zu einer glatten Oberfläche führen kann, von der gelesen werden kann. Stellen Sie es sich wie Bimsstein auf der rauen Haut Ihrer Ferse vor. Wenn Sie es reiben, wird ein Teil der abgestorbenen Haut entfernt. Wenn Sie jedoch zu stark reiben, entfernen Sie die wichtigen Teile darunter. Achten Sie darauf, dass Sie nicht zu stark auf der Disc reiben, da sonst die darunter liegende Datenschicht beschädigt werden kann.

Teure Maschinen

Wenn Sie nicht 500 US-Dollar oder mehr für eine professionelle Oberflächenerneuerungsmaschine ausgeben möchten, sollten Sie diese Option am besten ganz vermeiden. Diese High-End-Geräte eignen sich zwar hervorragend für Benutzer, die monatlich Hunderte von Discs reinigen und reparieren müssen. Die Anschaffung ist jedoch unerschwinglich und erfordert häufig Wartungskosten, die die Kosten für den einfachen Austausch einiger zerkratzter DVDs schnell übersteigen. Die weniger teuren Versionen, die Sie möglicherweise für 10 oder 20 US-Dollar in den Ausverkaufsregalen sehen, schaden eher als sie nützen. Sie zerkratzen oft wiederherstellbare Discs irreparabel oder übergießen sie einfach mit Chemikalien, die ihr Äußeres nur weiter beschädigen. Es ist jedoch üblich, diese Maschinen in Leihgeschäften zu finden, die gebrauchte Discs verkaufen, und Sie können ihre häufig gegen eine geringe Gebühr verwenden.

Produkte auf Ölbasis

Verkratzte Disc PB

Hier fangen die Dinge an, chaotisch zu werden. Wenn Sie diesen Punkt in unserem Handbuch erreicht haben, bedeutet dies wahrscheinlich, dass keine andere Methode funktioniert hat. Wenn Sie einen einzelnen Computer zum Lesen einer Kopie der Disc veranlassen können, können Sie eine Ersatzkopie auf eine neue Disc brennen, damit Sie sich keine Sorgen über Kratzer auf der alten Disc machen müssen. Wenn das Kratzen auf der Datenseite der Disc zu stark ist, hat es möglicherweise die äußere reflektierende Schicht dauerhaft beschädigt. In diesem Fall können Sie die Disc möglicherweise noch einmal verwenden, indem Sie das Material durch etwas ersetzen, das vergleichbar ist, um den Arbeitsbereich der Disc erneut zu lesen.

Sie können an dieser Stelle verschiedene Materialien verwenden, von denen einige effektiv sind und andere auf Gerüchten und häufigen Missverständnissen beruhen. Chapstick, Zahnpasta, Erdnussbutter, Schuhcreme, Fensterputzer, Vaseline, Bananenschalen und einige andere Materialien sollen für die Reparatur einer zerkratzten Scheibe geeignet sein, aber alle haben eine Gemeinsamkeit: Öl. Die Öle in diesen Substanzen helfen dabei, einige der Lücken zu schließen, die beim Kratzen entstanden sind, selbst nachdem sie sauber gewischt wurden. Diese Öle bieten dem Laser einen Weg, um direkt zu den Daten und zurück zu gelangen.

Hitze

Wenn Sie sich wirklich für Ihre Disc interessieren und sie speichern möchten, haben Sie sie zu diesem Zeitpunkt wahrscheinlich bereits an einen Fachmann weitergeleitet. Wenn Sie sich dennoch dazu verpflichten, Ihre zerkratzte Disc anzusehen, können Sie versuchen, sie leicht zu erhitzen. Polycarbonat hat einen sehr niedrigen Schmelzpunkt und wird mit nur wenig Wärme sehr formbar. Eine Schreibtischlampe reicht völlig aus, und Sie können die Disc einfach durch den Ring in der Mitte bis zur Glühbirne halten. Sie müssen es auch nicht biegen oder abflachen - wir hoffen nur, dass ein wenig Hitze kleinere Kratzer in den aufgedruckten Daten korrigiert und das Lesen der Disc erleichtert.

Wenn Sie keinen Erfolg haben ...

Die traurige Tatsache ist, dass jede der oben genannten Methoden zwar eine Chance hat zu funktionieren, es aber genauso wahrscheinlich ist, dass dies nicht der Fall ist. Wenn Sie eine Disc so beschädigt haben, dass sie nicht mehr abgespielt werden kann, haben Sie im Allgemeinen kein Glück mehr. Wenn Sie keine Untersetzer benötigen und sich nicht um das zerkratzte, silberne Aussehen kümmern, könnten Ihre Discs in den Papierkorb gelangen.

Wenn Sie nach dem Lesen dieses Handbuchs Ihre Filmsammlung noch erweitern möchten, konsultieren Sie unseren Leitfaden zu den besten Blu-Ray-Filmen oder gehen Sie mit den besten Filmen auf Netflix digital. Und denken Sie darüber nach: Die Netflix-Option ist dauerhaft kratzfest.