Verwendung von Text-to-Speech bei Zwietracht

Diejenigen, die Discord bereits verwenden, wissen, was für eine nützliche und unterhaltsame Kommunikations-App es sein kann. Discord wurde ursprünglich für Gamer entwickelt und ermutigt nun Communitys und Gruppenchats, sich um so ziemlich jede Art von Fandom oder Thema zu kümmern - spezialisiert auf alles, von humorvollen Rants bis hin zu Trainingsleitfäden.

Diese Art der umfassenden Benutzerfreundlichkeit ist großartig, bedeutet aber auch, dass manchmal Kommunikationsprobleme auftreten können - möglicherweise eine Sprachbarriere oder ein Problem mit der Barrierefreiheit im Zusammenhang mit einer Behinderung. Oder wenn es langweilig wird, möchten Sie einfach nur ein bisschen Spaß mit Audio-Cues haben. Und obwohl Discord über Text- und Sprachkanäle verfügt, weiß nicht jeder, dass Sie über die TTS-Funktion (Text-to-Speech) jederzeit Sprachfunktionen für einen Textkanal bereitstellen können. So aktivieren Sie es und stellen sicher, dass es funktioniert!

Schritt 1: Gehen Sie zu den Einstellungen von Discord

Öffnen Sie Ihre Discord-App. Dieses Handbuch konzentriert sich auf den Client für Mac oder PC. Wenn Sie jedoch stattdessen eine Erweiterung oder eine Webanmeldung verwenden, sollten Sie immer noch dieselben Funktionen finden können, auch wenn die Dinge möglicherweise etwas anders aussehen.

Schauen Sie unten in Ihrem Discord-Fenster nach und Sie sehen ein Zahnradsymbol neben dem Headset-Symbol - dies ist Ihr Einstellungswerkzeug . Wählen Sie diese Option, um links ein Seitenfenster mit all Ihren Discord-Einstellungen zu öffnen (und wenn Sie diese Einstellungen noch nie zuvor untersucht haben, empfehlen wir Ihnen, sie sich genauer anzusehen, wenn Sie hier fertig sind, da viele davon nützlich sind).

Schritt 2: Suchen Sie die Text-zu-Sprache-Funktion

Das Menü Einstellungen ist in mehrere Abschnitte unterteilt. Suchen Sie zunächst nach dem Abschnitt mit den App-Einstellungen . Suchen Sie darunter nach der Option " Text & Bilder" und wählen Sie sie aus. Dies ist ein großartiger Abschnitt, um zu steuern, wie Ihre Discord-Chats auf einem bestimmten Kanal aussehen. Sie können beispielsweise Emoji-Reaktionen und animierte Emoji aktivieren oder deaktivieren. Im Moment interessiert uns jedoch nur eine Funktion: Scrollen Sie nach unten, bis Sie den Abschnitt mit der Aufschrift " Text-to-Speech" finden .

Schritt 3: Aktivieren Sie die TTS-Funktion

Im Abschnitt Text-to-Speech sehen Sie eine Funktion, die die Wiedergabe und Verwendung des Befehls / tts zulässt . Stellen Sie sicher, dass dieser Schalter aktiviert ist. Sie können jetzt Text-to-Speech verwenden, wann immer Sie möchten!

Glücklicherweise ist der TTS-Prozess auf Discord sehr einfach. Gehen Sie einfach zu Ihrem Kanal und geben Sie "/ tts" und dann Ihre Nachricht ein. Drücken Sie die Eingabetaste und Ihre Nachricht wird im Kanal ohne das tts-Tag angezeigt. Mit diesem Befehl liest ein Sprachbot Ihre Nachricht jedoch gleichzeitig vor, während sie gesendet wird.

Schritt 4: Aktivieren Sie die Kanalbenachrichtigungen nach Bedarf

Es gibt noch eine wichtige Sache zu tun. Schauen Sie sich den Abschnitt Einstellungen mit den App-Einstellungen an . Sie sollten jetzt die Option Benachrichtigungen finden . Wählen Sie es aus und es zeigt Ihnen alle verschiedenen Warnungen und Benachrichtigungen, die Discord Ihnen gesendet hat. Diese haben nicht viel mit Text-to-Speech zu tun, sondern gehen nach unten, bis Sie den Abschnitt mit den Text-to-Speech-Benachrichtigungen erreichen .

Hier haben Sie drei Möglichkeiten zur Auswahl:

  • Für alle Kanäle : Dadurch werden alle Nachrichten über alle Discord-Kanäle, zu denen Sie gehören, von Text zu Sprache ausgelesen. Die Benutzer müssen auch nicht den Befehl "/ tts" verwenden - jede gesendete Textnachricht wird vom Sprachbot vorgelesen. Diese Einstellung dient in erster Linie der Barrierefreiheit und ist zwar für diejenigen, die nicht sehen können, sehr nützlich, für den durchschnittlichen Benutzer jedoch etwas zu viel.
  • Für den aktuell ausgewählten Kanal : Der Kanal, auf dem Sie sich gerade befinden, liest alle Nachrichten in Text-zu-Sprache aus. Dies kann für die Barrierefreiheit nützlich sein, aber Sie könnten auch daran interessiert sein, wenn Sie andere Dinge auf Ihrem Computer erledigen, aber dennoch eine Kanalkonversation verfolgen möchten. Auf diese Weise werden alle neuen Nachrichten während Ihres Aufenthalts von der automatisierten Stimme vorgelesen kann sich auf andere Dinge konzentrieren.
  • Niemals : Text wird niemals als Sprache vorgelesen, auch wenn jemand den Befehl "/ tts" verwendet. Alles bleibt still. Dies ist ein guter Weg, um Spammer zu stoppen.

Sie müssen keine der drei Optionen auswählen, wenn Sie nicht möchten. Dies ist nicht unbedingt erforderlich, damit TTS von Anfang an an Discord arbeitet, aber es ist aus zwei Gründen ein wichtiger Schritt: Erstens möchten Sie möglicherweise alle Nachrichten auf Ihrem Kanal hören, nicht nur die, die Sie eingeben. Zweitens ist es gut daran zu denken, dass andere Leute immer alle TTS-Funktionen für Discord ausschalten können. Die Leute tun dies immer dann, wenn jemand anfängt, TTS-Zeilen im Chat zu spammen, nur um nervig zu sein. Es ist also keine Garantie, dass die Leute Sie hören können, wenn andere auf die Einstellung Nie umgestellt haben .

Hinweis zu TTS-Stimmen

Discord hat keinen eigenen Sprachbot, wenn Sie die Web-App verwenden. Stattdessen wird der integrierte Text-zu-Sprache-Bot verwendet, über den der Browser bereits verfügt. Das heißt, wenn Sie Discord über das Internet verwenden, ändert sich die Stimme von Chrome zu Firefox zu Safari und so weiter. Dies ermöglicht auch einige Anpassungen: Mit Chrome können Sie beispielsweise den Voice-Bot ändern und über einige Erweiterungen sogar neue Stimmen erwerben, sodass zahlreiche Optionen zur Verfügung stehen.