So sehen Sie UFC 252 online: Live-Stream Miocic vs. Cormier 3

Sie fragen sich, wie Sie UFC 252 online sehen können? Hier finden Sie alles, was Sie über UFC 252 wissen müssen: Miocic vs. Cormier 3, einschließlich der Startzeit, der vollständigen Karte und Anweisungen zum Einstellen des wichtigen UFC 252-Live-Streams (Spoiler: Es handelt sich um ein Pay-per-View-Ereignis) wird ausschließlich auf ESPN + in den USA ausgestrahlt).

UFC 252 Datum: 15. August 2020

UFC 252 Zeit: 22 Uhr ET / 19 Uhr PT (Hauptkarte)

UFC 252 Standort: Las Vegas, Nevada

UFC 252 Arena:  UFC Apex

Beobachten Sie auf ESPN +

So sehen Sie UFC 252 online in den USA

UFC 252: Miocic vs. Cormier 3 ist eine Pay-per-View-Veranstaltung, für die ESPN mit seinem Premium-Streaming-Dienst ESPN + die exklusiven Übertragungsrechte besitzt. Sie können sich für ESPN + für 6 USD pro Monat oder für günstigere 50 USD pro Jahr anmelden oder dieses Bundle-Angebot nutzen, mit dem Sie pünktlich zu Miocic vs. Cormier 3 für 85 US-Dollar - Sie sparen 30 US-Dollar beim Kauf separat. Bereits ein ESPN + Abonnent? Sie müssen 65 US-Dollar übergeben, um sich einzuschalten.

Beobachten Sie auf ESPN +

UFC 252 Kampfkarte

Frühe Vorbereitungen (18.00 Uhr ET / 15.00 Uhr PT)

  • Herbert Burns gegen Daniel Pineda
  • TJ Brown gegen Daniel Chavez

Vorrunde (20 Uhr ET / 17 Uhr PT)

  • Jim Miller gegen Vinc Pichel
  • Ashley Yoder gegen Lívia Renata Souza
  • Chris Daukaus gegen Parker Porter
  • Felice Herrig gegen Virna Jandiroba

Hauptkarte (22 Uhr ET / 19 Uhr PT)

  • Stipe Miocic gegen Daniel Cormier
  • Sean O'Malley gegen Marlon Vera
  • Junior dos Santos gegen Jairzinho Rozenstruik
  • John Dodson gegen Merab Dvalishvili

Bei UFC 252 trifft der Schwergewichts-Champion Stipe Miocic in einem Trilogie-Kampf auf den ehemaligen Champion Daniel Cormier. Der Sieger nimmt den Gürtel mit nach Hause - und klärt die Frage, welcher dieser Kämpfer das wahre UFC-Top-Schwergewicht ist. Diese beiden Giganten standen sich bereits zweimal gegenüber: Bei UFC 226 im Jahr 2018 besiegte Cormier Miocic im Achtelfinale, um die UFC-Schwergewichtsmeisterschaft zu gewinnen. Im nächsten Jahr rächte Miocic seinen Verlust und übernahm den Schwergewichtsgürtel bei UFC 241, wo er Cormier in Runde vier mit einem TKO besiegte. UFC 252 wird das Finale ihrer Trilogie sehen und bestimmen, welcher dieser Männer das Schwergewicht Nummer eins in MMA ist.

Mehr UFC

  • UFC Online ansehen
  • UFC 2020-Zeitplan

Das Co-Main Event bei UFC 252 ist ein Kampf im Bantamgewicht zwischen Sean O'Malley und Marlon Vera. Der amerikanische Kämpfer O'Malley ist ein aufstrebender Star im UFC-Bantamgewicht mit einem ungeschlagenen Rekord von 12 Siegen. Seine ecuadorianische Gegnerin Vera hat 15 Siege und sechs Niederlagen und geht nach einer Niederlage im Mai bei UFC 252 ins Achteck. Viele Fans und Analysten haben O'Malleys Aufstieg mit dem von Stars wie Conor McGregor und Israel Adesanya verglichen. Wenn er den Sieg bei UFC 252 holt, könnte er in Zukunft einem Schuss auf den Titel im Bantamgewicht sehr nahe sein.

Beobachten Sie auf ESPN +