Fünf kopfschmerzfreie Möglichkeiten, einen Bolzen in Ihrer Wand zu finden

wie man Wandpfosten findet BolzenShutterstock Möchten Sie etwas an Ihre Wand hängen? Sie müssen einen Bolzen finden (und nicht die Art mit breiten Schultern und einem quadratischen Kiefer). Stollen sind vertikale 2 x 4 Zoll große Balken, die den Rahmen Ihres Hauses bilden. Sie sind so ziemlich Teil jedes strukturellen Merkmals in Ihrem Zuhause, von Fenstern und Türen bis hin zu Innenwänden und Außenverkleidungen. Trotz ihrer wesentlichen Rolle beim Bau von Häusern sind Stollen manchmal schwer zu finden. Durch die Positionierung der Stollen wird sichergestellt, dass das Objekt, das Sie aufhängen möchten, sicher an der Wand montiert bleibt. Wenn Sie einen Bolzen nicht genau lokalisieren, gefährden Sie Ihre wertvollen Besitztümer und können zu unnötigem Hämmern und möglichen strukturellen Schäden führen.

Das Fazit lautet: Sie sollten Stifte lokalisieren, bevor Sie etwas an Ihrer Wand befestigen. In den meisten Haushalten sind Nieten mit einem Maßband, einer Taschenlampe und einem Hemdhalter leicht zu finden. Hier ist unsere Anleitung zum Auffinden von Bolzen. Wir empfehlen, zwei oder mehr Optionen zu verwenden, um Ihre Arbeit zu überprüfen. Denken Sie, Sie werden einen Fehler machen? Keine Sorge, wir haben sogar eine Option für diejenigen unter Ihnen bereitgestellt, die das Gestüt auf Anhieb verpassen.

Verwenden Sie einen Bolzensucher

Bolzensucher sind der beste Weg, um die Mitte der Bolzen konsistent zu lokalisieren. Ein elektrischer Bolzensucher, dessen Preis zwischen 10 und 50 US-Dollar liegt, lokalisiert die Mitte jedes Bolzens, der von weniger als 1,5 Zoll Trockenbau bedeckt ist. Elektrische Bolzensucher erkennen Änderungen in Ihrer Wandbreite. Eine weitere (kostengünstigere) Option ist ein Magnetbolzensucher, bei dem Nägel und Schrauben mithilfe eines kleinen Magneten erkannt werden. Achtung: Magnetische Bolzensucher sind weniger effektiv. Sie sind im Wesentlichen Miniatur-Metalldetektoren. Metallrohre oder Kupferkabel lösen leicht einen Magnetbolzensucher aus. Ebenso ist die Verwendung einer Smartphone-App vielleicht besser als nichts, aber alles andere als narrensicher.

Es gibt jedoch Möglichkeiten, die Position Ihrer Bolzen abzuleiten, die völlig kostenlos sind.

Bolzen befinden sich manchmal neben Steckdosen und Lichtschaltern

Oft ist das Auffinden von Bolzen so einfach wie das Auffinden Ihrer Steckdosen und Lichtschalter. Standardsteckdosen und Lichtschalter sind an Bolzen befestigt. Entfernen Sie die Steckdose oder die Schalterabdeckung und schauen Sie in das elektrische Gerät. Sie könnten die vertikalen Holzbalken erkennen. Zeichnen Sie als nächstes eine gerade Linie vom Auslass bis zur gewünschten Montagehöhe. Normalerweise laufen die Stollen vom Boden bis zur Decke.

Beachten Sie: Es ist am besten, vor dem Einnageln in die Wand eine andere Technik zum Auffinden von Stollen zu verwenden.

Sobald Sie einen Bolzen gefunden haben, ist es einfach, den Rest zu finden. Der Standardabstand zwischen den Bolzen beträgt 16 oder 24 Zoll, obwohl in einigen Häusern der Abstand zwischen den Bolzen weniger regelmäßig ist.

Überprüfen Sie durch Ton

Eine andere effektive Methode zum Lokalisieren von Bolzen ist das einfache Klopfen entlang der Wand. Wenn Sie auf eine Stelle tippen, an der sich ein Bolzen befindet, wird ein solider Klang erzeugt. Jeder Ort, an dem es keinen Bolzen gibt, erzeugt einen hohlen Klang. Ein guter Startplatz ist 16 Zoll von einer Ecke entfernt. Verwenden Sie für eine bessere Präzision ein Maßband und markieren Sie 12 Zoll, 16 Zoll und 24 Zoll von der Ecke entfernt. Tippen Sie in jeder Entfernung auf die Wand. Sie hören ein solides Geräusch, wenn Sie auf den Teil der Wand tippen, der von einem Bolzen getragen wird.

Verwenden Sie eine Taschenlampe

Es ist auch möglich, Stollen mit einer Taschenlampe zu lokalisieren. Sei hier vorsichtig. Diese Option ist weniger zuverlässig. Stellen Sie eine Taschenlampe parallel zur Wand. Suchen Sie nach kleinen Grübchen oder Bögen, an denen Schrauben in der Trockenbauwand befestigt sind. Grübchen in den Wänden zeigen an, wo die Trockenbauwand am Bolzen befestigt ist. Eine gute Idee.

Verwenden Sie einen Drahtbolzensucher

Wenn Sie zuerst vermissen, verwenden Sie einen Draht. Es ist immer gut, Ihren Fehler in eine Gelegenheit zu verwandeln. Wenn Sie einen Bolzen verpassen, kann diese Option eine gute Alternative sein. Nehmen Sie einen langen Draht (wie einen Kleiderbügel) und gestalten Sie ihn in einem rechten Winkel. Führen Sie dann eine Seite Ihres Drahtes in die Wand ein und drehen Sie den Draht in einem Kreis. Beachten Sie, wo der Draht Kontakt hat. Dort befindet sich das Gestüt.

Das ist es! Hast du dein Gestüt gefunden? Haben Sie andere Gestütsfindungstechniken? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!