So legen Sie ein Foto als Windows-Desktop-Hintergrund fest

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre Windows 10-Desktop-Erfahrung anzupassen. Am häufigsten wird jedoch der Desktop-Hintergrund geändert. Sie können einfach einen der Standardhintergründe auswählen, mit denen das Betriebssystem geliefert wird. Aber warum nicht noch einen Schritt weiter gehen und einen Hintergrund wählen, der für Sie aussagekräftiger ist - wie ein Foto Ihrer Familie, Ihres Haustieres oder von einer lustigen Reise, die Sie unternommen haben?

Wenn Sie lieber ein persönliches Foto als Desktop-Hintergrund haben möchten, können wir Ihnen zeigen, wie das geht. So legen Sie in Windows 10 ein Foto als Hintergrund fest.

So legen Sie ein Foto als Windows-Desktop-Hintergrund fest

Schritt 1: Rufen Sie das Windows 10-Menü für Personalisierungseinstellungen auf

Screenshot des Windows 10-Personalisierungsmenüs Bildschirmfoto

Es gibt zwei Möglichkeiten, auf das Menü mit den Windows 10-Personalisierungseinstellungen zuzugreifen. Sie können entweder das Zahnradsymbol " Einstellungen" im Startmenü auswählen und dann " Personalisierung" auswählen oder mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle auf Ihrem Desktop klicken und im angezeigten Menü die Option " Personalisieren" auswählen .

Schritt 2: Bild auswählen

Hintergrund Bild Windows 10 Einstellung wählen Bildschirmfoto

Sobald Sie das Menü Personalisierungseinstellungen erreicht haben, sollte es bereits im Abschnitt Hintergrundeinstellungen geöffnet sein . In diesem Abschnitt sollte sich unter dem Wort Hintergrund ein Dropdown-Menü befinden, in dem Sie den Stil Ihres Hintergrundbilds auswählen können. Um ein Foto als Hintergrund festzulegen, müssen Sie in diesem Menü Bild auswählen .

Schritt 3: Suchen Sie nach dem von Ihnen ausgewählten Foto

Screenshot des Hintergrundfotos der Windows 10-Einstellungen Bildschirmfoto

Unter dem Begriff Wählen Sie Ihr Bild, klicken Sie auf das Durchsuchen , um das Foto , das Sie als Desktop - Hintergrund festlegen möchten. Wenn Sie dies tun, wird ein Windows Explorer-Fenster geöffnet, und Sie können aus den Fotos auswählen, die auf Ihrem Computer gespeichert sind. Wählen Sie Ihr Foto in diesem Fenster aus und klicken Sie dann auf Bild auswählen , um Ihre Auswahl zu bestätigen.

Schritt 4: Wählen Sie einen Anpassungsstil für Ihr Hintergrundfoto

Wählen Sie eine passende Windows 10-Hintergrundeinstellung Bildschirmfoto

Sie können auch auswählen, wie Ihr Hintergrund in Ihren Bildschirm passt. Wählen Sie unter dem Begriff " Anpassen" das Dropdown-Menü aus und wählen Sie eine Anpassung aus den sechs angezeigten Optionen aus: Füllen, Anpassen, Dehnen, Kacheln, Zentrieren und Spannen . Die meisten Fotos, die horizontal ausgerichtet sind, eignen sich wahrscheinlich gut für Fill. Wenn Ihr Foto jedoch ungewöhnlich geformt oder kleiner oder größer als Ihre Bildschirmgröße ist, können Sie es mithilfe der anderen Optionen besser an die spezifischen Abmessungen Ihres Computerbildschirms anpassen. Sobald Sie die Anpassung ausgewählt haben, sind Sie ziemlich fertig und können das Menü Personalisierungseinstellungen verlassen. Ihr neuer Desktop-Hintergrund sollte dabei auf Sie warten.

Wenn Sie über ein Dual-Monitor-Setup verfügen, lesen Sie unsere Anleitung zu Hintergrundbildern mit zwei Bildschirmen, um weitere Tipps zu erhalten.