So reinigen Sie eine Laptop-Tastatur

Nach einigen Monaten des Gebrauchs sammeln sich Öle, Staub und Kaffeetropfen auf unserer besten Laptop-Tastatur an. Hier bei Digital Trends sind wir nicht dagegen gefeit, obwohl wir Experten für diese Dinge sind. Wir werden unsere Geheimnisse der Laptopreinigung mit Ihnen teilen.

Wir haben die besten Möglichkeiten für die Reinigung Ihrer Laptoptastatur aufgezeigt, unabhängig davon, ob Sie lediglich eine Desinfektion versuchen oder eine gründliche Reinigung benötigen. Es sind jedoch einige wichtige Schritte erforderlich, bevor Sie mit dem Schrubben beginnen.

Vorbereitungsarbeit

Digital Storm Triton Laptop Leistung

Nehmen Sie sich eine Minute Zeit und gehen Sie die Vorsichtsmaßnahmen des gesunden Menschenverstandes durch:

  • Wenn Sie wichtige Daten auf Ihrem Laptop haben, sichern Sie diese. Das ist immer eine gute Idee.
  • Schalten Sie Ihren Laptop vollständig aus. Wenn möglich, möchten Sie möglicherweise sogar den Akku entfernen.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Laptop nicht angeschlossen ist und kein Zubehör (einschließlich USB-Dongles) angeschlossen ist.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie den Raum und die Zeit haben. Das Reinigen Ihrer Tastatur sollten Sie unterwegs nicht tun. Denken Sie daran, dass eine Desktop-Tastatur leicht auszutauschen ist. Wenn Ihre Laptop-Tastatur jedoch beschädigt wird, ist dies ein größeres Problem.

Für Langzeitstaub

Jeder weiß, wie das aussieht. Es ist vielleicht nicht so schlimm wie klebrige Flecken, aber im Laufe der Zeit bildet sich auf natürliche Weise Staub zwischen und an den Seiten Ihrer Schlüssel. Wenn Sie es loswerden möchten, schnappen Sie sich einen Staubsauger.

Warten! Wir meinen, schnappen Sie sich den richtigen Staubsauger. Die Standardlösung ist ein Handstaubsauger mit kleinen Bürstenaufsätzen, die Sie langsam um Ihre Tastatur bewegen können, während Sie den Staub aufsaugen. Ein größeres Vakuum kann funktionieren, wenn es auch einen Staubaufsatz hat und nicht zu stark ist . Schließlich möchten Sie nicht, dass Ihr Staubsauger Schlüssel frisst.

Sony Vaio T14 Touch Laptop-Tasten

In einer perfekten Welt ist die ideale Lösung ein Mikrovakuumaufsatz, der normalerweise nicht außerhalb von Labors und spezialisierten Arbeitsplätzen zu finden ist. Sie können jedoch jederzeit Ihre eigenen kaufen, wenn Sie die Tastaturpflege sehr ernst nehmen.

Druckluft ist eine weitere Möglichkeit, die wir jedoch nicht empfehlen. Dieses zweischneidige Schwert sprengt einen Großteil des Staubes und der Krümel weg, kann aber auch einen Großteil davon weiter in Ihren Laptop blasen und möglicherweise weitere Probleme verursachen. Ein Staubsauger ist normalerweise eine effizientere Lösung. Beginnen Sie also dort.

Für Schmutz, der nicht verschwindet

Wir sprechen über den Rohstoff, der sich durch Öle, Hautzellen, Fett, Lebensmittelstaub und alles andere bildet, was zu den groben Flecken und Plaques auf Ihrer Tastatur beitragen kann. Sie können sich dieser Reinigungsmission mit Desinfektionstüchern nähern. Wir bevorzugen jedoch die Verwendung eines Melamin-Reinigungsschwamms, der sich hervorragend zur Reinigung von Schmutz wie diesem eignet.

Sobald Sie den Melaminschwamm haben, lassen Sie ihn in Wasser einweichen, klingeln Sie ihn aus und lassen Sie ihn so trocknen, dass Sie keine Wasserstreifen auf Ihrer Tastatur hinterlassen. Reiben Sie vorsichtig eine Ecke des Schwamms auf die verschmutzten Teile der Schlüssel, bis der Schmutz entfernt ist. Melamin kann bei unachtsamer Verwendung ein sehr abrasives Material sein. Gehen Sie also langsam vor und vermeiden Sie das Abreiben von Schlüsselfiguren. Das Material lässt sich auch sehr leicht in die richtige Form ausschneiden. Sie können also eine Portion abschneiden, um individuellere Arbeiten zu erhalten.

Sie können eine andere Art von Schwamm auf die gleiche Weise verwenden, aber es ist möglicherweise nicht so effektiv, insbesondere wenn es um hartnäckigere Flecken geht.

Für Keime

Es ist normal, sich über Keime auf Ihrer Tastatur Sorgen zu machen, insbesondere wenn Sie in einem Büro oder einem Klassenzimmer voller kranker Menschen gearbeitet haben. Wenn Ihre Schlüssel etwas zu schmutzig sind und Sie sich fragen, ob sie möglicherweise zu einem Biogefährdung geworden sind, ist es Zeit, das Desinfektionsmittel herauszuholen.

Dirty-Keyboard_DT

Besorgen Sie sich etwas Isopropylalkohol und ein Bündel Wattestäbchen. Isopropyl (die Art des Reinigungsalkohols) ist wichtig, da stärkere Versionen davon versehentlich einige Ihrer Tastaturbuchstaben verbrennen können. Wattestäbchen oder Q-Tips sind dagegen von entscheidender Bedeutung, da Sie auch beim Reinigen keine Flüssigkeiten in der Nähe Ihrer Tastatur haben möchten. Tauchen Sie einen Tupfer ein und tupfen Sie ihn ab, damit er feucht ist, aber keine Tropfengefahr besteht. Wischen Sie dann die Schlüssel nacheinander ab. Diese etwas langwierige Methode ist sehr effektiv, aber einfacher, wenn Sie sich ein wenig langweilen und etwas Zeit verlieren.

Für Verschüttungen

Das Verschütten von möglicherweise klebrigem Material über die Oberseite Ihrer Laptoptastatur ist häufig alarmierend. Um die Wahrscheinlichkeit eines dauerhaften Schadens zu verringern, sollten Sie den Schutz der internen Komponenten Ihres Laptops priorisieren. Fahren Sie alles herunter, nehmen Sie den Akku heraus und ziehen Sie gegebenenfalls den Netzstecker aus der Steckdose. Schalten Sie es erst wieder ein, wenn Sie sicher sind, dass die Flüssigkeit im Inneren verdunstet ist. Je nach Art der Verschüttung (und wie stark sie ist) kann es ein oder zwei Tage dauern, bis sie austrocknet. Wenn es so aussieht, als ob Ihr Betriebssystem oder Ihre Daten beschädigt sind, lassen Sie Ihren Laptop so schnell wie möglich reparieren.

toshiba 840t Laptop linke Anschlüsse Tastaturmakro

In der Zwischenzeit ist es Zeit, Ihre Schlüssel zu reinigen. Ein einfaches Tuch oder ein Schwamm reicht für die Oberfläche der Laptop-Tastatur aus. Aber Sie müssen wahrscheinlich tiefer gehen, um besorgniserregendere Rückstände zu entfernen, die möglicherweise darunter eingeschlossen sind, was bedeutet, dass Sie Ihre Tastatur entfernen müssen. Das Problem ist, dass es viele verschiedene Arten von Laptop-Tastaturen gibt. Sie variieren stark je nach Alter der Maschine und Design. Einige können als ganze Einheit vorsichtig abgehebelt werden, während andere Schlüssel für Schlüssel geöffnet werden können. In einigen Fällen können Sie die Tastatur überhaupt nicht entfernen, da das Unternehmen sie nicht auf diese Weise hergestellt hat.

Versuchen Sie zunächst, Ihre Schlüssel zu entfernen. Reinigen Sie sie zumindest sorgfältig. Denken Sie daran, sehr sanft zu sein, und vermeiden Sie die Verwendung von Werkzeugen, die das Material verbiegen oder abkratzen können. Wenn das Entfernen zu schwierig wird, nutzen Sie das Risiko nicht. Bringen Sie Ihren Laptop stattdessen zu einem Fachmann, der ihn zerlegen kann, ohne Schäden zu riskieren. 

Unabhängig davon, welche Art von Schmutz, Schmutz oder Verschüttungen Ihr Laptop erlitten hat, gibt es wahrscheinlich eine Möglichkeit, ihn wiederzubeleben. In einigen Fällen - insbesondere bei Kontakt mit Feuchtigkeit - kann Ihr Computer eine verlorene Ursache sein. Wenden Sie sich im Zweifelsfall an einen Fachmann. Oder suchen Sie zumindest nach einer Bestätigung, dass es Zeit ist, einen neuen Laptop zu kaufen.