So machen Sie einen Screenshot auf einem iPhone X und neueren Modellen

Jetzt, drei Jahre nach dem Debüt des iPhone X, haben die neuesten Modelle von Apple immer noch keine Home-Taste und werden es wahrscheinlich nie wieder tun - mit Ausnahme des neuen iPhone SE. Wenn Sie gerade ein Upgrade von einem älteren iPhone wie dem iPhone 8 oder 7 durchgeführt haben, kann das Fehlen einer physischen Taste auf der Vorderseite erschütternd sein - insbesondere beim Aufnehmen von Screenshots.

Deshalb sind wir hier. Aufgrund der physischen Änderungen auf dem iPhone X und neueren Versionen müssen Sie neu lernen, wie Sie einen Screenshot erstellen. Diese auf iOS 14 basierende Anleitung zeigt, wie Sie einen Screenshot auf einem iPhone X und neueren Modellen erstellen

Screenshots mit physischen Tasten machen

iPhone X-Tasten

Schritt 1: Suchen Sie die richtigen Tasten - Da das iPhone X keine Home-Taste enthält, müssen Sie zwei Tasten suchen:

  • Die Schaltfläche zum Erhöhen der Lautstärke befindet sich auf der linken Seite.
  • Die Sperrtaste ist die große Taste auf der rechten Seite.

Diese Konfiguration mag sich zunächst fremd anfühlen, aber Sie werden sich daran gewöhnen. Wir versprechen.

iPhone X. Brenda Stolyar / Digitale Trends

Schritt 2: Capture the Screenshot - Drücken Sie die Lauter und Lock - Tasten gleichzeitig.

Der Bildschirm blinkt kurz und in der unteren linken Ecke wird ein Screenshot-Miniaturbild angezeigt, wie oben gezeigt. Sie hören auch einen Auslöserton, wenn sich das Telefon nicht im lautlosen Modus befindet.

Die Miniaturansicht verschwindet nach einigen Sekunden und speichert den Screenshot im Screenshots- Album in Fotos. Sie können auch einen Finger verwenden, um ihn schnell wegzuwischen.

iPhone Edit Screenshot Market TooliPhone Screenshot bearbeiten Weitere ToolsiPhone Screenshot Lineal bearbeiten

Schritt 3: Screenshot bearbeiten - Wenn Sie die Miniaturansicht des Screenshots nicht schließen, wird durch Tippen darauf der Markup-Modus geladen. Hier können Sie Werkzeuge zum Kommentieren des Screenshots auswählen, die Anmerkungsfarbe auswählen, löschen, eine Linealführung zum Zeichnen gerader Linien hinzufügen, das Bild zuschneiden usw.

Tippen Sie unten rechts auf die Schaltfläche „Plus“, um zusätzliche Werkzeuge wie das Hinzufügen von Text und eine Signatur aufzulisten, eine Lupe zu verwenden und die Deckkraft anzupassen. Sie können auch ein Quadrat, einen Kreis und eine Textblase hinzufügen.

Schritt 4: Bearbeiten des Screenshots beenden - Wenn Sie fertig sind, tippen Sie oben links auf Fertig . Ein Menü gleitet von unten nach oben bietet vier Optionen: Speichern In den Fotos , Speichern von Dateien , Löschen Screenshot und Abbrechen .

Screenshots anzeigen und freigeben

Wenn Sie den Screenshot ursprünglich nicht bearbeitet haben, befindet er sich in Ihrer Kamerarolle. Gehen Sie zum Teilen folgendermaßen vor:

Schritt 1: Öffnen Sie Fotos .

Schritt 2: Tippen Sie auf das Screenshots- Album.

Schritt 3: Wählen Sie den Screenshot aus, den Sie freigeben möchten.

Schritt 4: Tippen Sie auf die  Schaltfläche Teilen in der unteren linken Ecke.

Sie können Screenshots auch im Markup-Modus freigeben, wenn Sie ursprünglich auf das Miniaturbild des Screenshots getippt haben.

Screenshot bearbeitenScreenshot Bearbeiten Markup eingebenwie man einen screenshot auf einem iphone x annotate macht

Beachten Sie, dass Sie jederzeit zum Markup-Modus zurückkehren können. Hier ist wie:

Schritt 1: Tippen Sie auf den Screenshot in Ihrer Kamerarolle.

Schritt 2: Tippen Sie oben rechts auf Bearbeiten .

Schritt 3: Tippen Sie auf die Dreipunktschaltfläche in der oberen rechten Ecke des folgenden Bildschirms.

Schritt 4: Wählen Sie Markup im Popup-Menü.

Weniger versehentliche Screenshots

Mit der Veröffentlichung von iOS 12 hat Apple ein Update bereitgestellt, um versehentliche Screenshots zu verhindern. Da die Tastenkombination Lautstärke erhöhen und sperren für Screenshots vorgesehen war, drückten einige Benutzer versehentlich die beiden Tasten, wenn sie nach ihren Geräten griffen . Das Update hat dazu beigetragen, unbeabsichtigte Screenshots zu verhindern, jedoch nur, wenn die Anzeige ausgeschaltet ist.

Screenshots mit AssistiveTouch machen

iPhone Tippen Sie auf BarrierefreiheitAssistiveTouch Select TouchAssistiveTouch Wählen Sie AssitiveTouchAssistiveTouch einschalten

So aktivieren Sie AssistiveTouch

Mit AssistiveTouch können Sie komplexere berührungsbasierte Aktionen ausführen. Dies umfasst das Kneifen, Aktivieren von 3D Touch oder das Wischen mit mehreren Fingern. So schalten Sie es ein:

Schritt 1: Öffnen Sie Einstellungen und tippen Sie auf Eingabehilfen .

Schritt 2: Tippen Sie auf Berühren .

Schritt 3: Tippen Sie auf AssistiveTouch.

Schritt 4: Tippen Sie auf den Schalter neben AssistiveTouch , um ihn einzuschalten .

Verwendung von AssistiveTouch für Screenshots

AssistiveTouch Gerät auswählenAssistiveTouch Wählen Sie MehrAssistiveTouch Screenshot auswählen

Wenn AssistiveTouch aktiviert ist, sollte jetzt unten rechts auf dem Bildschirm eine halbtransparente Schaltfläche angezeigt werden. Tippen Sie darauf und ein Menü mit fünf Kategorien wird angezeigt: Benachrichtigungscenter , Gerät , Control Center , Benutzerdefiniert und Gesten .

Schritt 1: Tippen Sie auf die Schaltfläche AssistiveTouch .

Schritt 2: Tippen Sie im Popup-Menü auf Gerät .

Schritt 3: Tippen Sie im folgenden Menü auf Mehr .

Schritt 4: Tippen Sie auf Screenshot .

Wie beim Aufnehmen eines Screenshots mit physischen Tasten blinkt der Bildschirm und Sie hören den Auslöserton. In der unteren linken Ecke wird einige Sekunden lang eine Miniaturansicht angezeigt.

So bearbeiten Sie AssistiveTouch

Passen Sie das Menü der obersten Ebene anAssistiveTouch-Schaltfläche zum ErstellenAssistiveTouch Screenshot-Schaltfläche erstellen

Wenn Sie das Menü so anpassen möchten, dass das Screenshot- Dienstprogramm leicht zugänglich ist, gehen Sie wie folgt vor:

Schritt 1: Öffnen Sie Einstellungen und tippen Sie auf Eingabehilfen .

Schritt 2: Tippen Sie auf Berühren .

Schritt 3: Tippen Sie auf AssistiveTouch .

Schritt 4: Tippen Sie auf Menü der obersten Ebene anpassen .

Schritt 5: Tippen Sie auf eines der sechs Symbole, um es zu ändern. Tippen Sie alternativ auf das Plus-Symbol, um eine Schaltfläche hinzuzufügen, und tippen Sie dann wie oben gezeigt auf die neue Schaltfläche mit dem Plus.

Schritt 6: Eine Liste der Funktionen wird angezeigt. Tippen Sie auf Screenshot oder eine andere Funktion, die Sie hinzufügen möchten.

Anzeigen, Bearbeiten und Freigeben der Screenshots

Mit AssistiveTouch werden Fotos genauso gespeichert wie mit Screenshots, die mit physischen Tasten aufgenommen wurden. Es wird automatisch in Ihrem Screenshots- Fotoalbum gespeichert, unabhängig davon, ob Sie es schließen, indem Sie nach links wischen oder es verschwinden lassen. Durch Tippen darauf können Sie das Bild zuschneiden, vergrößern oder markieren und dann in sozialen Medien oder Textnachrichten freigeben.

Suchen Sie nach Möglichkeiten, um Ihr iPhone X optimal zu nutzen? Beherrschen Sie Ihr neues Gerät und lesen Sie unsere Tipps und Tricks für das iPhone X. Wenn Sie das neueste Modell verwenden, lesen Sie einige Tipps, um das Erlebnis auf Ihrem iPhone 11 oder 11 Pro zu verbessern.