So laden Sie Android 10 herunter

Android aktualisiert sein Betriebssystem regelmäßig, um neue Funktionen aufzunehmen, Störungen zu beheben und einen reibungsloseren Betrieb Ihres Android-Geräts zu gewährleisten. Die neueste Version ist Android 10 und bietet einige großartige Funktionen, die Sie in die Finger bekommen möchten.

Die Installation des neuen Betriebssystems ist nicht allzu schwierig. Bevor Sie es installieren, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Telefon damit kompatibel ist und das neueste Update erhalten kann, bei dem wir Ihnen helfen können. Dann geben wir Ihnen einige Ratschläge zum Erhalt des Updates.

Stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Telefon haben

Android 10 Julian Chokkattu / Digitale Trends

Leider ist nicht jedes Android-Handy für das Android 10-Update berechtigt. Wenn Ihr Gerät älter als 2 Jahre ist, bereits zwei wichtige Updates für das Android-Betriebssystem erhalten hat oder ein Gerät mit niedrigerem Budget ist, wird Android 10 möglicherweise überhaupt nicht angezeigt. Wir haben Gerüchte für jeden Hersteller in unserem Beitrag zu Android 10-Updates gesammelt, sodass Sie dort nach den neuesten Nachrichten zu verschiedenen Geräten suchen können.

Es gibt jedoch einige Geräte, die eine Selbstverständlichkeit sind. Alle Pixel-Telefone von Google haben das Update bereits erhalten, während die neuesten Flaggschiff-Telefone - wie das Samsung Galaxy Note 10 und das Huawei P30 - das Update höchstwahrscheinlich ebenfalls erhalten werden. Sie können auch davon ausgehen, dass jedes Telefon, das an der Android 10-Beta teilgenommen hat, wahrscheinlich das Update erhält. Das Android 10 Beta-Programm war das größte in der Geschichte von Android. 25 Geräte von 13 Herstellern nahmen daran teil. Hier ist die Liste der Telefone, die die Beta von Android 10 unterstützen:

  • Asus ZenFone 5Z
  • Unverzichtbares Telefon
  • Huawei Mate 20 Pro
  • LG G8 ThinQ
  • Nokia 8.1
  • OnePlus 7 Pro
  • OnePlus 7
  • OnePlus 6T
  • Oppo Reno
  • Realme 3 Pro
  • Sony Xperia XZ3
  • Tecno Spark 3 Pro
  • Vivo X27
  • Vivo Nex S.
  • Vivo Nex A.
  • Xiaomi Mi 9
  • Xiaomi Mi Mix 3 5G
  • Google Pixel 3a
  • Google Pixel 3a XL
  • Google Pixel 3
  • Google Pixel 3 XL
  • Google Pixel 2
  • Google Pixel 2 XL
  • Google Pixel
  • Google Pixel XL

Sichern Sie Ihre Daten

Obwohl der endgültige Build von Android 10 nicht so riskant ist wie die Teilnahme an einem Beta-Programm, ist es dennoch eine gute Idee, Ihre Android-Geräte regelmäßig und vor dem Upgrade zu sichern. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Android-Telefon auf Ihrem PC sichern, um sicherzustellen, dass Ihre wertvollen Daten so sicher sind wie Häuser.

So installieren Sie Android 10

Wie installiere ich Android 10 Update 1Wie installiere ich Android 10 Update 2Wie installiere ich Android 10 Update 3

Es wurde also bestätigt, dass Ihr Telefon das Android 10-Update erhält - Hurra! Was jetzt?

Nun, Sie müssen möglicherweise eine Weile warten. Einige Hersteller brauchen eine Weile, um das Update herauszubringen, egal ob es sich um schnellere Unternehmen wie Nokia oder die Slowpokes von Samsung und LG handelt. Dies hängt in der Regel davon ab, wie viel Arbeit sie zu erledigen haben, und das Erstellen von Hersteller-Benutzeroberflächen wie der kommenden One UI 2.0 von Samsung kann viel Zeit in Anspruch nehmen.

Wenn Ihr Update fertig ist, wird es zum Glück auf Ihr Telefon übertragen und Sie werden aufgefordert, ein Upgrade durchzuführen. Sie können entweder sofort ein Upgrade durchführen oder Ihr Telefon zu einem späteren Zeitpunkt installieren lassen, wenn dies bequemer ist. Sie können es sogar über Nacht aktualisieren lassen.

Wenn Sie (wie wir) sehr, sehr aufgeregt sind, können Sie manuell überprüfen, ob das Update eingegangen ist. Gehen Sie dazu zu Einstellungen> System> Erweitert> Systemupdate > Nach Updates suchen . Wenn Sie kein Standard-Android-Telefon verwenden, kann der Pfad zum Auffinden des Updates-Abschnitts etwas anders sein. Beispielsweise können Sie auf Samsung-Handys direkt über die Einstellungen- App auf Software-Updates zugreifen. Diese befinden sich jedoch fast immer irgendwo in Ihren Einstellungen .

Das ist wirklich alles, was Sie für ein Update auf Android 10 benötigen. Sie sind sich nicht sicher, was im Betriebssystem neu ist? Schauen Sie sich unseren Android 10 Test an.