So streamen Sie auf Mixer

So streamen Sie auf MixerWenn Sie Zeit damit verbracht haben, Streamern zu folgen oder professionelle Gamer zu beobachten, sind Sie wahrscheinlich bereits mit dem Streaming-Dienst Mixer vertraut. Nachdem Microsoft Beam vor einigen Jahren übernommen hatte, wurde es in Mixer umbenannt. 

Während es ein großartiger Ort für angehende Streamer ist, besteht der erste Schritt darin, ein Konto zu erstellen und zu lernen, wie Sie Ihren ersten Stream erstellen. Wir haben eine leicht verständliche Anleitung erstellt, die Ihnen dabei hilft.

Ein Profil erstellen

Möglicherweise lesen Sie dieses Handbuch auf einem Windows 10-PC. Dies erleichtert das Erstellen eines Mixer-Kontos, da Microsoft den Dienst besitzt. Wenn Sie auf die Schaltfläche "Anmelden" klicken, wird ein Fenster mit der Schaltfläche "Mit Ihrem Microsoft-Konto anmelden" angezeigt. Klicken Sie darauf und geben Sie die Anmeldeinformationen ein, mit denen Sie sich bei Windows 10 (wenn Sie ein Microsoft-Konto verwenden) oder der Xbox One-Konsole anmelden.

wie man auf Mixer streamen

Sobald dies erledigt ist, werden Ihr Windows 10-PC und Ihre Xbox One automatisch mit Mixer verbunden und können zum Dienst gestreamt werden. Sie müssen keine Stream-Schlüssel angeben - eindeutige Nummern, die Ihren Broadcast-Kanal mit der Ausgabe Ihrer Software verknüpfen -, es sei denn, Sie verwenden Software von Drittanbietern anstelle der in Windows 10 und Xbox One integrierten Tools.

Ein Faktor, auf den wir hinweisen möchten, ist, dass Sie, obwohl Mixer kostenlos verwendet werden kann, Embers erwerben können, eine Premiumwährung, mit der Sie Fähigkeiten und andere Dinge auf der Website freischalten können.

Zusätzlich zu Erfahrungspunkten generieren Sie eine Vor-Ort-Währung namens Sparks, wenn Sie eine andere Sendung auf Mixer streamen oder ansehen. Diese virtuelle Währung kann verwendet werden, um Spiele wie Minecraft zu aktivieren , von der Mixer-Community erstellte Apps zu kaufen und sogar ein Team aus einer Gruppe von Freunden zu erstellen, die zusammen streamen.

wie man auf Mixer streamen

Außerhalb des Broadcast-Aspekts Ihres neuen Mixer-Kanals beschränkt sich der Anpassungsteil darauf, Ihr Avatar- und Channel-Intro festzulegen und soziale Profile hinzuzufügen. Ihr Konto bietet auch einen Analysebereich zum Anzeigen Ihrer Sendestatistiken, z. B. die Anzahl der Follower, die Anzahl der Aufrufe und die Anzahl der gestreamten Stunden. Im Abschnitt "Ihr Netzwerk" werden einfach alle Sender aufgelistet, denen Sie folgen.

So streamen Sie auf Mixer

Das heißt, es ist Zeit zu senden!

Übertragung von Windows 10

Wir müssen Microsoft Requisiten für die Backunterstützung für die Übertragung von Spielen direkt in Windows 10 geben. Das Creators Update enthält die bisher beste Version der Spielleiste, die einen neuen Abschnitt in der Einstellungen-App für Spiele hinzugefügt hat. Positiv zu vermerken ist, dass diese Option nur in Windows 10 verfügbar ist: Es muss keine zusätzliche Software heruntergeladen werden, was möglicherweise zu Konflikten auf Ihrem PC führen kann. Auf der negativen Seite ist die Lösung von Microsoft äußerst begrenzt.

wie man auf Mixer streamen

Öffnen Sie zunächst die App "Einstellungen" und wählen Sie die Kategorie " Spiele " mit dem Xbox-Logo aus. Hier sehen Sie links im Menü vier Kategorien: Spielleiste, Spiel-DVR, Rundfunk und Spielemodus. Die Spielleiste bietet einfach visuelle Tools in Ihrem Spiel, mit denen Sie das Gameplay aufzeichnen, senden und Screenshots machen können. Die Verwendung ist nicht unbedingt erforderlich, da alle diese Befehle über Tastaturkürzel ausgeführt werden können.

Im Bereich Rundfunk finden Sie eine schlanke Auswahl. Sie können Audio aufnehmen, während Sie das Gameplay streamen, das Mikrofon deaktivieren, die automatische Echounterdrückung verwenden und die System- und Mikrofonlautstärke anpassen. Sie können Ihre Kamera auch aktivieren / deaktivieren und eine Option zum Erfassen des Mauszeigers während der Übertragung umschalten.

Schließlich sehen Sie einen Abschnitt namens Spielmodus. Laut Microsoft erhöht diese Funktion beim Aktivieren die Leistung beim Senden, indem unnötige Prozesse im Hintergrund angehalten werden. Es übertaktet Ihre Hardware nicht, sondern nimmt lediglich Anpassungen auf Softwareebene vor, sodass der Prozessor und der Grafikchip weniger Nicht-Gaming-Aufgaben ausführen müssen. Allerdings unterstützen nicht alle PC-Spiele die Option "Spielemodus" von Microsoft.

wie man auf Mixer streamen

Zumindest ist es ein Schritt in die richtige Richtung

Die integrierte Broadcast-Komponente von Microsoft ist trotz ihrer nativen Windows 10-Wurzeln nicht so funktionsreich wie Software von Drittanbietern. In einer zentralen Lösung müssen keine Szenen erstellt und keine Kameraeinstellungen angepasst werden. Wenn Sie Ihr Spiel starten und das Übertragungstool (WIN + ALT + B) öffnen, wird stattdessen ein kleines blaues Feld mit einer begrenzten Anzahl von Optionen angezeigt: Die zu sendende Quelle (Spiel oder Desktop) und die Position der Kamera in der Futter. Sie können auch die Kamera und das Mikrofon ein- und ausschalten, aber das war's.

Während das nach einem großartigen nativen Setup klingt, macht das Spielen von Spielen wie The Elder Scrolls V: Skyrim die Spielleiste unbrauchbar. Das Spiel entführt den gesamten Bildschirm im Vollbildmodus vollständig und verhindert, dass die Spielleiste angezeigt wird. Die Tastaturkürzel funktionieren tatsächlich, abgesehen von der Sendefunktion (wir wissen nicht warum), aber die einzige Möglichkeit, wie Sie wissen, dass eine Tastenkombination überhaupt funktioniert, besteht darin, dass Sie kurz auf Ihrem Bildschirm blinken und die Tastenanschläge bestätigen.

So streamen Sie auf Mixer

Wir haben es geschafft, dass Skyrim mit der Game Bar richtig funktioniert und im randlosen Fenstermodus an Mixer sendet. Die Ergebnisse waren jedoch von geringerer Qualität als die, die wir bei der Verwendung von Rundfunksoftware von Drittanbietern gesehen haben. Da wir keine Möglichkeit haben, Codecs, Bitraten, Keyframes und Prozessornutzung zu ändern, war unser Feed Windows 10 ausgeliefert.

Wir müssen mindestens eine positive Funktion beachten: Die Spielleiste rendert Ihre Ausgabe in einer kleinen Überlagerung innerhalb des Spiels. Dies ist praktisch, wenn Sie sehen möchten, was Sie senden, ohne Mixer auf einem zweiten Bildschirm zu öffnen. Natürlich sind die integrierten Spielefunktionen von Microsoft mit Spielen, die für die Windows 10-Umgebung entwickelt wurden, freundlicher, insbesondere mit Spielen, die im Store verkauft werden, wie Minecraft , Gears of War 4 , Quantum Break , Resident Evil 7: Biohazard usw.

Wenn Sie sich nicht für Szenen und Kameraeffekte interessieren, ist dies möglicherweise eine bessere Option als die Installation von Software von Drittanbietern, die die Leistung verringern und Softwarekonflikte verursachen kann. Hoffentlich wird Microsoft das Broadcast-Setup von Windows 10 in zukünftigen Updates verbessern.

Übertragung von Xbox One

Fertig machen

Von allen Sendeoptionen für Mixer ist dies die einfachste Lösung. Sie finden die Sendeeinstellung in der Navigationsleiste mit einem Symbol, das einer Satellitenschüssel ähnelt. Aber bevor es Richtung, werden Sie in die Einstellungen der App - Konsole (das Zahnradsymbol) und navigieren Sie zu gehen brauchen , um Präferenzen Abschnitt. Auf diesem Bildschirm sehen Sie eine Kachel mit dem Namen Broadcast & Capture , die Optionen für die Verwendung eines Mikrofons und für das Zulassen von Broadcasts und Captures bietet. Das ist es.

So streamen Sie auf Mixer

Jetzt können Sie zum Startbildschirm zurückkehren, die Xbox-Taste des Controllers drücken und das Satellitenschüsselsymbol in der Popup-Symbolleiste auswählen. Sie werden Mixer bereits als Quelle sehen, daher besteht die einzige Möglichkeit hier darin, Ihr Spiel zu laden und eine Sendung zu starten. Beachten Sie, dass Sie beim Streamen von der Xbox One auf einen Windows 10-PC über die Xbox-App das Gameplay von der Konsole auf die Mixer-Plattform erst dann übertragen können, wenn Sie das lokale Streaming beenden.

So streamen Sie auf Mixer

Wenn Ihr Spiel geladen ist, drücken Sie einfach die Xbox-Taste auf Ihrem Controller, um die Xbox One-Symbolleiste auf der linken Seite zu aktivieren. Navigieren Sie zur Satellitenschüssel und wählen Sie "Broadcast - Richten Sie Ihre Sendung ein". Diese Aktion aktiviert ein ausziehbares Bedienfeld zum Ein- und Ausschalten Ihres Mikrofons, Ihrer Kamera, Ihres Party-Audios und der Möglichkeit, auf Ihrem Kanal zu chatten.

Auf der Ausgabevorderseite bietet dieses Bedienfeld die Möglichkeit, das Kamera-Overlay (falls angeschlossen) und das praktische Broadcast-Overlay zu verschieben. Diese letztere Überlagerung ähnelt der Spielleiste unter Windows 10 und bietet schnelle Steuerelemente auf dem Bildschirm und eine kleine Ansicht Ihrer Sendung. Die Liste "Erweitert" führt Sie lediglich zum Abschnitt "Rundfunk" in der App "Einstellungen".

Möglicherweise müssen Sie zuerst einige Änderungen vornehmen

Als wir tatsächlich versuchten, ein Spiel zu übertragen, passierte nichts. Wir haben uns in der Wissensdatenbank von Microsoft umgesehen und sichergestellt, dass unser Konto Gameplay-Übertragungen im Abschnitt "Xbox One / Windows 10 Online-Sicherheit" unter "Datenschutz und Online-Sicherheit" zulässt. Am Ende haben wir uns trotzdem mit Microsoft (1-800-469-9269) unterhalten, der uns durch ein paar verrückte Schritte geführt hat, damit die Sendung funktioniert.

So streamen Sie auf Mixer

Für den Anfang wurde uns gesagt, dass wir unser Profil von der Konsole löschen sollen. Danach ließ uns der Vertreter in den Bereich Disc & Blu-ray gehen , Blu-ray und dann Persistent Storage auswählen und dreimal auf die Schaltfläche Persistent Storage löschen klicken (wir haben fünf ausgeführt). Wir haben dann zu Netzwerkeinstellungen und dann zu Erweiterte Einstellungen navigiert und Alternative MAC-Adresse ausgewählt , um diese Einstellung zu löschen. Danach hat Microsoft uns angewiesen, die Konsole neu zu starten und dann unser Konto wieder zum Computer hinzuzufügen. Dies hat unser Mixer-Problem behoben. Wenn Sie also mit demselben Problem konfrontiert sind, funktioniert diese Lösung möglicherweise auch für Sie.

So streamen Sie auf Mixer

Wenn Sie Microsoft Kinect nicht als Kameraeingang für Ihre Sendung erwerben möchten, hat das Unternehmen im September 2017 Unterstützung für USB-basierte Kameras von Drittanbietern für Xbox Insider hinzugefügt. Wir haben diese Option noch nicht getestet und wissen auch nicht, wie gut Windows 10 auf der Xbox One mit Treibern von Drittanbietern funktioniert. Wenn Sie Ihren Fahndungsfoto in eine Sendung einfügen möchten, sollten Sie diese Funktion im Auge behalten.

Übertragung anderer Konsolen an Mixer

Nutzen Sie diesen zusätzlichen Videoimport!

Es gibt zwei Methoden, um andere Konsolen auf Mixer zu streamen: Verwenden der Xbox One-Konsole oder Kauf von Capture-Karten / USB-basierten Geräten, die von Ihrem PC gesteuert werden. Wir beginnen mit dem Xbox One-Setup, da Spieler in der Regel mehr als eine Konsole im Haus haben.

So streamen Sie auf Mixer

Was derzeit nicht funktioniert, ist die Verwendung des HDMI-Pass-Through-Anschlusses der Xbox One, um das Gameplay nativ von anderen Konsolen zu übertragen. In der Regel können Sie ein anderes Mediengerät an diesen Eingang anschließen, dann zum Abschnitt Unterhaltung auf der Xbox One navigieren und die Option Live TV (auch bekannt als OneGuide) auswählen. Dadurch wird die Videoausgabe des angeschlossenen Geräts auf dem Bildschirm angezeigt, bleibt jedoch in der Xbox-Umgebung. Wenn Sie auf die Anzahl der HDMI-Anschlüsse Ihres HDTV beschränkt sind, können Sie auf diese Weise mindestens einen physischen Anschluss freigeben.

Auf der positiven Seite ist dies eine halbwegs gute Möglichkeit, eine Nicht-Microsoft-Konsole auf Ihr Windows 10-Gerät zu streamen. Im Wesentlichen streamen Sie die Xbox One-Konsole immer noch über die Xbox-App, aber jetzt sehen Sie, was über die Live-TV-Funktion übertragen wird. Sie müssen sich jedoch in unmittelbarer Nähe der Nicht-Microsoft-Konsole befinden, um die drahtlosen Controller wie Nintendos Joy-Cons for Switch verwenden zu können.

Leider erkennt Mixer die Live-TV-App nicht als „Spiel“, sodass dieses Fenster nicht an Ihren Kanal gesendet wird. Es gibt auch keine Möglichkeit, den "Bildschirm" oder das "Spiel" zu übertragen.

So streamen Sie auf Mixer

Aber warte! Es gibt eine Problemumgehung!

Sie können weiterhin Nintendo Switch- und PlayStation 4-Spiele mit Xbox One und Windows 10 übertragen. Verwenden Sie zunächst die vorherige Methode zum Verbinden der Nicht-Microsoft-Konsole mit dem HDMI-Eingang der Xbox One und starten Sie die Live-TV-Funktion. Starten Sie auf einem kabelgebundenen Windows 10-PC die Xbox-App, stellen Sie eine Remoteverbindung zur Xbox One her und starten Sie das Streaming. Sie sollten jetzt den Nintendo Switch oder die PlayStation 4 über die Xbox-App auf Ihrem Windows 10-Desktop oder Laptop sehen.

So streamen Sie auf Mixer

Geben Sie zum Senden einfach WIN + G ein, um die Game Bar zu laden. Dabei werden Sie möglicherweise gefragt, ob die Xbox-App als Spiel betrachtet wird. Bestätigen Sie, dass dies der Fall ist, und Sie können das Sendefenster als Spiel festlegen . Alternativ können Sie "Desktop" als Erfassungsquelle auswählen, wenn Sie andere Elemente in Ihre Sendung aufnehmen möchten oder wenn die Erfassungsoption "Spiel" in Ihrer Sendung nicht ordnungsgemäß funktioniert.

Möglicherweise wird jedoch zunächst eine Fehlermeldung angezeigt, wenn Sie versuchen, den Live-TV-Aspekt der Xbox One auf die Xbox-App zu streamen, wodurch der Stream blockiert wird. Da es sich bei der Live TV-Option im Wesentlichen um den OneGuide-Dienst von Microsoft handelt, kann die Xbox-App aufgrund möglicher Urheberrechtsschutzbestimmungen möglicherweise nichts streamen, was mit dem HDMI-Eingangsanschluss verbunden ist. Technisch gesehen , in diesem Fall sind Sie nicht Streaming - Filme und TV - Shows durch OneGuide auf das Xbox - App, so dass es sollte ermöglicht es Ihnen , eine sekundäre Konsole zu streamen. Technisch.

So streamen Sie auf Mixer

Um diesen Block möglicherweise zu beheben, drücken Sie die Xbox-Taste des Controllers, um das Rollout-Menü für den Zugriff auf die Einstellungen-App zu aktivieren. Navigieren Sie dort zu TV & OneGuide und stellen Sie sicher, dass die TV-Aufstellungseinstellungen für HDMI und USB auf Noch nicht eingestellt sind . Sie können sich auch ausführen müssen löschen OneGuide und Verlauf löschen Aktionen aufgelistet unter Erweitert . Wenn Sie zuvor geschützte Inhalte über OneGuide gestreamt haben, glaubt die Xbox One wahrscheinlich immer noch, dass Sie dies mit Konsolen von Drittanbietern tun.

Dies ist nur ein Anfang

Was wir in dieser Anleitung beschrieben haben, ist das Senden von Windows 10- und Xbox One-Gameplay an Mixer mithilfe der integrierten Tools. Wir haben auch gezeigt, wie es möglich ist, Nintendo Switch- und PlayStation 4-Gameplay über eine Xbox One-Konsole und die Xbox-App unter Windows 10 zu übertragen. Es gibt jedoch auch Optionen von Drittanbietern, die Sie unter Windows 10 installieren können und die mehr Übertragungsoptionen bieten als Was Windows 10 und Xbox One bieten, einschließlich Szenen, Effekte, bessere Qualitätskontrolle und mehr. Microsoft empfiehlt die Verwendung von XSplit Broadcaster und OBS Studio, wenn Sie eine umfassendere Übertragung für Ihre Zuschauer wünschen.

So streamen Sie auf Mixer

Im Moment ist Microsoft offen für die native Unterstützung der PlayStation 4 auf Mixer, aber Sony hat den Köder noch nicht gezogen. Bis dahin ist das beste Ergebnis für die Übertragung von Nicht-Microsoft-Konsolenspielen an Mixer der Kauf eines Aufnahmegeräts, das eine Verbindung zu Ihrem PC herstellt, unabhängig davon, ob es sich um ein externes USB-basiertes Gerät oder eine Zusatzkarte handelt. Capture-Lösungen werden im Preis variieren, wie das Ripsaw USB-basierte externe Gerät von Razer für 180 US-Dollar oder das Magewell USB Capture HDMI 4K Plus für 459 US-Dollar. Wenn es sich um eine interne Karte handelt, die Sie für Ihren PC benötigen, haben Hauppauge, StarTech und Diamond eine große Auswahl.