So greifen Sie von Ihrem Mac auf Ihren iCloud Photo Stream zu

Einer der größten Dienste von Apple ist iCloud, der Cloud-basierte Speicher des Unternehmens. Es bietet eine Reihe von Vorteilen, wie die Möglichkeit, Kalender, Erinnerungen, Notizen, Kontakte und andere wichtige Inhalte geräteübergreifend automatisch zu synchronisieren. Photo Stream ist einer von zwei in iCloud integrierten Fotodiensten.

So greifen Sie von Ihrem Mac auf Ihren iCloud Photo Steam zu.

Was ist Fotostream?

Photo Stream wurde 2011 zusammen mit iOS 5 eingeführt und ist Teil von Apples grundlegendem, kostenlosem Plan. Es unterscheidet sich von iCloud Photos darin, dass Ihre Fotos nicht unbegrenzt in der Cloud gespeichert werden. Stattdessen werden bis zu 1.000 aktuelle Fotos hochgeladen und 30 Tage lang auf den Servern von Apple gespeichert. So haben Sie Zeit, Ihre Fotos herunterzuladen und auf einem Mac zu speichern. Der Speicherplatz für Fotostreams wird nicht auf Ihre kostenlose 5-GB-Obergrenze für iCloud Photos angerechnet.

Hier sind die Highlights:

  • Unterstützt keine Live .Photos
  • Unterstützt kein .video
  • Speichert bis zu 1.000 aktuelle Fotos.
  • Löscht nach 30 Tagen in der Cloud gespeicherte Fotos.
  • Unterstützt die Formate JPEG, PNG, RAW und TIFF.
  • Das Herunterladen von Fotos in voller Auflösung auf dem Mac, die geräteoptimierte Auflösung auf iOS-Geräten und Apple TV.
  • Zählt nicht für iCloud-Speicher.

Laut Apple können Sie sowohl iCloud Photos als auch Photo Stream verwenden. Wenn Sie sich jedoch für ein kostenpflichtiges Abonnement entscheiden, ist Photo Stream nicht verfügbar. Wenn Sie 2018 oder später eine Apple ID erstellt haben, ist die Funktion nicht verfügbar. Dieser Leitfaden richtet sich im Wesentlichen an alle, die nicht in diese beiden Gruppen fallen.

Wenn Photo Stream aktiviert ist, lädt Ihr iOS-Gerät automatisch eine Kopie jedes Fotos hoch, das Sie über eine verfügbare Wi-Fi- oder Ethernet-Verbindung aufnehmen. So können Sie im Wesentlichen gemeinsame Alben für jeden freigeben und manuelle Uploads ganz vermeiden.

Aktivieren Sie "Mein Fotostream" in iOS

Auf My Photo Stream iPhone hochladen

Bevor Sie auf Ihrem Mac auf Photo Stream zugreifen können, müssen Sie es über Ihr iOS-Gerät aktivieren. Sobald Sie dies getan haben, wird jedes Foto automatisch in Ihren Fotostream hochgeladen und bleibt dort 30 Tage lang - oder bis Sie das Limit von 1.000 Bildern erreicht haben. Ab diesem Zeitpunkt werden die ältesten durch neuere Fotos ersetzt.

Schritt 1: Tippen Sie auf Ihrem iPhone auf die App Einstellungen .

Schritt 2: Tippen Sie auf dem folgenden Bildschirm auf Ihren Namen.

Schritt 3: Tippen Sie auf iCloud .

Schritt 4: Tippen Sie auf Fotos .

Schritt 5: Aktivieren Sie die Einstellung In meinen Fotostream hochladen .

Greifen Sie mit Fotos für Mac auf Mein Fotostream zu

MacOS Fotos App

Der absolut einfachste Weg, auf Ihren Fotostream zuzugreifen, ist die Foto-App. Der genaue Vorgang kann je nach der Version der Fotos variieren, die Sie gerade ausführen. Die folgenden Anweisungen sollten jedoch mit den meisten Inkarnationen der nativen Software funktionieren.

Schritt 1: Klicken Sie auf die im Dock aufgeführte Foto- App.

Schritt 2: Wählen Sie bei geöffneter App im Dropdown-Menü die Option Einstellungen .

Schritt 3: Auf Ihrem Bildschirm wird ein Popup-Fenster mit standardmäßig geöffneter Registerkarte Allgemein angezeigt. Wählen Sie stattdessen iCloud .

Schritt 4: Klicken Sie auf das Feld neben Mein Fotostream .

Schritt 5: Mit den Fotos noch offen App, wählen Sie Alben auf der linken Seite aufgeführt.

Schritt 6: Wählen Sie Mein Fotostream, um auf Ihre Fotos zuzugreifen.

Greifen Sie mit einem gespeicherten Smart Folder auf My Photo Stream zu

Es gibt eine andere, etwas kompliziertere (aber immer noch total unterhaltsame) Möglichkeit, auf Ihrem Mac auf Ihren Fotostream zuzugreifen. Dabei wird manuell auf einen Ordner zugegriffen, der vom Photo Stream-Dienst erstellt wurde. Wie BenWard beschreibt:

Schritt 1:  Öffnen Sie den Finder .

Schritt 2: Drücken Sie die Befehlstaste + Shift + G - Tasten gleichzeitig (⌘ + ⇧G). Dies öffnet die Option Gehe zu Ordner im Finder .

Schritt 3:  Fügen Sie den folgenden Text in das Feld Gehe zu Ordner ein und drücken Sie die Eingabetaste :

~ / Bibliothek / Anwendungsunterstützung / iLifeAssetManagement / Assets / Sub

Schritt 4: Mit dem Sub - Ordner zu öffnen, drücken Sie die Befehlstaste + F - Taste gleichzeitig (⌘ + F) eine neue Suchoberfläche zu öffnen.

Schritt 5: Klicken Sie auf, um Sub zu markieren, das in derselben Zeile wie Search und This Mac aufgeführt ist .

Schritt 6:  Die Art Dropdown-Menü erscheint unter dieser Linie - es allein lassen. Sie möchten das zweite Dropdown-Menü von Beliebig in Bild ändern  .

Schritt 7: Ein drittes Dropdown-Menü wird angezeigt. Ändern Sie es von Alle in JPEG .

In diesem Fenster werden alle synchronisierten Fotostream-Bilder angezeigt. Möglicherweise sehen Sie auch andere Bilder, obwohl Fotostream-Bilder auf ihren Miniaturansichten mit einem grünen Häkchen gekennzeichnet sind.

Schritt 8: Klicken Sie auf die kleine Schaltfläche Speichern rechts und benennen Sie den Smart Folder als „Fotostream“ oder ähnliches, an das Sie sich leicht erinnern werden. Lassen Sie das Kontrollkästchen Zur Seitenleiste hinzufügen für den einfachen Zugriff im Finder-Fenster aktiviert.