So deaktivieren Sie den eingeschränkten Modus auf YouTube

Die Funktion "Eingeschränkter Modus" von YouTube ist nützlich, wenn Sie keine Videos mit ausgereiftem Inhalt anzeigen möchten. Außerdem wird verhindert, dass Kinder solche Inhalte anzeigen, wenn sie einen Webbrowser oder die Google-App verwenden. Aber was passiert, wenn Sie diese Einschränkung nicht mehr benötigen?

In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen, wie Sie den eingeschränkten Modus auf YouTube in einem beliebigen Webbrowser und über die YouTube-App von Google für Handys deaktivieren. Wenn Sie den eingeschränkten Modus später aktivieren müssen, befolgen Sie diese Anweisungen erneut, um ihn wieder einzuschalten.

Hinweis: Das Deaktivieren des eingeschränkten Modus für ein Gerät oder einen Browser bedeutet nicht, dass Sie ihn für alle Geräte und Browser deaktivieren, da Änderungen an dieser Einstellung nicht automatisch zwischen Geräten oder verschiedenen Webbrowsern synchronisiert werden. Wenn Sie möchten, dass der eingeschränkte Modus für alle Geräte und Browser deaktiviert wird, müssen Sie ihn in jedem Gerät und Browser einzeln deaktivieren. Sie können den eingeschränkten Modus auch für einzelne Benutzerprofile in einem beliebigen Browser ein- und ausschalten.

Desktop-Methode: Beliebiger Webbrowser

Menü der Desktop-Website im YouTube-eingeschränkten Modus Bildschirmfoto

Schritt 1: Besuchen Sie YouTube.com über Ihren ausgewählten Browser und melden Sie sich bei Ihrem Konto an, falls Sie dies noch nicht getan haben.

Schritt 2: Klicken Sie oben rechts auf Ihr Profilbildsymbol.

Schritt 3: Wählen Sie die Einstellung Eingeschränkter Modus: Ein am unteren Rand des Dropdown-Menüs.

Schritt 4: Das Menü Restricted Mode wird angezeigt. Klicken Sie auf den blauen Schalter neben Restricted Mode aktivieren, um den Restricted Mode zu deaktivieren. Die YouTube-Webseite sollte sich dann bei deaktivierter Funktion für den eingeschränkten Modus selbst aktualisieren.

Mobile App-Methode: Android und iOS

Serie von drei Screenshots im eingeschränkten Modus in der Android YouTube Mobile App Bildschirmfoto

Schritt 1: Öffnen Sie die mobile YouTube-App für Android oder iOS und wählen Sie Ihr Profilbildsymbol in der oberen rechten Ecke aus.

Schritt 2 : Wählen Sie im nächsten Bildschirm Einstellungen.

Schritt 3 : Android hält die Dinge einfach - alles, was Sie tun müssen, ist auf Allgemein zu klicken. 

Beachten Sie, dass für iOS-Geräte diese allgemeine Kategorie nicht angezeigt wird. Wie unten gezeigt, wird die Einstellung "Eingeschränkter Modus" zwischen " Dunkles Thema" und "HD bei Wi-Fi abspielen" nur umgeschaltet. Tippen Sie auf den blauen Schalter, um den eingeschränkten Modus auszuschalten.

Eingeschränkter YouTube iOS-Modus

Schritt 4: Auf einem Android-Gerät ist der Umschalter für den eingeschränkten Modus unten eingeklemmt, aber ziemlich schwer zu übersehen. Klicken Sie einfach auf den blauen Schalter, um den eingeschränkten Modus auszuschalten.

Wenn Sie ausgereifte Inhalte zu einem späteren Zeitpunkt herausfiltern müssen, sollten Sie durch Ausführen der obigen Schritte den eingeschränkten Modus wieder aktivieren.