So setzen Sie ein Google Home Mini zurück

Mit großartigem Sound, reaktionsschnellen Mikrofonen und einer Vielzahl von Funktionen, die von der Smart-Home-Steuerung bis zur Funktion als Sprachdolmetscher reichen, bietet Ihnen der Home Assistant mit Google Assistant-Unterstützung eine Menge Geld.

Der Home Mini der aktuellen Generation, der im Oktober 2019 auf den Markt kam, kostet im Einzelhandel rund 50 US-Dollar. Aber Sie können oft einen Deal bekommen und das Gerät für etwa 30 US-Dollar kaufen. Der Home Mini ist ein hervorragender Player für Smart Homes jeder Größe. Entwickler von Erst- und Drittanbietern haben alle Arten von interaktiven Fähigkeiten und Funktionen entwickelt, die vom äußerst reaktionsschnellen Google-Assistenten unterstützt werden.

Google Nest Mini an der Wand John Velasco / Digitale Trends

Trotz des Wertes, mit all den neuen intelligenten Lautsprechern und Displays, die auf den Markt kommen, starren Sie möglicherweise auf Ihr Home Mini und denken sich: „Ich wünschte, ich hätte ein intelligentes Display“ oder sogar: „Ich wünschte, ich hätte es hatte stattdessen ein Alexa-Gerät. “

Wenn Sie daran denken, Ihr Home Mini gegen einen der größeren Smart-Lautsprecher oder Displays von Google oder gegen eine andere Gerätemarke auszutauschen, können Sie mit Ihrer alten Hardware ein paar Dollar in bar oder mit einem Trade-In-Wert verdienen. Bevor Sie Ausrüstung eintauschen, sollten Sie Ihren Lautsprecher auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie einen vollständigen Reset Ihres Home Mini durchführen, und geben Ihnen einige Tipps, wie Sie einen anständigen Wechselkurs von Ihrem alten Lautsprecher abziehen können.

Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen

Derzeit gibt es zwei Generationen von Google Home Mini. Wenn Sie nicht sicher sind, welches Sie besitzen, drehen Sie den Lautsprecher um. Wenn es einen Wandschraubenschlitz gibt, handelt es sich um ein Modell der zweiten Generation. Wenn es überhaupt keinen Schraubenschlitz gibt, handelt es sich um eine erste Generation.

Für Modelle der zweiten Generation 

An der Seite Ihres Geräts sollte sich ein Ein- / Ausschalter für das Mikrofon befinden. Schalten Sie das zuerst in die Aus-Position. Die LED-Leuchten oben am Lautsprecher sollten orange leuchten. Halten Sie die Mitte des Nest Mini genau dort gedrückt, wo sich diese Lichter befinden. Sobald der Reset abgeschlossen ist, hören Sie ein Glockenspiel.

Nach etwa fünf Sekunden beginnt Ihr Gerät automatisch mit dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Halten Sie die Taste etwa 10 Sekunden lang gedrückt. Sie sollten dann ein Glockenspiel hören, das anzeigt, dass der Rücksetzvorgang abgeschlossen ist.

Für Modelle der ersten Generation

Beim Mini der ersten Generation befindet sich die Reset-Taste unter dem Netzkabel an der Unterseite Ihres Geräts. Halten Sie die Reset-Taste etwa 15 Sekunden lang gedrückt, um das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Ähnlich wie bei einem Reset der zweiten Generation hören Sie ein Glockenspiel, sobald das Löschen der Werkseinstellungen abgeschlossen ist.

Julian Chokkattu / Digitale Trends

Beachten Sie, dass mit der Google Home-App kein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen durchgeführt werden kann . Für beide Generationen besteht die einzige Möglichkeit, einen Reset durchzuführen, in den Tasten am Lautsprecher. Wenn Sie einen Werksreset durchführen, werden die Daten vom Gerät gelöscht und der Lautsprecher für einen neuen Benutzer vorbereitet.

Müssen Sie nur neu starten?

Wenn Sie Ihr Home Mini nur neu starten möchten, anstatt einen vollständigen Werksreset durchzuführen, müssen Sie das Gerät nur vom Stromnetz trennen, etwa eine Minute lang vom Stromnetz trennen und dann wieder anschließen. Sie können auch loslegen Gehen Sie zur Google Home-App und gehen Sie zu Einstellungen > Geräteeinstellungen. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Mehr" (die drei Punkte) und wählen Sie " Neustart" .

Verkaufen oder Handeln in Ihrem Google Home Mini

Google Home Mini Julian Chokkattu / Digitale Trends

Sie können Ihr Google Home Mini bei verschiedenen Händlern eintauschen. Zum Beispiel bieten sowohl Target als auch Walmart etwa 4 US-Dollar für ein funktionierendes Google Home Mini an. Der Vorteil des Verkaufs oder Handels mit Ihrem Home Mini über diese Big-Box-Websites besteht darin, dass die Transaktion relativ schnell und einfach ist und Sie das Geld schnell erhalten. Sie erhalten jedoch nicht so viel Geld wie wenn Sie das Gerät direkt an eine andere Person verkaufen würden.

Sie können Ihr Home Mini auf Websites wie Swappa, eBay oder LetGo direkt an eine andere Person verkaufen. Der durchschnittliche Verkaufspreis für Swappa liegt bei 20 US-Dollar, sodass Sie mehr als doppelt so viel Geld erhalten wie bei Target oder Walmart. Mit dem zusätzlichen Geld geht jedoch ein bisschen mehr Aufwand einher, da Sie immer noch eine Liste erstellen und auf einen Interessenten warten müssen, der das Gerät kaufen möchte. Wenn Sie bereit sind, ein bisschen zusätzliche Arbeit zu leisten, können Sie jedoch ein paar zusätzliche Dollar erhalten.

Eine andere Möglichkeit, Ihr Gerät loszuwerden, besteht darin, es einfach zu verschenken. Sie können es spenden und möglicherweise in der Steuersaison von einigen Vorteilen profitieren.