Die häufigsten Probleme mit Google Hangouts und deren Behebung

Wenn Technologie richtig funktioniert, bereichert sie unser Leben und kann die Erledigung bisher lästiger Aufgaben erleichtern. Aber wenn es nicht funktioniert, sind die meisten von uns frustriert und wissen nicht, wo sie mit der Fehlerbehebung beginnen sollen. Wenn Sie Probleme mit Google Hangouts hatten, sind wir für Sie da.

Nachdem wir es einige Zeit verwendet haben, haben wir unsere Liste der häufigsten Probleme mit Google Hangouts und deren Behebung zusammengestellt. Ob Sie Ihre Kamera nicht anschließen können oder beim Einladen neuer Freunde Störungen haben, erfahren Sie hier, wie Sie diese korrigieren können.

Weiterführende Literatur

  • So sehen Sie bei Webcam-Meetings scharf aus
  • Beste Videokonferenzsoftware

Ich kann keine Nachricht von meinem Computer senden oder keine Anrufe tätigen oder empfangen

Messaging und Anrufe sind die Kernerfahrung von Google Hangouts. Es kann sehr frustrierend sein, wenn diese Funktionen für Sie nicht richtig funktionieren. Sie müssen sich jedoch keine Sorgen machen, da es einige Korrekturen für dieses Problem gibt.

Wenn Sie auf Ihrem Computer keine Nachricht senden oder keinen Anruf von Google Hangouts aus tätigen können, kann der Fehler in der Regel auf ein Serverproblem zurückzuführen sein. Wenn Sie Ihre Nachricht senden, wird sie nicht an den Empfänger weitergeleitet, und Sie sehen einen roten Kreis mit einem Ausrufezeichen in der Mitte.

In diesem Fall sollten Sie Ihre Internetverbindung auf Ihrem Gerät überprüfen und erneut versuchen, die Nachricht zu senden. Wir haben einen Leitfaden, der helfen kann. Sie können auch versuchen, zuerst eine Verbindung zu einer anderen Website herzustellen, um festzustellen, ob die Internetverbindung solide ist.

Falls Sie diesen Fehler erhalten, wird Ihre Nachricht möglicherweise nicht in Ihrem Konversationsverlauf gespeichert. Die Nachricht wird möglicherweise auch auf anderen Geräten nicht angezeigt. Wenn Ihr Kontakt nicht online ist, wird die Nachricht möglicherweise nicht angezeigt, wenn er sich anmeldet.

Wenn immer noch Probleme auftreten, hängt das Problem möglicherweise mit den Hangouts-Servern von Google zusammen. Google empfiehlt, dass Sie einige Minuten warten und dann erneut versuchen, die Nachricht zu senden. Sie können auch versuchen, sich abzumelden und wieder anzumelden. Klicken Sie dazu auf Ihr Profilbild in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und dann auf Abmelden .

Meine Webcam funktioniert nicht oder die Leute können mich beim Anruf nicht hören

Screenshot der Webcam- und Mikrofoneinstellungen von Google Hangouts Bildschirmfoto

Video- und Audioprobleme sind einige der häufigsten Probleme bei Videokonferenzdiensten wie Google Hangouts. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie einige Dinge überprüfen.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie Google Hangouts die Berechtigung zur Verwendung Ihrer Webcam und Ihres Mikrofons erteilt haben. Klicken Sie dazu beim ersten Start des Dienstes auf die Eingabeaufforderung Zulassen .

Möglicherweise möchten Sie auch überprüfen, ob Google Hangouts die richtige Webcam und das richtige Mikrofon verwendet. Klicken Sie dazu oben rechts auf dem Bildschirm auf das Zahnradsymbol Einstellungen . Unter Video möchten Sie sicherstellen, dass Ihre Webcam dort angezeigt wird, und sie aus der Liste auswählen. In unserem Fall wird es als integrierte Kamera aufgeführt . Wenn Ihre Webcam oder Ihr Mikrofon nicht angezeigt wird, laden Sie die Treiber von Ihrem Laptop oder PC-Hersteller herunter oder wenden Sie sich an sie, um Hilfe zu erhalten.

Stellen Sie schließlich sicher, dass Sie der Kamera oder dem Mikrofon keinen Zugriff auf eine andere Anwendung gewährt haben. Dadurch wird verhindert, dass Google Hangouts auf eine der Eingabequellen zugreift.

Ich kann Hangouts in Firefox nicht verwenden

Wenn Sie Probleme bei der Verwendung von Google Hangouts in Firefox haben, gibt es einen einfachen Grund dafür. Klassische Google Hangouts-Videoanrufe werden vom Firefox-Browser nicht unterstützt.

Laut Google liegt dies daran, dass Firefox „keine Plug-Ins mehr unterstützt, die für klassische Hangout-Sprach- und Videoanrufe erforderlich sind“. Als Lösung wird empfohlen, zu einem unterstützten Browser wie Google Chrome oder Microsoft Edge zu wechseln.

Mein Webbrowser friert ein, wenn ich meinen Bildschirm in Google Hangouts freigebe

Screenshot der Google Hangouts-Bildschirmfreigabe Bildschirmfoto

Wenn Ihr Webbrowser beim Freigeben Ihres Bildschirms während eines Google Hangouts-Anrufs einfriert, liegt das Problem wahrscheinlich bei Ihnen. Dies kann passieren, wenn Sie einen inkompatiblen Videoadapter, Videotreiber oder Audioadapter verwenden. Wenn Sie unter Windows arbeiten, sollten Sie versuchen, die Treiber für Ihren Videoadapter zu aktualisieren.

Das Erhalten eines aktualisierten Adapters ist ziemlich einfach. Klicken Sie zunächst mit der rechten Maustaste auf das Startmenü , wählen Sie Geräte-Manager und doppelklicken Sie auf Anzeigeadapter , um es zu erweitern.

Klicken Sie anschließend mit der rechten Maustaste auf den Eintrag unter Anzeigeadapter und wählen Sie  Treiber aktualisieren. Wählen Sie  Automatisch nach Treibern suchen und lassen Sie Windows die richtige Software für Sie finden.

Ich erhalte den Fehler "Versuch, die Verbindung wiederherzustellen"

Ein weiterer häufiger Fehler in Google Hangouts ist der Fehler "Versuch, die Verbindung wiederherzustellen". Der Fehler bedeutet, dass Ihr Computer versucht, eine Verbindung zum Server herzustellen, dies jedoch nicht kann.

Wenn Sie diesen Fehler erhalten, liegt wahrscheinlich ein Problem mit der Internetverbindung vor. Sie erhalten Ihre Nachrichten erst, wenn Sie wieder eine Verbindung zu Google Hangouts hergestellt haben.

Als Korrektur empfiehlt Google, Ihre Internetverbindung zu überprüfen. Befolgen Sie die typische Routine, eine andere Website auszuprobieren, das WLAN aus- und wieder einzuschalten und die Routerverbindung zu überprüfen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, dass Ihr IT-Administrator Ihr Netzwerk so einschränkt, dass die Domains von Google blockiert werden. Die Domains * .client-channel.google.com oder clients4.google.com müssen möglicherweise zugelassen werden, damit Sie eine Verbindung zum Server von Google herstellen können.