Was tun mit einem alten Laptop?

Obwohl Ihr alter Computer möglicherweise nicht in der Lage ist, die neuesten Spiele zu spielen oder schnell genug für Ihre täglichen Aufgaben zu sein, ist er dennoch sehr nützlich! Denken Sie nach dem Speichern und Übertragen wertvoller Daten nicht daran, sie in den Papierkorb zu werfen. Stattdessen finden Sie hier einige großartige Ideen, was Sie stattdessen mit diesem alten Laptop tun können!

Wenn Sie einen alten Laptop kaufen möchten, finden Sie hier einige Tipps zum Kauf eines generalüberholten MacBook.

Lernen Sie ein neues Betriebssystem

Wenn Sie bereit sind, ein neues Betriebssystem auf diesem alten Computer zu installieren, können Sie das zuvor installierte Betriebssystem einfach neu installieren. Hier ist jedoch eine großartige Gelegenheit, etwas Neues zu lernen. Wenn Sie schon immer lernen wollten, wie man Linux benutzt, ist dies eine großartige Gelegenheit, dies zu tun. Sie müssen sich keine Sorgen machen, etwas auf Ihrem Hauptcomputer zu ruinieren, und Sie können so lange dauern, wie Sie daran arbeiten möchten.

Wenn Sie nicht viel Erfahrung mit Linux haben, gibt es viele Möglichkeiten, um anzufangen. Udemy bietet ein gutes Bootcamp für rund 20 US-Dollar an, oder Sie finden kostenlose Trainingsversionen bei The Linux Foundation. Es gibt viele Linux-Versionen für verschiedene Betriebssysteme. Am einfachsten starten Sie jedoch, indem Sie Ubuntu herunterladen und ein Schulungsprogramm starten, um zu erfahren, was Sie tun. Dies gilt auch für andere Dinge, die Sie vielleicht schon einmal auf einem Computer ausprobieren wollten.

Lernen Sie neue Fähigkeiten und tragen Sie zu einem Open-Source-Projekt bei

Es gibt buchstäblich Tausende von Open-Source-Projekten im Internet, die einige sehr nützliche Tools und großartige Lernmöglichkeiten bieten. Die Projekte reichen von Website-Skripten über webbasiertes Lernen bis hin zu webbasierten Datenbanken. Ein guter Anfang ist das Erlernen von PHP und MySQL. PHP ist eine serverseitige Skriptsprache, die leicht zu erlernen und für die Webentwicklung gut geeignet ist. MySQL ist eine Open-Source-Datenbank, die einen großen Prozentsatz der Webdatenbanken versorgt.

Andere beliebte Open-Source-Projekte für Anfänger sind Apache Commons, Google Guava und AVA. Mit so ziemlich jeder Plattform ist ein Open-Source-Projekt verbunden. Verwenden Sie Ihren alten Laptop, um mit Erweiterungen, Add-Ons und dem Codieren Ihrer eigenen Lösungen zu experimentieren, ohne sich Gedanken über das Bricking von Anwendungen auf Ihrem aktuellen Computer machen zu müssen.

Erstellen Sie einen separaten, extra privaten Computer

Schwänze

Möchten Sie eine Maschine, die nur für das extra-private Surfen entwickelt wurde, ohne dass ISPs oder andere über Ihre Schulter schauen können? Verwandeln Sie diesen Laptop in eine private Browsing-Station. Rüsten Sie es mit TOR aus, wählen Sie ein großartiges VPN und ziehen Sie in Betracht, auf ein TAILS-Framework umzusteigen, um das sicherste Rig zu erhalten. Es wird nicht so flexibel oder schnell sein wie Ihr altes Betriebssystem, aber es gibt keine Chance, Augen auszuspionieren.

Servieren oder spielen Sie Ihre Medien

Eine weitere großartige Verwendung für einen älteren Computer ist ein Heimkino-PC (HTPC) oder ein Medienserver.

Ein HTPC ist ein Computer, der speziell dafür konfiguriert ist, dass Sie Ihre Medien (Musik, Filme und Bilder) auf normalen Heimkino-Komponenten wie Stereoanlagen, Fernsehgeräten und Multimedia-Projektoren abspielen können. Da ein HTPC nur zum Abspielen einiger Dateitypen verwendet wird und das war's, kann es sich um ein abgespecktes Betriebssystem handeln, das sehr effizient ausgeführt werden kann. Ein guter Anfang ist das Herunterladen des erstaunlich vielseitigen Plex und das Einrichten Ihres Computers für das Streaming zu Ihrem Fernseher und Ihren Lautsprechern, während Sie Ihre Unterhaltungsdateien so effizient wie möglich verwalten.

Ihr alter Laptop benötigt jedoch genügend Speicherplatz, um dies zu ermöglichen. Dies kann bei kleineren Laufwerken schwierig sein. Ältere Computer haben möglicherweise auch Schwierigkeiten, 4K-Videos und ähnliche Prozesse mit hoher Nachfrage zu verwalten, selbst wenn Sie über genügend Bandbreite verfügen. Hier finden Sie weitere Informationen dazu, wie Sie Ihren PC dazu bringen, 4K auszuführen.

Erstellen Sie eine Retro-Spielhalle

Ein weiteres beliebtes Projekt, das Ihren alten Computer verwenden kann, ist MAME - der Multiple Machine Arcade Emulator. MAME ist ein Projekt, das alte Arcade-Spiele für die Verwendung auf PC-Hardware emuliert. Auch für die meisten Betriebssysteme gibt es Arcade-Emulatoren. Downloads wie MAME erfordern nicht viel, um Emulatoren auszuführen und Ihnen Zugriff auf Tausende verschiedener Spiele der alten Schule zu gewähren, von denen viele mit Controllern kompatibel sind.

Sie können auch Produkte erhalten, die als Tastaturcodierer bezeichnet werden, wie z. B. den I-Pac, mit denen Sie einen normalen Computer an echte Arcade-Steuerelemente anschließen können, z. B. die von Happ Controls verkauften Arcade-Teile. Neben der MAME-Site ist Arcade Controls ein guter Ausgangspunkt. Schauen Sie sich die Projektseiten an, um sich inspirieren zu lassen. Es gibt einige unglaubliche Arcade-Projekte und viele engagierte Leute, die bereit sind zu helfen.

Erstelle einen Spieleserver

PC Gaming Gamer gorodenkoff / Getty Images

Heutzutage sind Gaming-Server zu Hause nicht sehr verbreitet, da sie keine großartigen Lösungen für die beliebtesten Multiplayer-Spiele sind. Mit Tools wie SteamCMD können Sie jedoch weiterhin Ihren eigenen Spieleserver erstellen, der bei Interesse für Online-Spiele mit geringer Nachfrage geeignet ist. Sie können auch die Optionen für gemeinsam genutzte Spieleserver unter Spieleserver überprüfen, um zu sehen, bei welchen Problemen Sie möglicherweise helfen können.

Tragen Sie zu einem verteilten Computerprojekt bei

Distributed Computing ist die Verwendung von CPU- und GPU-Leerlaufzyklen von Computern von Freiwilligen auf der ganzen Welt, die an der Lösung eines häufigen Problems arbeiten. Es gibt viele verteilte Computerprojekte auf der ganzen Welt, die auf viele verschiedene Ziele hinarbeiten, einschließlich der Bekämpfung böser Krankheiten. Diese Programme arbeiten an großen Projekten wie der Analyse potenzieller Fehler, der Untersuchung komplexer GIS-Daten und der allgemeinen Untersuchung von Phänomenen, über die wir noch nicht viel wissen.

Folding @ Home ist derzeit einer der beliebtesten Hubs für verteilte Community-Projekte und besonders einfach zu implementieren. Eine lange Liste anderer Projekte finden Sie unter DistributedComputing. Diese Liste ist jedoch nicht immer gut aktualisiert und einige Projekte sind möglicherweise nicht mehr aktiv.

Denken Sie daran, dass diese Projekte relativ wenig Bandbreite beanspruchen, aber Sie müssen Ihren Laptop am Laufen halten, damit Strom und Wärme entstehen. Diese Kosten sollten Sie abwägen, bevor Sie eine dedizierte Freiwilligenmaschine einrichten.

Nehmen Sie es auseinander und lernen Sie, wie man einen Computer baut

Computerkomponenten bauen Ihren eigenen PC

Wenn Sie noch nie einen Computer gebaut oder Komponenten installiert haben, ist Ihr altes Rig ein großartiger Ort zum Lernen. Sie können daran arbeiten, ohne befürchten zu müssen, Ihre Hauptarbeitsstation zu ruinieren. Wenn Sie allgemeine Vorsichtsmaßnahmen treffen, können Sie sowieso nichts ruinieren.

Sobald Sie es auseinander nehmen, können diese Teile auch für andere nützlich sein. Normalerweise erhalten Sie mehr Geld, wenn Sie Teil für Teil anstelle des gesamten Computers verkaufen. Stellen Sie ein paar Artikel bei eBay (so geht's) und sehen Sie, wie es funktioniert. Möglicherweise können Sie aus dem Erlös Ihres eBay-Verkaufs etwas anderes von Wert kaufen.

Recycle es

Ein Mann, der im Elektroschrott steht Zoran Milich / Getty

Heutzutage ist Elektroschrott ein wachsendes Problem, da unsere Computer mit giftigen Metallen gefüllt sind und häufig nicht ordnungsgemäß auf Mülldeponien entsorgt oder verbrannt werden, wodurch Giftstoffe in die Luft gelangen. Wenn Ihr Laptop zu alt ist, um ihn zu löschen und weiterzuverkaufen, müssen Sie sicherstellen, dass er ordnungsgemäß recycelt wird. Lesen Sie in den Recyclingrichtlinien Ihrer Stadt nach, wo Sie Elektronik zum Recycling abgeben können, oder konsultieren Sie eine Website wie Recycle Now, um weitere Informationen zu erhalten.

Beachten Sie, dass Daten auch nach dem Löschen von Festplatten wiederhergestellt werden können. Um private Daten wirklich zu schützen, müssen Sie die Festplatte herausnehmen und physisch zerstören oder an ein Shreddercenter senden.