Wie funktioniert DoorDash?

DoorDash ist ein On-Demand-Lieferservice für Lebensmittel. Es ist, um es einfach auszudrücken, ein Uber für Lebensmittel (ähnlich wie Uber Eats). Die DoorDash-App wurde 2013 gegründet und hat ihren Hauptsitz in San Francisco. Mit dieser App können Sie Speisen in verschiedenen nahe gelegenen teilnehmenden Restaurants bestellen. Außerdem können sich Menschen anmelden, um Lebensmittellieferanten zu werden (Spitznamen Dashers), und natürlich können sich Restaurants anmelden, um ihre Lebensmittel an Kunden liefern zu lassen.

Laut einem Bericht des Consumer Analytics-Unternehmens Second Measure vom November 2019 ist es vor Uber Eats und GrubHub der beliebteste App-basierte Lieferservice für Lebensmittel in den USA. Die App hält derzeit etwa 38% des Marktes Nahrungsmittelanlieferung USA und hat nur werden mehr beliebt wegen wechselnden Zeiten im Jahr 2020. Wenn Sie es noch nicht ausprobiert haben, sollten Sie Folgendes wissen.

Für Esser

DoorDash anmeldenPersönliche Informationen zu DoorDashDoorDash-E-Mail-AdressePhysikalische Adresse

Hungrig? Der erste Schritt bei der Verwendung von DoorDash besteht darin, es entweder aus dem Apple App Store oder dem Google Play Store herunterzuladen. Eine Sache, an die Sie denken sollten, ist, dass DoorDash derzeit nur in den USA, Kanada und Australien verfügbar ist.

Schritt 1 : Nach dem Herunterladen auf Ihr iOS- oder Android-Smartphone sollten Sie die App öffnen und sich für ein Kundenkonto anmelden. Dazu müssen Sie grundlegende persönliche Informationen wie Ihren Namen, Ihre physische Adresse, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer eingeben. Wenn Sie möchten, können Sie sich über Facebook oder Google anmelden. Sie müssen auch ein Passwort erstellen, das Sie anschließend sorgfältig notieren sollten.

Schritt 2 : Sobald Sie sich angemeldet haben, können Sie mit der Bestellung von Essen beginnen. Sie können dies tun , indem Sie durch die DoorDash App Hauptseite, oder Sie können das Tippen  Such - Symbol am unteren Rand des Bildschirms den Namen eines Restaurants zu schreiben oder eine bestimmte Kategorie von Lebensmitteln tippen. Da Doordash Ihre Adresse kennt, kann Doordash lokale Angebote, frühere Favoriten und Optionen für die schnellste Lieferung sowie alle unter Alle Restaurants verfügbaren Optionen anbieten. Die geschätzten Lieferzeiten, Gebühren und Bewertungen werden für jedes Restaurant angezeigt. Beachten Sie, dass ein ausgegrautes Restaurant geschlossen ist und nicht liefern kann.

Schritt 3 : Wenn Sie auf ein Restaurant tippen, werden Sie zur Menüseite dieses Restaurants weitergeleitet. Hier können Sie auf bestimmte Lebensmittel oder Kategorien (z. B. beliebte Artikel) tippen. Restaurants können das Angebot hier anpassen, aber es gibt normalerweise Optionen, um zusätzliche Zutaten auszuwählen, Fleisch hinzuzufügen oder Dinge vegetarisch zu machen, Essgeschirr hinzuzufügen oder zu entfernen und vieles mehr. Sobald Sie die gewünschten Änderungen vorgenommen haben, können Sie unten auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche Zur Bestellung hinzufügen tippen .

Schritt 4 : Nachdem Sie Ihren ersten Artikel bestellt haben, können Sie weitere Artikel hinzufügen, indem Sie oben auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche Schließen tippen  (es sieht aus wie ein X). Wenn Sie Ihre Bestellung aufgeben möchten, müssen Sie auf die Schaltfläche Warenkorb anzeigen tippen  . Hier sehen Sie die von Ihnen ausgewählten Artikel sowie den Gesamtpreis Ihrer Bestellung. Wenn Sie bereit sind zu zahlen, tippen  Sie auf die Registerkarte Weiter  .

Schritt 5 : Wenn Sie zum ersten Mal hier sind, werden Sie aufgefordert, eine Zahlungsmethode auszuwählen. Sie können entweder Apple Pay oder Google Pay wählen (abhängig von Ihrem Smartphone) oder mit einer Kredit- oder Debitkarte bezahlen. Wenn Sie sich für eine Kredit- oder Debitkarte entscheiden, werden Sie aufgefordert, Ihre Karteninformationen einzugeben (falls Sie noch nicht bestellt haben). Tippen Sie auf  Speichern,  nachdem Sie die richtigen Informationen eingegeben haben. Der Zahlungsvorgang erfolgt danach automatisch, sodass Sie sich keine Gedanken mehr darüber machen müssen, es sei denn, Sie möchten die Zahlungsmethoden wechseln.

Schritt 6 : Sie gelangen dann zur Checkout-Seite. Überprüfen Sie Ihre Adressdaten noch einmal und fügen Sie Lieferanweisungen hinzu (z. B. was zu tun ist, wenn niemand die Tür öffnet). Überprüfen Sie auch alle Ihre Gebühren: DoorDash teilt die Gebühren basierend auf den Kosten der Mahlzeit, der Zustellgebühr und dem Trinkgeld, das Sie dem Fahrer zahlen. Das Trinkgeld wird normalerweise aufgrund verschiedener Faktoren zwischen 4 und 6 US-Dollar festgelegt, kann jedoch angepasst werden. Tippen Sie abschließend auf Bestellung aufgeben .

Bestellung bei DoorDashBestelldetailsAuschecken

 Schritt 7 : DoorDash zeigt Ihnen nun einen Fortschrittsbalken an, der anzeigt, wann Ihre Bestellung auf dem Weg abgeholt und geliefert wird, und notiert, wie viele Minuten dies (nicht garantiert) dauern sollte. Es enthält eine Karte mit Ihrem Ziel, dem Standort des Restaurants und dem Standort des Fahrers, der Ihre Bestellung entgegennimmt. Treiber können Ihnen SMS oder Anrufe mit Updates, Menüänderungen und anderen Informationen senden, obwohl dies ein kleiner Hit oder Miss sein kann. Nach der Lieferung werden Sie gebeten, das Dasher und das Restaurant zu bewerten.

DoorDash DashPass-Abonnement

Benutzer haben auch die Möglichkeit, sich bei DashPass anzumelden, einem Abonnementdienst für häufige Benutzer. Mit DashPass können Sie auf verschiedene Weise Geld sparen - allerdings mit einer monatlichen Gebühr von 10 US-Dollar.

Der Service beinhaltet Vorteile wie null Versandkosten für Bestellungen über 12 US-Dollar (der genaue Betrag kann variieren, liegt jedoch normalerweise zwischen 10 und 15 US-Dollar). Nicht alle Restaurants beteiligen sich an DashPass-Einsparungen, aber dies ist besonders bei größeren Ketten durchaus üblich. Abonnenten erhalten außerdem vorrangigen Kundensupport und Sonderaktionen für lokale Restaurants. Angebote können sich auch im Laufe der Zeit ändern.

Es gibt keinen Vertrag für DashPass: Sie können sich jederzeit anmelden und kündigen. DoorDash schätzt, dass es sich auszahlt, wenn Sie drei große Bestellungen pro Monat tätigen. Nur eine einfache Bestellung mit zwei Gerichten liegt an den meisten Orten über 12 US-Dollar, daher ist die Aktivierung nicht schwer.

DashMart

DashMart ist ein zusätzlicher Service, den DoorDash über die Grundlieferung von Lebensmitteln hinaus bietet. Mit DashMart können Sie Lebensmittelzutaten, Grundmedikamente, Hygieneartikel und eine Vielzahl von Tierbedarfsartikeln für eine schnelle Lieferung bestellen. DoorDash hat mit Unternehmen wie Walgreens, 7-Eleven, CVS, Wawa, Pet-Smart und anderen zusammengearbeitet, um dies verfügbar zu machen. Das wichtigste Wertangebot hierbei ist die Liefergeschwindigkeit, die wie der Lieferservice für Lebensmittel auf etwa 30 Minuten ausgelegt ist.

Für Fahrer (aka Dashers)

Für alle, die Dasher werden möchten, ist der Registrierungsprozess bei DoorDash relativ einfach. Sie müssen sich über die Website des Unternehmens anmelden und dann Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Postleitzahl eingeben. Am wichtigsten ist, dass Sie auch eine Hintergrundüberprüfung ausfüllen müssen, für die Informationen wie Ihr Geburtsdatum, Ihre Sozialversicherungsnummer und Ihr Fahrzeugtyp erforderlich sind.

Sobald Sie dies getan haben, müssen Sie warten, während DoorDash Ihre Daten überprüft und Ihre Bewerbung genehmigt. Es ist fast selbstverständlich, aber Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein und einen gültigen Führerschein, eine gültige Versicherung und eine saubere Fahrerlaubnis haben. Mit DoorDash können Sie jedes straßentaugliche Fahrzeug verwenden, um Lebensmittel zu liefern.

Sobald Ihre Bewerbung angenommen wurde, können Sie sich bei der DoorDash-App anmelden, um nach verfügbaren Abhol- und Bringdiensten zu suchen. Sobald Sie eine Bestellung angenommen haben, müssen Sie kurz vor der angegebenen Abholzeit im Restaurant eintreffen. Sie verwenden dann die App, um Ihre Ankunft im Restaurant zu bestätigen, und Sie müssen auch jeden Artikel der Lieferung abhaken. Dann fahren Sie zur Adresse des Kunden.

Außerdem sollten Dashers beachten, dass sie sich möglicherweise für DoorDash Drive qualifizieren können, einen höher bezahlten Service, der große Catering-Bestellungen abwickelt. Es ist den bestbewerteten Fahrern vorbehalten, wobei Dashers mindestens 100 Lieferungen ausführen muss und eine durchschnittliche Kundenbewertung von 4,8 und eine Abschlussrate von 90% aufweist.

Für Restaurants

Erneut müssen Restaurants, die sich anmelden möchten, um ihre Lebensmittel für DoorDash-Benutzer zugänglich zu machen, auf die Website des Unternehmens gehen und sich als Partner bewerben. Sie müssen keine große nationale Kette betreiben, um sich anzumelden. Wenn Sie also ein lokales Restaurant sind, sollten Sie auch darüber nachdenken. DoorDash bietet auch Finanzberatung und einen Storefront-Service für die Einrichtung eines Online-Shops über DoorDash sowie Fulfillment-Services über DoorDash Drive.

Wenn Sie sich anmelden, geben Sie nicht nur den Namen, die Adresse und die Nummer Ihres Restaurants an, sondern auch, wie Sie Bestellungen erhalten möchten. Beispielsweise kostet der Tablet-Plan derzeit 6 USD pro Woche, während der Tablet- und Druckerplan 9,15 USD beträgt. Beachten Sie auch, dass der Provisionssatz von DoorDash derzeit 30% des Werts der über DoorDash erteilten Bestellungen beträgt. Dies ist nicht unwesentlich, aber DoorDash behauptet, dass Restaurants den Umsatz zum Mitnehmen mit der App um 50% steigern können.