So vergessen Sie ein Netzwerk auf einem Mac

Es ist praktisch, dass sich unsere Laptops schnell an vertraute Netzwerke erinnern, ohne um Erlaubnis zum Herstellen einer Verbindung bitten zu müssen. Manchmal möchten Sie jedoch ein Netzwerk manuell vergessen. Wenn Sie beispielsweise Schwierigkeiten mit Ihrem Büro- oder Heim-WLAN haben, müssen Sie manchmal nur das Netzwerk aus Ihren WLAN-Einstellungen entfernen und dann die Verbindung wiederherstellen. Diese Anleitung zeigt Ihnen in drei einfachen Schritten, wie Sie ein Netzwerk auf einem Mac vergessen. Wir werden die neueste Version von MacOS, Catalina, in unserem Handbuch verwenden. Die Schritte sind jedoch für die meisten Versionen von MacOS gleich.

Schritt 1: Öffnen Sie die Netzwerkeinstellungen

So vergessen Sie ein Netzwerk in MacOS

Gehen Sie zunächst mit der Maus zu Ihrer Finder-Leiste und klicken Sie dann auf Ihr Wi-Fi-Symbol. Dadurch wird eine Liste aller Wi-Fi-Netzwerke in Ihrer Nähe geöffnet. Klicken Sie hier unten in der Liste auf Offene Netzwerkeinstellungen .

Hier finden Sie alle erweiterten Einstellungen für die Netzwerkgeräte Ihres Mac.

Schritt 2: Öffnen Sie die erweiterten Einstellungen

So vergessen Sie ein Netzwerk in MacOS

Hier können Sie Netzwerkadapter hinzufügen und entfernen, Wi-Fi ein- oder ausschalten und die Einstellungen für Ihre individuellen Wi-Fi-Netzwerke konfigurieren - unabhängig davon, ob Sie automatisch eine Verbindung zu bestimmten Netzwerken herstellen oder neue Netzwerke verbinden möchten. Hier können Sie auch Ihre Netzwerk-IP-Adresse anzeigen, die bei der Diagnose anderer Netzwerkprobleme hilfreich sein kann. Denken Sie an dieses Menü, falls das Vergessen eines Netzwerks Ihre Wi-Fi-Probleme nicht behebt, da es nützliche Informationen für die weitere Fehlerbehebung enthält. Abgesehen davon werden wir hier nur auf die Schaltfläche Erweitert unten klicken und mit unserem letzten Schritt fortfahren.

Schritt 3: Entfernen Sie das Netzwerk

So vergessen Sie ein Netzwerk in MacOS

Nachdem Sie auf die Schaltfläche Erweitert geklickt haben, werden viele Optionen und Einstellungsfenster angezeigt, über die Sie sich keine Sorgen machen müssen. In diesem Menü können Sie Netzwerke manuell hinzufügen, Ihre TCP / IP-Einstellungen, Ihre Netzwerkhardwareeinstellungen und die eindeutige Wi-Fi-Adresse Ihres Mac überprüfen. Wenn Sie regelmäßig verschiedene Wi-Fi-Netzwerke verwenden, können Sie das Netzwerk auswählen und ziehen, um die Reihenfolge anzupassen. Alles was Sie tun müssen, ist auf ein Netzwerk zu klicken und es nach oben oder unten zu ziehen.

Wenn Sie ein Netzwerk aus dieser Liste entfernen möchten, wählen Sie es aus und klicken Sie auf das Minus-Symbol am Ende der Liste. Diese Aktion entfernt das Netzwerk aus der Liste.

Hoffentlich sollte das Ihr Netzwerkproblem lösen. Möglicherweise müssen Sie Ihren Mac neu starten und erneut eine Verbindung zum Internet herstellen, um Probleme zu beheben. Und wenn Sie danach immer noch Probleme haben, ist es möglicherweise an der Zeit, einen unserer anderen Anleitungen zu lesen - möglicherweise haben Sie ein größeres Problem.