So drucken Sie in MacOS in wenigen schnellen und einfachen Schritten als PDF

Das Drucken in PDF unter MacOS ist so einfach und unkompliziert wie es nur geht. Sie müssen keine Software wie Adobe Acrobat oder Reader finden, herunterladen und installieren, da der Zugriff auf das Drucken und Konvertieren Ihrer Mac-Dateien in PDF-Dateien mit integrierten Funktionen erfolgt, die auf jedem Mac Standard sind. Mit dieser einfachen Anleitung drucken Sie Dateien in kürzester Zeit als PDF auf Ihrem Mac.

Das Drucken von Dateien in PDF auf Ihrem Computer bietet auch eine Reihe wirklich nützlicher Vorteile. Sie können einige Bäume speichern, die Kreuzkompatibilität mit jeder Plattform einschließlich Windows und Linux sicherstellen und Dokumente beim Drucken in PDF unter MacOS auf Knopfdruck freigeben.

Weitere PDF-spezifische Inhalte finden Sie in unseren Informationen zum Bearbeiten einer PDF-Datei, zum Konvertieren einer PDF-Datei in eine Word-Datei und zum Konvertieren einer PDF-Datei in eine JPG-Datei.

Schritt 1: Öffnen Sie das Menü Datei

Hinweis: Fast jede Mac-Anwendung kann ein Dokument als PDF speichern. Zur Vereinfachung zeigen wir Ihnen jedoch, wie Sie ein Dokument in Zahlen als PDF drucken.

Öffnen Sie zunächst das Dokument, das Sie als PDF drucken möchten, in einer beliebigen Mac-Anwendung. Sobald Ihr Dokument geöffnet ist und Sie es als PDF speichern können, öffnen Sie das Menü Datei oben auf der Seite und klicken Sie auf Drucken .

So drucken Sie in MacOS als PDF

Schritt 2: Wählen Sie den Ausgabedateityp

Die Seite mit den Druckoptionen wird geöffnet. In der unteren linken Ecke befindet sich eine PDF- Schaltfläche, mit der Sie das Ausgabedateiformat als PDF festlegen können. Zahlen und andere Apps verfügen möglicherweise nicht über diese Schaltfläche. Stattdessen müssen Sie auf Drucken klicken und das Ausgabeformat in einem neuen Fenster auswählen.

So drucken Sie in MacOS als PDF

Schritt 3: Als PDF speichern

Wählen Sie Als PDF speichern , wählen Sie dann ein Ziel und einen Dateinamen für Ihr neues Dokument aus und klicken Sie auf Speichern . Sie sehen einen kurzen Fortschrittsbalken und der Vorgang ist abgeschlossen.

So drucken Sie in MacOS als PDF

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben jetzt Ihr Originaldokument in eine PDF-Datei konvertiert. Das Speichern einer Datei als PDF sollte nur einige Sekunden dauern. Es ist ein praktisches Format zum Anzeigen und Freigeben von Dokumenten, und es gibt keinen Grund, es nicht zu verwenden, da Apple das Konvertieren Ihrer Dateien in PDF-Dateien vereinfacht.