So bringen Sie Siri dazu, Ihre eingehenden Nachrichten automatisch vorzulesen

Mit der Veröffentlichung von iOS 13 kann Siri Ihre eingehenden Textnachrichten und iMessages jetzt automatisch von Ihrem iPhone, iPad oder iPod Touch vorlesen. Für diese Funktion müssen Sie AirPods (2. Generation), AirPods Pro, Powerbeats Pro oder Beats Solo Pro-Kopfhörer tragen. Wenn eine neue Nachricht eintrifft, gibt Siri einen Ton aus, bevor sie den Namen des Absenders und die neue Nachricht vorliest. Wenn eine lange Nachricht empfangen wird, gibt Siri einfach den Namen des Absenders bekannt und es wurde eine Nachricht empfangen.

Beginnen Sie mit der Aktualisierung Ihres Geräts auf iOS 13

Sicherstellen, dass iOS auf dem neuesten Stand ist Stellen Sie sicher, dass Sie iOS 13.2 oder höher auf Ihrem Gerät ausführen

Bevor Sie fortfahren, müssen Sie sicherstellen, dass Ihr iPhone, iPad oder iPod Touch auf das iOS 13-Betriebssystem von Apple aktualisiert ist. Um zu überprüfen, welche iOS-Version auf Ihrem Gerät ausgeführt wird, öffnen Sie zunächst die App " Einstellungen" , wählen Sie als Nächstes die Option " Allgemein " und schließlich " Info" . Die Softwareversion auf Ihrem Gerät sollte nicht niedriger als 13.2 sein. Wenn Sie Ihr Gerät aktualisieren müssen, befolgen Sie die angegebenen Schritte, bevor Sie fortfahren.

Bitte beachten Sie, dass es sich beim Upgrade Ihres Geräts auf iOS 13 entweder um ein iPhone 6S, ein iPad Air 2 oder einen iPod Touch der 7. Generation oder um ein neueres Modell handeln muss. Für iPad-Geräte kann iOS 13 auch als iPadOS bezeichnet werden. Es enthält jedoch dieselbe Versionsnummer '13'.

Um Ihr unterstütztes Gerät auf iOS 13 zu aktualisieren, öffnen Sie zunächst die App Einstellungen , wählen Sie als Nächstes die Option Allgemein und dann Software-Update . Wenn ein neues Update für Ihr Gerät verfügbar ist, werden Sie benachrichtigt und aufgefordert, es herunterzuladen und zu installieren. Wenn Ihr Gerät bereits auf dem neuesten Stand ist, wird dies angezeigt und Ihre aktuelle Version von iOS wird notiert.

Eingehende Nachrichten mit Siri automatisch lesen

Aktivieren Sie Ankündigungsnachrichten mit Siri Aktivieren Sie Nachrichten mit Siri ankündigen, damit Ihre eingehenden Nachrichten vorgelesen werden

Damit Siri Ihre eingehenden Nachrichten automatisch liest, öffnen Sie zunächst die App Einstellungen auf Ihrem iPhone, iPod Touch oder iPad. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie die Option Siri & Search. Wählen Sie dann Nachrichten ankündigen . Stellen Sie sicher, dass die Option Nachrichten mit Siri ankündigen aktiviert ist. Wenn diese Option aktiviert ist, wird die Umschalttaste grün angezeigt. Von nun an liest Siri automatisch eingehende Nachrichten auf Ihre AirPods oder unterstützten Beats-Kopfhörer.

Sobald Siri eine eingehende Nachricht ankündigt und liest, wartet sie auf Ihre Antwort. Es ist nicht nötig, "Hey Siri" zu sagen, um seine Aufmerksamkeit zu erregen. Wenn Siri fertig ist, sagen Sie einfach "Antworten", gefolgt von Ihrer Nachricht. Siri bestätigt Ihre Antwort standardmäßig, bevor Sie sie senden.

Passen Sie die von Siri angekündigten Nachrichten an

Wählen Sie Nachrichtenansagen Wählen Sie aus, von wem Siri Ihre neuen Nachrichten lesen soll

Wenn Sie feststellen, dass Siri Sie zu häufig mit Nachrichtenansagen unterbricht, können Sie auswählen, welche Nachrichten Siri ankündigt. Wählen Sie im Bildschirm Nachrichten mit Siri ankündigen im Abschnitt Nachrichten ankündigen die Option Nachrichten aus . Hier können Sie auswählen, ob Siri alle eingehenden Nachrichten ( Alle ) oder nur Nachrichten von ausgewählten Personen wie Ihren Favoriten , Neuheiten oder denen in Ihrem Kontaktbuch ( Kontakte ) ankündigt .

Eine andere Option, die Sie möglicherweise aktivieren möchten, besteht darin, dass Siri Ihre sprachgesteuerten Antworten automatisch sendet, ohne sie zuerst zu bestätigen und zurückzulesen. Um diese Option zu nutzen, aktivieren Sie den Kippschalter Antworten ohne Bestätigung auf der Seite Nachrichten mit Siri ankündigen.