So installieren Sie den Alexa Assistant von Amazon in Ihrem Auto

Der virtuelle Alexa-virtuelle Assistent von Amazon bringt Sie in Kontakt mit Ihren Verandalichtern, Ihrem Staubsauger und Ihrem Fernseher. Daher ist es sinnvoll, ihn in das Armaturenbrett eines Autos einzubetten. Die Liste der Autos, die mit Alexa-Kompatibilität vom Band laufen, wächst jährlich, aber Sie können Ihren Ofen auch während der Heimfahrt einschalten, wenn Sie ein älteres Modell besitzen. Mehrere Aftermarket-Unternehmen stellen Produkte her, mit denen Sie Ihrem Fahrzeug Alexa hinzufügen können, unabhängig davon, ob es erst einige Jahre alt oder alt ist oder vor einigen Jahrzehnten hergestellt wurde. Hier sind die besten.

Hier sind die besten Geräte, die 2020 erhältlich sind.

Muse

Die Muse von Speak Music war eines der ersten Alexa-Autozubehörteile, die auf den Markt kamen. Sie müssen das kleine Gerät lediglich über Bluetooth mit Ihrem iPhone oder Android-Telefon verbinden. Von dort aus können Sie alle regulären Funktionen von Alexa nutzen. Sie können auch die Audiofunktionen Ihres Autos steuern, z. B. das Überspringen von Songs und das Erhöhen der Lautstärke, indem Sie über Bluetooth-, USB- oder AUX-Eingänge eine Verbindung zum Display des Autos herstellen.

Roav Viva Pro

Mit dem Roav Viva Pro erhalten Sie Alexa, Ferngespräche und eine Ladestation für Ihr Telefon in einem. Es hat auch eine praktische Stummschalttaste, die das Mikrofon des Geräts ausschaltet. Um zu beginnen, schließen Sie Viva Pro an den Zigarettenanzünder Ihres Autos an und verbinden es dann über Bluetooth, Android Auto, Apple Carplay, AUX-Out oder FM-Übertragung mit Ihrem Telefon.

Echo Auto

Amazon hat mit dem Echo Auto eine eigene Antwort auf Alexa Auto-Zubehör herausgebracht. Das kastenförmige Gerät wird an den USB-Anschluss oder das Feuerzeug Ihres Autos angeschlossen. Anschließend können Sie es mit der Alexa-App einrichten. Das Gerät ermöglicht die Nutzung aller regulären Funktionen von Alexa, einschließlich Freisprechen, und verfügt über eine Stummschalttaste für das Mikrofon. Es verfügt über acht Mikrofone, mit denen Sie Befehle über Straßenlärm hören können. Sie müssen also nicht „Play Blink 182!“ Rufen. viermal bevor "Aliens Exist" auftaucht.

Garmin sprechen

Garmin Speak sticht aus zwei Gründen unter anderen Alexa-Autogeräten hervor. Erstens verfügt es über ein Display, das die Turn-by-Turn-Navigation anzeigt, was für direktional verkümmerte Benutzer sehr praktisch ist. Zweitens wird es am Fenster Ihres Autos montiert, damit Ihr Armaturenbrett nicht überladen wird. Es stellt über Bluetooth und eine eigene App eine Verbindung zu Ihrem Telefon her und bietet Ihnen Zugriff auf alle Funktionen von Alexa.