Häufige Probleme mit dem iPhone 11 Pro und deren Behebung

Ein neues Smartphone herauszubringen - selbst eines, das so erfahren ist wie das iPhone - ist keine leichte Aufgabe. Von Anfang an kann es zu Problemen kommen, entweder mit dem Gerät selbst oder mit jedem neuen Betriebssystem, das dafür entwickelt wurde. In diesem Fall hatte Apples iOS 13 so viele Probleme, dass es im letzten Monat mehrmals aktualisiert wurde. Besitzer von Apples neu veröffentlichtem iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max haben eine Reihe von Problemen gemeldet, seit die Handys in der Natur veröffentlicht wurden. Zum Glück erreicht keines dieser Probleme das Niveau eines Majors, aber einige verursachen Kopfkratzer und Angstzustände.

Neue Hardware und Software, die ungefähr zur gleichen Zeit veröffentlicht werden, erschweren die Entschlüsselung des Ursprungs des Problems. Es wurden viele Probleme mit iOS 13 gemeldet, sodass Apple eine Reihe von Updates veröffentlicht hat, um darauf zu reagieren, und hoffentlich haben diese Korrekturen einige Probleme mit der Hardware behoben. Hier sind einige anfängliche Probleme mit dem iPhone 11, die wir bisher bei allen drei Versionen des neuen Telefons entdeckt haben, sowie einige Tipps zur Behebung dieser Probleme.

Julian Chokkattu / Digitale Trends

Problem: Drahtloses Laden

Probleme mit gestörtem kabellosem Laden sind ziemlich weit verbreitet. Einige kabellose Qi-Ladegeräte berichten, dass das iPhone das iPhone möglicherweise als Ladegerät erkennt, nachdem es bestimmte iPhone 11-, iPhone 11 Pro- und iPhone 11 Pro Max-Modelle auf das Ladegerät gelegt hat. In einem Apple-Diskussionsthread heißt es: „Pro Max wird mit zwei verschiedenen Ladegeräten nicht drahtlos aufgeladen. Beide Ladegeräte funktionieren gut mit meinem alten XS Max. Es wurde versucht, das optimierte Laden des Akkus ohne Wirkung auszuschalten. Wird nur mit dem Kabel aufgeladen. “ Einige iPhone 11-Besitzer sagten, dieser Fehler sei erst nach der Installation verschiedener Iterationen von iOS 13 aufgetreten, was die Schuld möglicherweise auf die Software verlagern könnte.

Mögliche Lösung:

Dieses Problem beinhaltet keinen Benutzerfehler, daher können Sie nicht viel tun, um es zu vermeiden. Sie können Ihr Telefon weiterhin über eine Kabelverbindung aufladen. Stellen Sie sicher, dass Sie das Betriebssystem Ihres iPhones mit neu veröffentlichten Versionen aktualisieren, da Apple weiterhin Korrekturen für verschiedene Probleme herausgibt. In der Zwischenzeit schlägt Apple ein Zurücksetzen / Neustarten beim Ausschalten vor, wodurch das Problem für einige Benutzer behoben wurde.

  • Drücken Sie kurz die Lautstärke.
  • Drücken Sie kurz die Lautstärke.
  • Halten Sie den Netzschalter gedrückt und warten Sie, bis das Apple-Logo angezeigt wird.
Corey Gaskin / Digitale Trends

Problem: Aktivierungsprobleme

Aktivierungsprobleme treten häufig auf, wenn Sie versuchen, ein neues Telefon unabhängig vom Modell zum ersten Mal zum Laufen zu bringen, und das iPhone 11 hat sich als nicht anders erwiesen.

Mögliche Lösungen:

Wenn Sie Probleme beim Aktivieren Ihres neuen iPhone 11 haben, stellen Sie zunächst sicher, dass alle Systeme betriebsbereit sind, indem Sie auf der Seite Systemstatus von Apple nachsehen. Wenn etwas nicht auf Grün umgeschaltet ist, warten Sie, bis alle Systeme hochgefahren sind, und versuchen Sie es erneut. Wenn es grün ist und immer noch nicht funktioniert, stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Telefon eine SIM-Karte eingelegt ist. Wenn Sie die SIM-Karte von Ihrem alten in ein neues Telefon umtauschen können, versuchen Sie dies zuerst. Wenn die Fehlermeldung "Keine SIM" oder "Ungültige SIM" angezeigt wird, schlägt Apple die folgenden Schritte vor.

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr WLAN-Tarif betriebsbereit ist.
  • Aktualisieren Sie Ihr Mobilteil auf die neueste iOS-Version und starten Sie es neu.
  • Gehen Sie zu  Einstellungen> Allgemein> Info . Wenn ein Update verfügbar ist, werden Sie aufgefordert, OK oder Update auszuwählen und anschließend zu aktualisieren.
  • Nehmen Sie Ihre SIM-Karte aus dem Fach und legen Sie sie wieder ein. Das Fach sollte sicher schließen. Verwenden Sie nur das Fach, das mit Ihrem aktuellen Telefon geliefert wird, da andere möglicherweise nicht passen.
  • Versuchen Sie es mit einer anderen SIM-Karte. Sie können eine im Einzelhandelsgeschäft Ihres Mobilfunkanbieters erwerben oder Ihren Mobilfunkanbieter bitten, Ihr Telefon mit einer anderen Karte zu testen. Ersetzen Sie gegebenenfalls Ihre aktuelle SIM-Karte durch eine neue.

Problem: Lautstärke-, Audio- und Tonprobleme

Wenn Sie Probleme mit einem Aspekt der Audiofunktion feststellen, können Sie verschiedene Abhilfemaßnahmen ausprobieren.

Mögliche Lösungen:

  • Nehmen Sie Ihre SIM-Karte aus Ihrem Telefon und ersetzen Sie sie, um das Problem einer schlecht positionierten Karte zu beheben.
  • Schalten Sie Bluetooth aus, um die Audioqualität mit oder ohne Bluetooth zu vergleichen. Wenn es sich verbessert, lassen Sie es für Ihre Anrufe aus.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Mikrofon sauber, klar und frei ist.
  • Wenn die oben genannten Schritte das Audio nicht verbessern, löschen Sie den Cache-Speicher Ihres Telefons, indem Sie es neu starten.
  • Führen Sie einen Hard Factory Reset durch ( Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen ). Bevor Sie fortfahren, müssen Sie zuerst Ihre Daten sichern.
Julian Chokkattu / Digitale Trends

Problem: Überhitzung

Es gibt mehrere Berichte darüber, dass verschiedene iPhone 11-Geräte unangenehm heiß werden, und Bedenken hinsichtlich der Auswirkungen auf die langfristige Akkulaufzeit ihres neuen Mobiltelefons. Zu den hitzebedingten Problemen gehörte der folgende Kommentar: „Ich habe mein iPhone 11 Pro am Freitag erhalten und festgestellt, dass mein Telefon bei der Verwendung von GPS am Samstag und am Montag erneut heiß wird. Es war unangenehm heiß und zu halten. Ich habe es am Montagabend zu Apple gebracht und sie haben mir mitgeteilt, dass es in Ordnung ist, solange das Telefon nicht heruntergefahren oder zu heiß alarmiert wird. Ich denke immer noch, dass etwas nicht stimmt, und ich werde das genau beobachten. “

Mögliche Lösungen:

Hier sind einige allgemeine Tipps zum Abkühlen eines heißen Telefons. Wenn Sie der Meinung sind, dass das Telefon immer zu schnell zu heiß wird, bringen Sie es zum nächstgelegenen Apple Store oder wenden Sie sich an den technischen Support.

  • Entfernen Sie den Koffer.
  • Lassen Sie Ihr Mobilteil nicht im Auto oder bei heißem Wetter längere Zeit ausgesetzt.
  • Spiele, insbesondere AR-Spiele, können dazu führen, dass sich das Gerät erwärmt.
  • Halten Sie die Funkstille aufrecht, indem Sie das Telefon für eine Weile in den Flugzeugmodus versetzen. Tippen Sie im Control Center auf das Flugzeugsymbol, um alle GPS-, Bluetooth-, Wi-Fi- und Mobilfunksignale auszuschalten. Oder deaktivieren Sie die Ortungsdienste, GPS oder Bluetooth einzeln, alles, was Sie nicht sofort benötigen.
  • Warten Sie, bis das Gerät aufgeladen ist, da dies auch Ihr Telefon aufheizen kann.
  • Schalten Sie das iPhone aus.

Problem: Probleme mit der Bluetooth-Verbindung

Verschiedene iPhone 11-Benutzer melden Probleme beim Verbinden ihrer Peripheriegeräte über Bluetooth. Zu den Problemen gehören das Anschließen, das Anschließen im Auto und das Halten einer Verbindung nach dem ersten Anschließen. „Das neue iPhone 11 unter iOS 13 weist Probleme mit der Bluetooth-Verbindung auf. … Das Problem besteht nicht in der Verbindung. Das Problem besteht darin, die Verbindung zu halten. … Ich habe auch Verbindungsprobleme in meinem Auto. Die Verbindung wird für mindestens 5 Minuten hergestellt und dann automatisch getrennt und wieder verbunden. Es ist wirklich nervig. Ich hatte vorher keine Probleme mit meinem iPhone 6 Plus. … Gerade auf iOS 13.1 aktualisiert, aber immer noch dieses Bluetooth-Problem, das wirklich ärgerlich ist !!! “

Mögliche Lösungen:

Apple schlägt verschiedene Schritte vor, die Sie ausprobieren können, bevor Sie sich an den technischen Support wenden. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr iOS auf die neueste veröffentlichte Version aktualisieren.

  • Gehen Sie auf Ihrem Gerät zu Einstellungen> Bluetooth und stellen Sie sicher, dass Bluetooth aktiviert ist. Wenn es deaktiviert ist und Sie es nicht aktivieren können, starten Sie Ihr iOS-Gerät neu. Versuchen Sie dann erneut, eine Verbindung herzustellen.
  • Stellen Sie sicher, dass sich Ihr Bluetooth-Zubehör und Ihr Bluetooth-Gerät in unmittelbarer Nähe befinden.
  • Schalten Sie Ihr Bluetooth-Zubehör aus und wieder ein.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Bluetooth-Zubehör eingeschaltet und vollständig aufgeladen oder an die Stromversorgung angeschlossen ist. Wenn Ihr Zubehör Batterien verwendet, ersetzen Sie diese durch neue. Wenn Sie zuvor eine Verbindung herstellen konnten, trennen Sie das Zubehör und versetzen Sie es wieder in den Erkennungsmodus. Versuchen Sie dann erneut, eine Verbindung herzustellen und eine Verbindung herzustellen.
  • Wenn Sie Ihr Zubehör mit anderen Geräten, aber nicht mit Ihrem iOS-Gerät koppeln können, trennen Sie das Zubehör von den anderen Geräten und versuchen Sie es erneut.
  • Wenn keiner der oben genannten Schritte funktioniert, wenden Sie sich an den technischen Support von Apple oder vereinbaren Sie einen Termin mit der Genius Bar.