Fügen Sie Ihrem Leben etwas Farbe hinzu! Hier erfahren Sie, wie Sie HDR auf Xbox One aktivieren

Battlefield 1 HDR auf Xbox One

Wenn Sie der stolze neue Besitzer einer Xbox One S oder einer Xbox One X sind, werden Sie wahrscheinlich bei dem Gedanken an wunderschöne, farbintensive HDR-Grafiken, die Ihren Fernsehbildschirm schmücken, ins Stocken geraten (vorausgesetzt, Sie haben eine 4K-Grafik) HDR-Fernseher).

Die Vorbereitung dafür ist jedoch etwas komplexer als erwartet. Um HDR - High Dynamic Range - ordnungsgemäß zu aktivieren, müssen Sie die Einstellungen sowohl auf Ihrer Konsole als auch auf Ihrem Fernseher überprüfen (und möglicherweise anpassen), und natürlich müssen Sie einen unterstützten Titel abspielen. Aus diesem Grund haben wir eine Kurzanleitung zusammengestellt, wie Sie Spiele in HDR auf der Xbox One erhalten.

Ein Hinweis, bevor wir beginnen: Wenn Sie eine Original-Xbox One rocken - nicht die One S oder die One X - beachten Sie bitte, dass diese keine HDR- oder 4K-Wiedergabe unterstützt. Gleiches gilt für alle ohne HDR-fähigen Fernseher. Solange Sie nicht über die richtige Hardware verfügen, können Sie Ihr Display nicht in lebendige HDR-Kontraste und Farbtöne tauchen. Wenn Sie ein PlayStation 4-Besitzer sind, finden Sie hier unsere Anleitung zum Aktivieren von HDR auf Ihrer PS4 und PS4 Pro.

Einrichten Ihres Fernsehers

Xbox One X Testspiel Les Shu / Digitale Trends Les Shu / Digitale Trends

Die Xbox One S und One X erkennen die 4K- und / oder HDR-Funktionen Ihres Fernsehgeräts automatisch, jedoch nur, wenn Ihr Fernsehgerät zuvor korrekt eingerichtet wurde. Lassen Sie uns in diesem Sinne zuerst Ihren Fernseher richtig einrichten.

Dieser Vorgang mag zunächst etwas schwierig erscheinen, da nicht jeder Fernseher genauso funktioniert. Je nachdem, welche Marke Sie haben, können die Menüs leicht unterschiedliche Layouts und Kategorienamen haben. Keine Panik! Wir skizzieren hier die Grundlagen, damit Sie alles selbst herausfinden können.

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Konsole an einen HDMI 2.0a / HDCP 2.2-kompatiblen Anschluss Ihres Fernsehgeräts angeschlossen ist. Sie könnten denken, dass, da Ihr Fernseher 4K / HDR ist, alle Anschlüsse verwendbar sind, aber in den meisten Fällen sind nur ein oder zwei Anschlüsse HDMI 2.0a / HDCP 2.2-fähig. Überraschender ist, dass der kompatible HDMI-Anschluss, den Sie benötigen, nicht unbedingt HDMI 1 ist. Manchmal kennzeichnen TV-Hersteller die Anschlüsse so, dass Sie sie durch einen Blick erkennen, aber selbst diese Bezeichnungen können irreführend sein. Um absolut sicher zu sein, lesen Sie den Abschnitt mit den technischen Daten Ihres TV-Modells auf der Website des Herstellers, um festzustellen, welche HDMI-Anschlüsse HDMI 2.0a unterstützen, und verwenden Sie einen dieser Anschlüsse für Ihre Konsole.
  2. Öffnen Sie das Einstellungsmenü Ihres Fernsehgeräts. Gehen Sie zum Abschnitt mit den Bildeinstellungen und sehen Sie sich die Voreinstellungen an, um den „Spielemodus“ Ihres Fernsehgeräts zu finden. Dieser Modus reduziert die Bildverarbeitung, und Ihre Bildqualität scheint dabei einen leichten Einfluss zu haben (wir werden das auch beheben), verringert aber auch die Eingangsverzögerung. Wenn Sie also ein konkurrenzfähiger Spieler sind, machen Sie Stellen Sie sicher, dass der Spielemodus ausgewählt ist, um Ihre Verbindung in Multiplayer-Matchups aufrechtzuerhalten. Wenn Sie normalerweise Einzelspieler-Spiele spielen (oder wenn Sie Wert auf Grafik und Leistung legen), wählen Sie die für Ihre Augäpfel am besten geeignete Voreinstellung aus. Wir bevorzugen normalerweise die Modi „Film“, „Kino“ oder „Standard“.
  3. Als nächstes müssen Sie HDR auf Ihrem Fernseher aktivieren. Kehren Sie zum Bildeinstellungsmenü zurück. Von hier aus hängt es davon ab, welche Art von Fernseher Sie haben. Einige Fernseher haben HDR-Einstellungen direkt im Hauptbild-Einstellungsmenü, während andere sie unter „Eingabeeinstellungen“, „Erweiterte Bildeinstellungen“ oder sogar im Hauptoptionsmenü auflisten. Sie suchen nach einer Einstellung wie "HDMI HDR", "HDMI Color Subsampling", "HDMI HD Ultra Deep Color", "HDMI UHD Color", "10-Bit Color" oder ähnlichem. Sie müssen diese Einstellung für den HDMI-Anschluss, an den die Konsole angeschlossen ist, aktivieren (auch bekannt als „Ein“). Wenn Sie nicht sicher sind, wo sich die HDMI-HDR-Einstellungen Ihres Fernsehgeräts befinden, lesen Sie in Ihrem Benutzerhandbuch nach oder besuchen Sie die Website des Herstellers .
  4. Ihr Fernseher ist jetzt so eingerichtet, dass er HDR-Inhalte von Ihrer Spielekonsole akzeptiert. Möglicherweise möchten Sie jedoch die Bildqualität optimieren. Wir empfehlen, die Helligkeits- und Kontrastregler nach Geschmack anzupassen. Bevor Sie diese Einstellungen anpassen, möchten Sie jedoch, dass auf Ihrem Fernseher HDR-Inhalte angezeigt werden. Dies kann ein HDR-Spiel für Ihre Konsole oder ein Film- oder TV-Titel in HDR über Netflix, Amazon oder Vudu sein. Wenn Sie HDR-Inhalte wiedergeben (viele Fernseher bestätigen dies, indem sie ein HDR-Logo auf den Bildschirm bringen), gehen Sie in die Bildeinstellungen, um Anpassungen vorzunehmen. Sie werden feststellen, dass sich Ihr Fernseher in einem HDR-Bildmodus befindet. Wenn Sie in diesem Modus Anpassungen vornehmen, passen Sie die Bildqualität nur für den HDR-Modus des Fernsehgeräts an. Dies hat keine Auswirkungen auf die Einstellungen für die Bildqualität, wenn Sie SDR-Inhalte ansehen, sei es ein Nicht-HDR-Film auf Netflix.eine Standard-Blu-ray-Disc oder gute alte Over-the-Air-Sendungen.

Auf dem Markt für einen neuen Fernseher? Wir können helfen! Werfen Sie einen Blick auf unsere Auswahl der besten Fernseher des Jahres 2017 oder lesen Sie unseren 4K-TV-Einkaufsführer, um weitere Informationen zu erhalten.

Einrichten Ihrer Xbox

Xbox One X-Testlogo Les Shu / Digitale Trends Les Shu / Digitale Trends

Hinweis: Sowohl die Xbox One S als auch die Xbox One X sollten HDR automatisch aktivieren, wenn sie ein kompatibles Fernsehgerät über HDMI erkennen (dies setzt jedoch voraus, dass Ihr Fernsehgerät zuvor korrekt eingerichtet wurde). Wir zeigen Ihnen jedoch weiterhin, wie Dies ist nur für den Fall der Fall, dass Sie Ihre Konsole angeschlossen haben, bevor Sie Ihr Fernsehgerät ordnungsgemäß eingerichtet haben.

  1. Gehen Sie auf Ihrer Xbox zum Menü "Einstellungen" (die Benutzeroberfläche ist unabhängig von der Konsolenvariante identisch) und dann zu "Anzeige & Sound". Dort möchten Sie zu Videoausgabe und dann zu Erweiterte Videoeinstellungen navigieren. Sie sollten Felder für "Allow 4K" und "Allow HDR" sehen. Stellen Sie sicher, dass beide Kontrollkästchen aktiviert sind.

Wenn Sie ein aktiveres Tutorial wünschen, sehen Sie sich dieses Video im offiziellen Xbox YouTube-Konto an.

Die richtigen Spiele spielen

Natürlich sind nicht alle Spiele für die HDR-Wiedergabe optimiert. Für Ihre Bequemlichkeit haben wir eine vollständige Liste aller kompatiblen Xbox One-Spiele. Natürlich werden ziemlich oft mehr unterstützte Titel veröffentlicht (wenn Okami HD HDR nicht unterstützt, machen wir keinen Aufruhr). Schauen Sie also unbedingt bei uns vorbei, um Updates zu erhalten. Im Folgenden haben wir einige prominente Titel genannt, die sozusagen Ihren visuellen Appetit anregen könnten.

  • Gears of War 4 (Bild oben)
  • Schlachtfeld 1
  • Final Fantasy XV
  • Resident Evil 7: Biohazard
  • Forza Horizon 3

Stellen Sie sicher, dass das Bild gut aussieht!

Nachdem Sie alle einen HDR-Titel eingerichtet und abgespielt haben, sollte die Bildqualität atemberaubend und großartig sein. Aber was ist, wenn Sie nicht beeindruckt sind? Vielleicht sieht es tatsächlich schlimmer aus? Was jetzt?

Leider kann dies bedeuten, dass Ihr Fernseher nicht für HDR geeignet ist, auch wenn auf der Seite der Box HDR steht. Um HDR gut abziehen zu können, muss ein Fernseher in der Lage sein, hohe Kontrastverhältnisse und erweiterte Farben zu erzielen. Wenn Ihr Fernseher den für eine beeindruckende HDR-Funktion erforderlichen Kontrast nicht erzielen kann, sieht Ihr Bild möglicherweise dunkel oder verwaschen aus, und je nach Bildanpassung fehlen Details in dunklen oder hellen Bereichen. Wenn dies der Fall ist, empfehlen wir Ihnen, HDR zu deaktivieren und in einem Standardmodus zu spielen. Wenn die Bildqualität durch die Rückkehr zu HDR viel besser aussieht, bleiben Sie einfach dabei.