So sichern Sie eine Apple Watch und stellen sie wieder her

Niemand verliert gerne Daten. In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Apple Watch sichern können, egal ob es sich um eine Apple Watch Series 5, Series 4 oder ein älteres Modell handelt. Der beste Weg, um über Ihre Apple Watch nachzudenken, ist eine Erweiterung Ihres iPhones und kein vollständig separates Gerät. Dies bedeutet, dass beim Koppeln Ihrer Apple Watch mit Ihrem iPhone der gesamte Inhalt Ihrer Uhr automatisch auf Ihr iPhone übertragen wird. Wenn Sie Ihr iPhone sichern, werden daher auch alle Ihre Apple Watch-Daten gesichert.

Wenn Sie regelmäßige Sicherungen Ihres iPhones durchführen, sollten Ihre Apple Watch-Daten bereits gesichert sein. So stellen Sie sicher, dass dies der Fall ist. Wir zeigen Ihnen auch, wie Sie es wiederherstellen können, und erklären, was die Sicherung bewirkt und was nicht.

So sichern Sie die Apple Watch

iCloud Backup Apples iCloud Backup-Prozess

Die Daten auf Ihrer Apple Watch werden regelmäßig auf Ihrem iPhone gesichert, solange sich die Uhr in Reichweite befindet. Beim Entkoppeln einer Apple Watch wird automatisch ein Backup erstellt. Auf diese Weise können Sie beim erneuten Koppeln dieser oder einer neuen Uhr festlegen, dass die neueste Sicherung wiederhergestellt wird.

Schritte zum Sichern Ihrer Apple Watch

  1. Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Gerät mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist.
  2. Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen> [Ihr Name]> Sichern .
  3. Tippen Sie auf iCloud Backup .

Was ist, wenn ich eine neue Apple Watch bekomme?

So sichern Sie die Wiederherstellung von Apple Watch von 1So sichern Sie die Wiederherstellung von Apple Watch von 2So sichern Sie die Wiederherstellung der Apple Watch von 3

Wenn Sie die Apple Watch entkoppeln, wird sie automatisch auf Ihrem iPhone gesichert. Wenn Sie eine neue Apple Watch erhalten, führen Sie die folgenden Schritte aus, um sie aus einem Backup wiederherzustellen:

  1. Öffnen Sie die Watch-App.
  2. Wählen Sie Pairing starten .
  3. Wählen Sie Aus einer Sicherung wiederherstellen.

Befolgen Sie anschließend einfach die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Bedingungen zuzustimmen, und melden Sie sich mit Ihrer Apple ID an.

Was ist, wenn ich ein neues iPhone bekomme?

Denken Sie daran, dass Ihre Apple Watch ein Zubehör für Ihr iPhone ist. Wenn Ihr iPhone-Backup auf dem neuesten Stand ist, werden alle Informationen für Ihre Apple Watch wiederhergestellt. Führen Sie die obigen Schritte aus, um die Apple Watch mit Ihrem neuen iPhone zu koppeln, nachdem Ihr iPhone aus einem Backup wiederhergestellt wurde.

Wird das Backup alles enthalten?

Das Backup wird nicht absolut alles enthalten. Es beinhaltet nicht:

  • Bluetooth-Kopplungen
  • Kredit- oder Debitkarten, die für Apple Pay auf der Uhr verwendet werden
  • Der Passcode der Uhr
  • Mitteilungen

Das Backup enthält:

  • App-Daten für integrierte Apps wie Mail, Kalender, Aktien und Wetter
  • Einstellungen für integrierte Apps und Apps von Drittanbietern
  • Ihr Startbildschirm-App-Layout
  • Einstellungen und Anpassungen des Zifferblatts
  • Dock-Einstellungen
  • Allgemeine Systemeinstellungen
  • Verlauf der Gesundheits- und Fitnessdaten
  • Benachrichtigungseinstellungen
  • Wiedergegebene Wiedergabelisten, Alben und Mixe
  • Siri-Sprachfeedback-Einstellung für Geräte der Apple Watch Series 3 und höher
  • Alle synchronisierten Fotos unter Meine Uhr> Fotos> Synchronisierte Alben in Ihrer Apple Watch-App
  • Die Zeitzone

Nachdem Ihre Daten sicher gesichert wurden, sehen Sie sich unsere Auswahl der besten Apple Watch-Apps und -Gesichter an.