Hier sind einige der einfachsten Möglichkeiten, um in Star Wars Battlefront II Credits zu verdienen

Star Wars Battlefront II verfügt über ein komplexes Mehrspieler-Fortschrittssystem. Wie die letzte Battlefront , in der Sie Erfahrungspunkte gesammelt haben, um im Laufe der Zeit neue Waffen und Fähigkeiten freizuschalten, verwendet Battlefront II einen ähnlichen mehrstufigen Ansatz, bei dem Sie Herausforderungen meistern, Währung verdienen und Fähigkeiten für Ihre Klassen verbessern müssen. Während Sie spielen, werden Sie Credits freischalten, mit denen Sie verschiedene Gegenstände für Ihre Helden kaufen können.

Credits funktionierten nach dem Start des Spiels für einen bestimmten Zeitraum anders. Ursprünglich würden Sie Credits verwenden, um Upgrades für Ihre Waffen und Klassen zu erwerben. Seit dem 2.0-Patch des Spiels im Jahr 2018 wurde das Spiel in dieser Hinsicht komplett überarbeitet, sodass Sie keine Credits mehr benötigen, um Ihre Waffen und Fähigkeiten zu verbessern. Jetzt erhalten Sie Fertigkeitspunkte, wenn Sie XP verdienen, die für Upgrades verwendet werden können.

Credits sind noch im Spiel, aber sie haben zu Recht die Fähigkeitspunkte in den Hintergrund gerückt. Die ursprüngliche Art und Weise, wie Credits umgesetzt wurden, betonte stark die Ausgabe von echtem Geld, das an die Beutekisten des Spiels gebunden war. Auch diese wurden entfernt. Trotzdem können Credits nützlich sein, je nachdem, was Sie bei Wettkampfschützen schätzen.

In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie Credits verwenden, wie Sie sie schnell erhalten und wofür sie verwendet werden.

Was mit Credits zu kaufen

Credits funktionieren nicht mehr so ​​wie früher. Stattdessen sind sie jetzt für rein ästhetische und kosmetische Zwecke konzipiert. Sie werden hauptsächlich zum Kauf von Emotes, Sprachzeilen und Siegesposen für Ihre Helden und Klassen verwendet. Bestimmte gesperrte Kostüme für Ihre Klassen können auch mit Credits gekauft werden, die im Preis variieren. EA entschied sich nach dem anfänglichen negativen Empfang des Spiels für einen verbraucherfreundlicheren Ansatz und änderte ihn letztendlich zum Besseren.

Das bedeutet leider, dass Credits nicht annähernd so nützlich sind wie früher, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht versuchen sollten, sie zu verdienen. Einige der Emotes und Kostüme sind ziemlich schick, also sehen Sie selbst, ob es welche gibt, die Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Wir mögen den Skin des 41. Scout Battalion für die Galactic Republic Assault Class sehr.

Verdiene mehr Credits in jedem Spiel, indem du dich an die Ziele hältst

Jedes Mal, wenn Sie ein Multiplayer-Match spielen, erhalten Sie Credits. Wie viele Credits Sie am Ende eines bestimmten Spiels erhalten, hängt von Ihren Kampfpunkten ab. Diese Statistik erhalten Sie, indem Sie Kills erzielen, aber auch Positionen verteidigen, Bomben pflanzen oder entschärfen, Wanderer angreifen und Ihrem Team im Allgemeinen zum Sieg verhelfen.

Selbst wenn Sie nicht der größte Killer im Imperium oder in der Rebellenallianz sind, können Sie dennoch eine solide Menge an Kampfpunkten sammeln, indem Sie in den meisten Mehrspielermodi Ziele erreichen. Wenn Sie ein guter Kämpfer sind, lohnt es sich immer noch, sich an die Ziele im Spielmodus zu halten, um so viele Punkte wie möglich zu sammeln. Die Idee ist, so viele Credits wie möglich pro Spiel zu verdienen, damit Sie mehr Emotes, Sprachzeilen und Siegesposen kaufen können.

Konzentrieren Sie sich auf Meilensteine

Battlefront II verdient nicht nur Credits für das Abschließen von Multiplayer-Spielen,  sondern auch Credits, Handwerksteile und manchmal Kisten für das Abschließen von Herausforderungen, die mit Ihren Klassen, Ihren Waffen und verschiedenen Spielmodi verbunden sind, die als Meilensteine ​​bezeichnet werden. Sie sind das, worauf Sie sich konzentrieren möchten, um Ihren Charakter im Mehrspielermodus zu verbessern. Sie können Meilensteine ​​im Karrieremenü überprüfen und möchten immer einen als Ziel im Auge behalten, wenn Sie Multiplayer-Matches spielen. Stellen Sie sicher, dass alles, was Sie in einem bestimmten Multiplayer-Match tun, Sie zu einem Meilenstein treibt, um Ihre Währungseinnahmen und Ihren Fortschritt zu maximieren.

Beende die Kampagne

Star Wars Battlefront II-Fortschrittsanleitung - Kampagne

Ihre ersten Meilensteine ​​sollten der Abschluss der Einzelspieler-Kampagne sein. Es dauert nicht besonders lange und Sie erhalten Credits für das Beenden jeder Mission, unabhängig von der Schwierigkeit. Das Beenden der Kampagne ist eine gute Möglichkeit, Ihre Kreditwürdigkeit zu erhöhen und Ihnen ein paar praktische Sternenkarten zu geben, mit denen Sie Ihren Fortschritt für jeden Ihrer Charaktere ankurbeln können. Als Belohnung für das Beenden der Kampagne erhalten Sie eine Handvoll Credits sowie genügend Geld, um Iden Versio, den Protagonisten der Kampagne, im Mehrspielermodus freizuschalten.

Gehen Sie für die Sammlerstücke

Star Wars Battlefront II Progression Guide - Sammlerstücke

Der zweite Satz relativ einfacher Meilensteine, die während des Spielens der Kampagne erreicht werden müssen, hängt damit zusammen, in jeder Mission Sammlerstücke zu finden. Sie werden diese schwarzen Kisten erkennen, weil Sie eine Eingabeaufforderung sehen, mit der Sie Ihren Droiden schicken können, um sie zu "schneiden" (das ist Star Wars-Sprache für "Hack"). Durch das Finden von Sammlerstücken werden einige weitere Meilensteine ​​gelöscht, die Sie für den Mehrspielermodus einrichten.

Sie benötigen alle Sammlerstücke in einer bestimmten Mission, um den Meilenstein zu erreichen. Nur Missionen mit Versio enthalten Sammlerstücke. Jeder gelöschte sammelbare Meilenstein enthält Handwerksteile, mit denen Sie neue Sternenkarten oder, noch besser, Upgrades für die bereits vorhandenen Karten erwerben können. Sie benötigen eine Gesamtfortschrittsstufe von 10 und Ihre Klasse von Stufe 7, bevor Sie Ihre Karten erweitern können. Denken Sie also daran, wenn Sie entscheiden, wie Sie Geld ausgeben möchten.

Setzen Sie 10 Minuten in jede Soldatenklasse ein

Fortschrittsanleitung für Star Wars Battlefront - Troop Classes.jpg

Wenn Sie regelmäßig Multiplayer spielen, werden Sie wahrscheinlich in einen Rhythmus mit ein oder zwei Klassen geraten, die Sie den anderen vorziehen. Battlefront II möchte Sie jedoch dazu bringen, mit jeder Klasse gut zu werden, damit Sie Ihre Rolle ändern können, um sie an die Bedürfnisse der Mission anzupassen. Es gibt Meilensteine, die Sie dazu ermutigen, jede Soldatenklasse zu verwenden.

Die schnellsten Meilensteine ​​sind einige, die freigeschaltet werden, wenn Sie ein wenig Zeit mit jeder Soldatenklasse verbracht haben. Sie erhalten einen Meilenstein für 10 Minuten in jeder Klasse sowie einen weiteren Meilenstein, sobald Sie mit allen 10 Minuten Zeit haben. Einfache Credits.

Verbringen Sie einige Zeit in der Spielhalle

Star Wars Battlefront II-Fortschrittsanleitung - Arcade

Es gibt Meilensteine, die mit den verschiedenen Spielmodi in Battlefront II verknüpft sind . Der Arcade-Modus ist am einfachsten zu verdienen. Arcade versetzt Sie in eine Reihe kleiner Gefechte gegen computergesteuerte Feinde, in denen Sie verschiedene Klassen und Helden ausprobieren können. Sie können auch kooperativ mit einer anderen Person spielen.

Arcade ist ein bisschen einfacher als das Starten vieler Multiplayer-Modi, und Sie können damit auch Ihre Fähigkeiten ein wenig verbessern. Es gibt viele Meilensteine ​​im Modus, und obwohl es nicht so lukrativ oder einfach ist wie die Einzelspieler-Kampagne, ist Arcade eine gute Abwechslung zum Mehrspielermodus und es ist großartig, wenn Sie einen Freund mitbringen möchten.

Sie können Credits im Arcade-Modus bewirtschaften, indem Sie Übereinstimmungen abschließen. Der beste Weg, dies zu tun, besteht darin, Last Stand in den Spielmoduseinstellungen einzuschalten und sich zu Beginn jeder Runde umzublasen. Sie erhalten Credits für das einfache Abschließen von Spielen, und obwohl Sie mehr pro Spiel erhalten, wenn Sie Ziele erreichen, ist es schneller und effizienter, die Runde so schnell wie möglich zu beenden.

Spiele Koop-Missionen

Kooperatives Spielen ist eine der besten Möglichkeiten, um XP und Credits zu verdienen. Einer der Vorteile des Koop-Spiels besteht darin, dass eine Menge Feinde besiegt werden müssen und weniger Spieler Ihre Kills ausführen müssen. Das bedeutet, dass es für jeden im Team mehr Feinde gibt. Es ist leicht genug, einen Sieg zu erringen, und wenn Sie Meilensteine ​​erreicht haben, werden Sie Credits sammeln, als ob es niemanden etwas angeht. Außerdem macht das Spielen von Koop ziemlich viel Spaß. Es stehen einige verschiedene Missionen zur Auswahl. Wählen Sie also die gewünschten Missionen aus und haben Sie Spaß damit. Sie werden feststellen, dass dies ein lukrativer Weg ist, um Ihre Battlefront II- Karriere voranzutreiben .