So richten Sie den Nintendo Switch ein

Das Öffnen Ihrer ersten Switch-Box kann zu gleichen Teilen aufregend und verwirrend sein. Diese Konsole ist zwar klein und für einfaches Reisen konzipiert, es sind jedoch einige Schritte erforderlich, um alles zum Laufen zu bringen. Der Haken ist, dass Sie den Nintendo Switch auf zwei Arten verwenden können: mobil oder in der an einen Fernseher angeschlossenen Dockingstation. Hier erfahren Sie, wie Sie den Nintendo Switch einrichten, unabhängig davon, ob Sie versuchen, auf dem Weg zur Arbeit etwas Spielzeit einzuplanen oder mit einigen Freunden einen Spieleabend in Ihrem Wohnzimmer zu veranstalten.

So richten Sie den Nintendo Switch zum ersten Mal ein

Wenn Sie Ihren Nintendo Switch zum ersten Mal einrichten, möchten Sie ohne Verwendung der Dockingstation starten. Das liegt daran, dass Sie einige einführende Eingabeaufforderungen durchlaufen müssen, bevor Sie sie tatsächlich verwenden können. Dies ist auch ideal für Leute, die ihren Switch lieber als mobiles Spielgerät verwenden.

Nehmen Sie zunächst das Netzteil und stecken Sie es in eine nahe gelegene Steckdose. Schließen Sie das USB-Ende an den Anschluss an der Unterseite des LCD-Bildschirms an. Schalten Sie die Konsole mit dem Netzschalter oben ein, um zu bestätigen, dass sie aufgeladen wird, und schieben Sie dann die rechten und linken Joy-Cons an den Seiten des Bildschirms ein. Wenn Sie einen Pro Controller verwenden möchten, müssen Sie warten, bis die Ersteinrichtung abgeschlossen ist.

Beim Anbringen Ihrer Joy-Cons sollte es keinen Widerstand geben. Wenn ja, ist es möglich, dass Ihr Switch auf dem Kopf steht oder Ihre Joy-Cons rückwärts sind. Schlagen oder zwingen Sie sie niemals an ihren Platz, da sie stecken bleiben und möglicherweise irreversible Schäden an der Konsole verursachen können. Wenn Sie Probleme haben, sehen Sie sich das Video von Nintendo unten an.

Sobald der Switch eingeschaltet und die Controller angeschlossen sind, können Sie die auf dem Bildschirm angezeigten Eingabeaufforderungen durchgehen. Sie werden einige Fragen durchgehen, darunter die Auswahl Ihrer Sprache, Region und die Zustimmung zu einer EULA. Wählen Sie das Internet-Netzwerk aus, zu dem Sie eine Verbindung herstellen möchten, und lassen Sie die Konsole aktualisieren. Die Auswahl Ihrer Zeitzone folgt zusammen mit einem Tutorial zum Anschließen der Konsole an einen Fernseher, das jedoch übersprungen werden kann.

Sie werden dann aufgefordert, Ihr Nintendo-Profil zu erstellen oder zu verbinden, die Kindersicherung zu konfigurieren (auch überspringbar), und wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Ihr Nintendo Switch-Setup offiziell abgeschlossen ist!

Wenn Sie Ihre Konsole hauptsächlich als mobiles Spielgerät verwenden möchten, ist diese Methode zum direkten Anschließen an ein Netzteil genau das Richtige für Sie. Wenn Sie jedoch ein komfortables Heimkonsolenspiel planen, lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie den Nintendo Switch für den Fernseher einrichten.

So richten Sie den Nintendo Switch für das Fernsehen ein

Die Home-Konsolenfunktion des Switch ist perfekt für diejenigen unter uns, die das Beste aus beiden Welten genießen möchten. Das Konvertieren Ihres Switches von einem mobilen zu einem privaten Gerät ist einfach und erfordert nur wenige zusätzliche Schritte.

Schließen Sie zunächst das Netzteil an eine Steckdose in der Nähe des Fernsehgeräts an. Stellen Sie die Dockingstation auf eine ebene Fläche in der Nähe und öffnen Sie das hintere Fach, um den USB-Anschluss an einen mit AC ADAPTER gekennzeichneten Anschluss anzuschließen.

Nehmen Sie als Nächstes das HDMI-Kabel und stecken Sie ein Ende in einen HDMI-Anschluss Ihres Fernsehgeräts. Stecken Sie das andere Ende in den mit HDMI OUT gekennzeichneten Anschluss Ihrer Dockingstation. Schließen Sie das hintere Fach und stellen Sie sicher, dass die Drähte durch die kleine Öffnung geführt werden. Andernfalls wird die Rückseite nicht richtig geschlossen.

Stellen Sie sicher, dass die Konsole eingeschaltet ist, bevor Sie Ihren Nintendo Switch in die Dockingstation schieben. Wenn es aufgeladen werden muss, lassen Sie es einfach eine Weile in der Dockingstation, bevor Sie versuchen, es wieder einzuschalten.

Schalten Sie Ihren Fernseher ein und wählen Sie den entsprechenden HDMI-Eingang. Der Bildschirm Ihres Nintendo Switch sollte jetzt auf dem Fernseher angezeigt werden. Wenn dies der Fall ist, haben Sie Ihren Nintendo Switch erfolgreich für den Fernseher eingerichtet.