So installieren und verwalten Sie Apps in Chrome OS

Hinzufügen von Deaktivierungs- und Entfernungs-Apps im Chrome OS App-HeaderMichael Crider / Digital Trends Chromebooks und andere mit Chrome OS betriebene Geräte sind Chrome. Das Betriebssystem ist im Grunde nur der Chrome-Desktop-Browser sowie einige Extras, mit denen es sich wie ein eigenständiges System verhält. Dies macht sie einfach zu verwalten, bedeutet aber auch, dass die Dinge etwas anders sind, als Sie es vielleicht gewohnt sind, wenn Sie von einem Windows- oder OS X-Computer kommen. Zum Glück sind Apps und Erweiterungen unter Chrome OS einfach zu finden, zu installieren und bei Bedarf zu entfernen.

Der Unterschied zwischen Chrome Apps und Erweiterungen

Erstens gibt es zwei Arten von Programmen, die in Chrome installiert werden können, und sie erhalten ihre eigenen getrennten Abschnitte im Chrome Web Store. Erweiterungen sind Add-Ons, die die Funktionalität von Chrome selbst „erweitern“. Sie werden normalerweise als Menüelemente angezeigt, und einige davon wirken sich auf die Art und Weise aus, wie einige oder alle Websites angezeigt werden. Dies sind normalerweise Werkzeuge der einen oder anderen Art. Chrome Apps können als eigenständige Programme verwendet werden, die entweder lokal auf Ihrem Chrome OS-Computer (wie einem Dateibrowser), als Einzelfensterversion der Website (normalerweise als „Web-App“ bezeichnet) oder als Kombination der beiden.

Webshop-Erweiterungen

Michael Crider / Digitale Trends

Der Hauptunterschied zwischen Apps und Erweiterungen ist hochtechnisch, und um ehrlich zu sein, ist es für den Endbenutzer nicht so wichtig. Sie sind beide auf dieselbe Weise installiert und werden an derselben Stelle im Menü "Einstellungen" für die Verwaltung angezeigt. Der einzige Unterschied besteht darin, wie sie im Chrome Web Store angezeigt werden - siehe unten.

Beachten Sie, dass jede App, die Sie auf einem Chrome OS-Gerät installieren, automatisch auf anderen Chrome OS-Geräten oder Chrome-Desktop-Browsern installiert wird, bei denen Sie sich mit Ihrem Google-Konto angemeldet haben.

Installieren von Apps aus dem Chrome Web Store

Der Chrome Web Store ist die primäre Ressource für App- und Erweiterungsdownloads. In Chrome OS ist standardmäßig eine Verknüpfung enthalten. Drücken Sie die Suchtaste (Feststelltaste, wenn Sie eine Standard-Windows-Tastatur verwenden) oder klicken Sie auf das Suchsymbol unten links auf dem Bildschirm und geben Sie "Webshop" ein. Der Link wird als Symbol angezeigt - klicken Sie darauf.

Webshop-Suche2

Michael Crider / Digitale Trends

In diesem Handbuch installieren wir die offizielle Digital Trends Chrome-Erweiterung. Auf der Startseite des Web Store werden viele vorgestellte Apps zum Durchsuchen angezeigt. Verwenden Sie zum Suchen bestimmter Apps die Suchspalte links. Sie können gezielt nach Apps, Erweiterungen, Themen und mit einer Handvoll Feature-Tags suchen. Verwenden Sie zunächst die Suchleiste.

Geben Sie "Digitale Trends" in die Suchleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste. Beachten Sie, dass die Ergebnisse in Apps und Erweiterungen unterteilt sind, mit Links, um mehr von jedem Ergebnis oben rechts in jedem Abschnitt zu sehen. Sie können Apps und Erweiterungen direkt in dieser Ansicht installieren. Im Allgemeinen ist es jedoch besser, zuerst die Beschreibung zu lesen. Klicken Sie auf "Digitale Trends". Dies sollte der erste Eintrag im Abschnitt "Erweiterungen" sein.

DT-Erweiterung

Michael Crider / Digitale Trends

In dieser Ansicht können Sie Screenshots der App oder Erweiterung anzeigen, eine kurze Beschreibung lesen und die Bewertungen anzeigen. Klicken Sie auf die blaue Schaltfläche "Zu Chrome hinzufügen" und dann im Bestätigungsfenster auf "Hinzufügen". Das ist es! Ihre App wird jetzt in der App-Schublade oder bei der Suche nach digitalen Trends in der Haupt-URL-Leiste von Chrome angezeigt.

Apps aus dem Suchfenster oder dem Bildschirm Alle Apps entfernen

Der einfachste Weg, die meisten Apps in Chrome OS anzuzeigen, besteht darin, auf die Schaltfläche "Suchen" zu klicken und dann auf "Alle Apps" zu klicken.

Screenshot 14.08.2015 um 1.54.29 Uhr

Michael Crider / Digitale Trends

Die meisten Apps können sehr einfach von diesem Bildschirm entfernt werden. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste oder bei gedrückter Alt-Taste auf ein App-Symbol und klicken Sie dann auf "Aus Chrome entfernen". Klicken Sie im Bestätigungsfenster auf "Entfernen". Die App wird von Ihrem Computer sowie von allen anderen Chrome OS-Geräten oder Desktop-Versionen von Chrome, die Sie mit Ihrem Google-Konto angemeldet haben, ausgeblendet.

Screenshot 14.08.2015 um 1.54.57 Uhr

Michael Crider / Digitale Trends

Einige Erweiterungen können auf dieselbe Weise direkt über das Symbolleistensymbol in einem primären Chrome-Fenster deinstalliert werden. Wenn Sie die App, die Sie entfernen möchten, nicht auf dem Bildschirm Alle Apps sehen oder eine Erweiterung entfernen möchten (die dort möglicherweise nicht angezeigt wird), fahren Sie mit dem nächsten Abschnitt fort.

Apps oder Erweiterungen deaktivieren oder manuell entfernen

Auf der Seite "Erweiterung" können Sie die Optionen einer Erweiterung (falls vorhanden) verwalten oder Erweiterungen und Apps deaktivieren oder entfernen. Öffnen Sie ein primäres Chrome-Browserfenster (kein App-Fenster) und klicken Sie dann auf die Menüschaltfläche, die drei horizontalen Balken links neben der URL-Leiste. Klicken Sie auf "Weitere Tools" und dann auf "Erweiterungen". Alternativ können Sie "chrome: // extensions" in die URL-Leiste eingeben und die Eingabetaste drücken.

Erweiterungsseite

Michael Crider / Digitale Trends

Auf diesem Bildschirm sehen Sie jede in Chrome OS installierte App oder Erweiterung. Es gibt zwei Möglichkeiten: Entfernen Sie die App oder Erweiterung vollständig oder deaktivieren Sie sie. Letzteres ist nützlich, wenn Sie der Meinung sind, dass eine App oder Erweiterung eine Website oder Funktion beeinträchtigt, da sie diese vorübergehend deaktiviert, ohne die App tatsächlich aus Chrome zu entfernen. Um eine App oder Erweiterung zu deaktivieren, deaktivieren Sie einfach das Kontrollkästchen "Aktiviert" in der Zeile. Um es wieder zu aktivieren, klicken Sie noch einmal auf das Kästchen.

Verlängerung bestätigen

Michael Crider / Digitale Trends

Um eine App oder Erweiterung dauerhaft zu entfernen, klicken Sie auf das Papierkorbsymbol links in der Zeile. Klicken Sie im Bestätigungsfenster auf "Entfernen". Das war's, Ihre App oder Erweiterung wurde von Ihrem Chrome OS-Gerät und allen anderen Geräten oder Browsern entfernt, die mit Ihrem Google-Konto verbunden sind.