So ändern Sie den Hintergrund des Startbildschirms in Windows 8, 8.1

Es ist kein Geheimnis, dass Windows 8 unbeliebt ist. Gleiches gilt für Windows 8.1, ein kostenloses Update für das Betriebssystem, das bereits im April veröffentlicht wurde. Während Sie unter Windows 8 die Metro-Benutzeroberfläche meiden können, kann die Möglichkeit, den Hintergrund des Startbildschirms zu ändern, die Interaktion mit Metro zumindest weniger problematisch machen.

Verwandte: Windows 9 entfernt das Windows 8 Charms-Menü

Das Ändern des Startbildschirms ist jedoch nicht unbedingt so einfach wie möglich. Dafür sind wir hier: um es Ihnen leichter zu machen!

Verwandte: Beste Microsoft Office-Alternativen

Mit dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie einfach es ist, den Hintergrund auf dem Startbildschirm zu ändern. Die meisten von Ihnen mögen es vielleicht nicht, dort herumzustöbern, aber zumindest können Sie es nach Ihren Wünschen anpassen, damit es für Ihre Augen angenehmer ist, wenn Sie in Metro eintauchen.

So ändern Sie den Hintergrund im Startbildschirm von Windows 8 und 8.1

Gehen Sie zum Startbildschirm, falls Sie noch nicht dort sind. Wenn Sie sich an der klassischen Desktop-Benutzeroberfläche befinden, drücken Sie einfach die Windows-Taste auf Ihrer Tastatur, um direkt dorthin zu gelangen.

Startschritt 3 ändern

Geben Sie von dort aus "Start ändern" ein. Klicken Sie auf "Hintergrund und Farben beim Start ändern". Dies sollte das erste Ergebnis sein, das angezeigt wird.

Startschritt 1 ändernStartschritt 2 ändern

Jetzt wird in der Metro-Benutzeroberfläche ein Menü "Personalisieren" angezeigt. Hier können Sie aus einer Vielzahl von Bildern auswählen, mit denen Sie den Startbildschirm einschneiden können. Sobald Sie eines ausgewählt haben, können Sie das Bild auch optimieren, indem Sie die Einstellungen für „Hintergrundfarbe“ und „Akzentfarbe“ ändern.

Das neueste Betriebssystem von Microsoft weist eine Reihe von Problemen auf, und während viele Probleme mit der verwirrenden neuen Benutzeroberfläche zusammenhängen, haben einige tiefere Wurzeln. Ja, wie jedes neue Betriebssystem weist Windows 8 Fehler auf. Keuchen! Glücklicherweise hat Windows 8 noch etwas mit der früheren Windows-Version gemeinsam. ein Trend zur Reife. Viele Showstopper und Ärger haben jetzt Lösungen. Wir haben viele der häufig auftretenden Probleme gelöst: Lesen Sie unseren Leitfaden zu häufig auftretenden Windows 8-Problemen - und wie Sie diese beheben können.

Update:  Dieser Artikel wurde am 24. September 2014 aktualisiert und enthält ein Anleitungsvideo.