So klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Chromebook

Hast du kürzlich ein Chromebook bekommen? Wenn Sie es gewohnt sind, auf einem Windows-PC zu arbeiten, haben Sie möglicherweise einige Änderungen bemerkt, und das Klicken mit der rechten Maustaste ist eine davon. Wenn Sie Probleme haben, mit der rechten Maustaste auf ein Chromebook zu klicken, sind Sie nicht allein. In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie dies auf verschiedene Arten tun. Wir haben verschiedene Methoden zum Klicken mit der rechten Maustaste bereitgestellt. Sehen Sie sich die Optionen an und gehen Sie auf die Methode ein, die Ihrer Meinung nach am nützlichsten ist.

Weiterführende Literatur

  • So machen Sie einen Screenshot auf einem Chromebook
  • Beste Spiele für das Chromebook
  • So installieren Sie Windows auf einem Chromebook

Methode 1: Schneller Rechtsklick

ASUS Chromebook Flip C302CA Bewertung Bill Roberson / Digitale Trends Bill Roberson / Digitale Trends

Dies ist ziemlich einfach, wenn Sie in der Vergangenheit ein Apple- oder Windows-Touchpad verwendet haben. Anstatt mit einem Finger zu tippen, tippen Sie mit zwei Fingern auf das Pad, während Sie mit der Maus über das Objekt fahren, auf das Sie mit der rechten Maustaste klicken möchten. Das Touchpad interpretiert Ihre beiden Finger als Rechtsklick und zeigt das Dropdown-Menü an - oder was auch immer Ihr Rechtsklick sonst noch enthüllen soll.

Der Schlüssel hier ist das Timing und die Position, da Ihre Finger gleichzeitig nach unten klopfen und zurücksteigen müssen, da sonst die Dinge etwas schief gehen können. Wenn Sie noch nie versucht haben, mit der rechten Maustaste so zu klicken, kann es etwas dauern, bis Sie herunterkommen (stellen Sie immer sicher, dass das Touchpad sauber und trocken ist, was einen großen Unterschied macht).

Methode 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Tastatur

Wenn Sie wirklich nicht gerne auf das Touchpad tippen oder sich noch in der Lernphase befinden und eine zuverlässigere Möglichkeit zum Klicken mit der rechten Maustaste benötigen, während Sie das Pad beherrschen, probieren Sie die Tastaturmethode aus. Halten Sie die Alt- Taste gedrückt und tippen Sie dann mit einem Finger auf das Pad. Dies verhält sich wie ein Zwei-Finger-Tippen zum Klicken mit der rechten Maustaste, ist jedoch möglicherweise genauer und einfacher, wenn Sie keinen Finger übrig haben.

Diese Methode kann gut funktionieren, wenn Sie bereits mit dem Tippen beschäftigt sind und Ihre Finger sozusagen genau dort sind - oder wenn Sie unterwegs sind und eine umständliche Positionierung es einfacher macht, einfach Alt gedrückt zu halten und zu tippen, anstatt mit zwei Fingern zu tippen .

Methode 3: Klicken Sie mit der rechten Maustaste, um Objekte zu verschieben

Lenovo Thinkpad-13 Chromebookiretag Bill Roberson / Digitale Trends Bill Roberson / Digitale Trends

Das ist etwas komplizierter. Um Objekte mit dem Chromebook-Touchpad zu verschieben, müssen Sie Rechts- und Linksklicks kombinieren. Tippen Sie zuerst auf das Pad, während Sie mit der Maus über das Objekt fahren, aber halten Sie Ihren Finger leicht auf dem Pad gedrückt. Tippen Sie dann mit Ihrem zweiten Finger nach unten und bewegen Sie ihn über das Pad, um das Objekt zu bewegen.

Hier aktiviert Ihr erster Finger die Bewegung und Ihr zweiter Finger bewegt das Objekt tatsächlich. Die Taste hält einen Finger relativ ruhig, während der andere bewegt wird, was mit der Zeit intuitiv wird. Wie bei unserer ersten Methode kann dies einige Übung erfordern, insbesondere wenn Sie sich noch an die Empfindlichkeit des Touchpads gewöhnen. Die besseren Chromebooks verfügen über glattere Touchpads, die dies vereinfachen. Bei billigeren Modellen kann dies jedoch ein wenig unangenehm sein.

Im Zweifelsfall ausschalten

Mit Chromebooks können Sie die Touchpad-Einstellungen ändern oder das Ganze herunterfahren, wenn es Sie stört. Zuerst gehen Sie auf die Einstellungen Bildschirm, die Sie in der Regel an der gleichen Stelle wie die Netzwerkverbindungen und die Lebensdauer der Batterie finden. Die tatsächlichen Symbole können je nach Marke des Chromebooks leicht variieren. In der Regel handelt es sich jedoch um ein Zahnrad oder einen Schraubenschlüssel.

Halten Sie dort einen Moment inne und beachten Sie den Schieberegler, mit dem Sie die Geschwindigkeit des Touchpads ändern können. Wenn Sie das Touchpad etwas zu nervös finden, versuchen Sie, die Geschwindigkeit zu verringern und ein wenig zu experimentieren - dies erleichtert auch das Klicken ein wenig. Wenn Sie fertig sind, suchen Sie nach einer Schaltfläche mit der Aufschrift Touchpad-  Einstellungen und wählen Sie sie aus.

Chromebook Touchpad

Hier sehen Sie verschiedene Optionen zum Ändern von Klicks und zum Scrollen. Sie können das Tippen zum Klicken vollständig deaktivieren, was normalerweise der Fall ist, wenn ihre Hände während des Tippens das Touchpad berühren. Wenn Sie sich über das Touchpad im Allgemeinen ärgern, schalten Sie es für eine Weile aus. Dies kann auch die Verwendung einer Maus erleichtern.