So vergrößern Sie einen Mac

Während die meisten Browser Zoomfunktionen anbieten, ist es oft einfacher, die native Zoomfunktion auf Ihrem Betriebssystem zu verwenden, das mit allem funktioniert, egal was Sie tun. Mac-Computer verfügen über diese Funktion. Wir zeigen Ihnen, wie Sie einen Mac vergrößern, anpassen und steuern können!

Tastaturzoom-Verknüpfungen

So erhalten Sie Emojis auf Ihrem Mac

Wenn der Zoom auf Ihrem Computer bereits aktiviert ist und Sie loslegen können, sind dies die schnell zu erlernenden Tastaturkürzel (wenn Tastaturkürzel und Zoom nicht aktiviert sind, gehen Sie zum Abschnitt Zoombedienfeld, um weitere Informationen zu erhalten). Mit ein wenig Übung können Sie Zooms sofort ein- und ausschalten, während Sie an Ihrem Mac arbeiten.

Option-Befehl-8 : Hiermit wird die Zoomfunktion ein- oder ausgeschaltet. Natürlich möchten Sie es aktiviert haben, aber es ist eine praktische Möglichkeit, um zu überprüfen, ob Sie sich nicht sicher sind.

Option-Befehl- Pluszeichen (+) : Mit der Gleichheitszeichen-Version können Sie Ihren Mac vergrößern. Verwenden Sie diese Eingabe zum Einbetten.

Option-Befehl-Minus (-) : Verkleinern Sie diese Funktion, wenn Sie fertig sind oder schneller navigieren möchten.

Tastaturfokus folgen : Während diese Option keinen vordefinierten Tastaturbefehl hat, können Sie einen zuweisen, wenn Sie möchten. Wenn Sie noch nie zuvor den folgenden Tastaturfokus verwendet haben, wird im Wesentlichen angezeigt, welches Element derzeit von der Tastatur hervorgehoben wird (weitere Informationen dazu, wie dies die Barrierefreiheit erleichtert, finden Sie hier).

Hinweis: Es ist wichtig, eine aktualisierte Version der Tastaturzoombefehle zu finden, da bekannt ist, dass sie sich gelegentlich ändern. Diese Liste funktioniert mit Mac Catalina, dem derzeit neuesten Betriebssystem, und wir werden daran arbeiten, sie auf dem neuesten Stand zu halten, wenn eine weitere Änderung auftritt.

Öffnen Sie das Zoomfenster zur Anpassung

Apple Zoom-MenüEs ist eine gute Idee, das Zoom-Einstellungsfeld auf Ihrem Mac aufzurufen, um sicherzustellen, dass alle Einstellungen korrekt sind, auch wenn Sie über die Tastaturkürzel auskommen können. Mit diesen Steuerelementen können Sie Funktionen optimieren oder hinzufügen und die Funktionalität basierend auf Ihren Anforderungen im Allgemeinen verbessern sowie Fehler beheben, die nicht funktionieren. Hier erfahren Sie, wie Sie darauf zugreifen können.

Schritt 1 : Öffnen Sie die Systemeinstellungen in Ihrem Dock oder klicken Sie auf das Apple-Menü und dann auf Systemeinstellungen . Wählen Sie dort Barrierefreiheit .

Schritt 2 : Im Fenster Barrierefreiheit sehen Sie auf der linken Seite eine Liste der Einstellungsfelder, aus denen Sie auswählen können. Suchen Sie nach dem Zoom- Bedienfeld (es sollte früh sein) und wählen Sie es aus.

Schritt 3 : Das Fenster zeigt nun mehrere Zoomfunktionen an, die Sie aktivieren oder deaktivieren können, indem Sie sie aktivieren. Aktivieren Verwenden Sie Tastenkombinationen zum Zoomen  und andere Optionen, die Sie für hilfreich halten.

Schritt 4 : Achten Sie genau auf das Dropdown-Menü Zoom-Stil . Hier können Sie entweder Vollbild, geteilter Bildschirm  oder Bild-in-Bild- Zoom wählen . Insbesondere bei großen Bildschirmen bietet Bild-in-Bild möglicherweise weitere Vorteile für die Navigation. Sie können jedoch zwischen den drei wechseln, um zu sehen, was Ihnen am besten gefällt. Über die Schaltflächen Erweitert und  Optionen rechts erhalten Sie weitere Optionen zum Klicken und Ausprobieren. Dies sind alles gute Dinge, die Sie nach Bedarf anpassen können.

Vergrößern der Touch-Leiste

Vergrößerte Touch-Leiste

Neuere Macs verfügen über die OLED-Touch-Leiste mit beleuchteten Symbolen, die sich je nach verwendeter Software ändern. Es ist ein Hit oder Miss-Zusatz, aber es ist praktisch für Eingabehilfen. So vergrößern Sie die Touch-Leiste.

Schritt 1 : Besuchen Sie die Zoom- Einstellungsfelder wie im obigen Abschnitt beschrieben. Wenn Ihr Mac über eine Touch-Leiste verfügt, sollte ein neues Kontrollkästchen für das Aktivieren des Touch-Bar-Zooms angezeigt werden . Stellen Sie sicher, dass es ausgewählt ist.

Schritt 2 : Berühren und ziehen Sie einen Finger auf Ihrer Touch-Leiste, bis die vergrößerte Version der Touch-Leiste zur einfacheren Steuerung auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird. Wenn die Symbole immer noch nicht groß genug sind, drücken Sie die Befehlstaste und „kneifen“ und erweitern Sie die Touch-Leiste auf dem Bildschirm mit Daumen und Finger. Dies sollte die Touch Bar größer machen.

Schritt 3 : Während Sie mit einem Finger über die Touch Bar streichen, tippen Sie schnell mit einem zweiten Finger. Dadurch wird ein Tipp synthetisiert, bei dem sich Ihr erster Finger befindet. Wenn Sie Ihren zweiten Finger gedrückt halten und beide Ziffern ziehen, können Sie eine Tap- und Drag-Bewegung basierend auf der Position Ihres ersten Fingers synthetisieren.

Schritt 4 : Wenn Sie einen Finger auf die Touch Bar tippen und halten, können Sie den Direktberührungsmodus aktivieren, mit dem Sie direkt mit dem Touch Bar-Element unter Ihrem Finger interagieren können.