Mortal Kombat 11: Wie man Todesfälle verursacht und mehr freischaltet

Seit dem allerersten Mortal Kombat vor mehr als zwei Jahrzehnten ist die Serie für ihre Todesfälle bekannt. Diese grausamen Finishing-Moves führen dazu, dass der siegreiche Kämpfer seinen Gegner auf eine so gewalttätige Weise ausweidet, enthauptet oder auf andere Weise zerstückelt, dass es selbst für die am wenigsten zimperlichen Leute schwierig sein kann, sie zu sehen. Das bedeutet natürlich, dass jeder sie in Mortal Kombat 11 machen möchte. Mit unserer Anleitung zum Tod und ein wenig Übung können Sie Ihre Feinde in winzige Stücke schneiden, um Ihren Sieg wirklich ins Gesicht zu reiben.

Wie man einen Todesfall macht

Todesfälle können in den meisten Modi von Mortal Kombat 11 ausgeführt werden, mit Ausnahme des Story-Modus. Es gibt einen bestimmten Boss-Charakter, an dem Sie auch keinen Todesfall ausführen können, aber wir glauben, dass Sie mit der Alternative zufrieden sein werden, wenn der Moment kommt.

Ein Todesfall kann nur durchgeführt werden, nachdem Sie ein Match gewonnen haben - zwei von drei Runden im Kampf. An diesem Punkt sagt der Ansager "Beende ihn!" oder "Beende sie!" und Sie müssen die richtige Tastenfolge ausführen, um den Todesfall auszulösen. Dies muss ziemlich schnell gehen, aber Sie müssen es nicht mit der Blitzgeschwindigkeit der härteren Combo-Angriffe des Spiels tun.

Wenn Sie die richtige Tastenfolge für Ihren Charakter nicht kennen, gehen Sie zum Pausenmenü und wählen Sie "Liste verschieben". Gehen Sie von dort zur Registerkarte "Finishing Moves" und Ihre Todesfälle werden alle aufgelistet.

Neben der Tastenfolge müssen Sie einen bestimmten Abstand zu Ihrem Ziel haben. Wenn neben dem Zug "Schließen" steht, sollten Sie direkt gegen sie antreten. Wenn dort "Mid" steht, sollten Sie ein paar Meter entfernt sein, und wenn dort "Far" steht, sollten Sie einige Meter entfernt sein. Wenn Sie es richtig eingegeben haben, vibriert Ihr Controller und Sie hören eine dramatische Melodie. Genieße das Gemetzel!

Sie können auch "easy Fatality" -Token über den Online-Shop kaufen. Diese kosten Zeitkristalle, die im normalen Spiel vergeben werden und separat für echtes Geld gekauft werden können. Sobald Sie den Token haben, können Sie den gewünschten einfachen Todesfall ausführen, indem Sie den rechten Auslöser gedrückt halten und die im Pausenmenü angegebene Taste drücken.

So entsperren Sie weitere Todesfälle

Sie haben nur einen Todesfall pro Charakter, wenn Sie Mortal Kombat 11 starten , aber dies ist nicht der einzige Todesfall für jeden im Spiel. Gehen Sie zur Verschiebungsliste und Sie werden sehen, dass der zweite Todesfall gesperrt ist, ohne Informationen darüber, wie Sie ihn erhalten können. Diese Informationen sind jedoch im Spiel enthalten - Sie müssen nur wissen, wo Sie suchen müssen.

Gehen Sie im Hauptmenü zur Seite „Anpassen“, auf der Sie normalerweise Skins austauschen oder Ihre Ausrüstung wechseln. Drücken Sie RB oder R1, um zur Registerkarte "Kosmetik" zu gelangen. Daraufhin wird ein Abschnitt mit der Bezeichnung "Finisher" angezeigt. Wählen Sie das aus und wählen Sie dann den gesperrten Todesfall. Dort finden Sie, wie Sie im obigen Bild sehen können, die Voraussetzung, um es zu erhalten.

In unserem Fall kann Scorpions zweiter Todesfall nur in der Krypta gefunden werden. Es gibt keinen schnellen und einfachen Weg, um diesen Zug zu erreichen, da Sie einfach Schatzkisten öffnen und hoffen müssen, dass Sie das bekommen, was Sie wollen.