So importieren Sie Videos von einem iPhone auf einen Mac - Fotos, iCloud usw.

So importieren Sie Videos von einem iPhone in ein Mac-BeispielvideoWir sind uns alle einig, dass das iPhone eine großartige Kamera hat - sehen Sie sich einfach den Porträtmodus des iPhone 7 an, wenn Sie nicht überzeugt sind. Je besser die Kamera ist, desto größer ist jedoch die Dateigröße. Mit neueren iPhones können Sie Videos in 4K-Auflösung filmen. Das sieht gut aus, verbraucht aber problemlos Gigabyte. Schließlich möchten Sie die Schatzkammer der auf Ihrem iPhone gespeicherten Videos auf Ihren Laptop oder Desktop-Computer verschieben. Glücklicherweise ist das Erlernen des Importierens von Videos von einem iPhone auf einen Mac relativ einfach (und schnell).

Wenn Sie MacOS noch nicht kennen, vergessen Sie nicht, sich unsere Zusammenfassung der besten Mac-Apps sowie unsere Vorschläge für die besten Mac-Spiele anzusehen.

So importieren Sie Videos mit Fotos

Möglicherweise haben Sie Bedenken, dass Sie einen komplizierten Synchronisierungsvorgang mit iTunes durchführen müssen. Für Fotos und Videos ist es jedoch am besten, die auf Ihrem Mac vorinstallierte Foto-App zu öffnen. Die Fotos-App ist Apples Ersatz für iPhoto. Zum Glück ist Fotos intuitiv und leicht zu verstehen, sodass Sie Inhalte hervorragend von Ihrem iPhone auf Ihren Mac übertragen können.

Zurück Weiter 1 von 4 So importieren Sie Videos von einem iPhone auf einen MacSo importieren Sie Videos von einem iPhone auf einen MacSo importieren Sie Videos von einem iPhone auf einen MacSo importieren Sie Videos von einem iPhone auf einen Mac

Schritt 1: Schließen Sie Ihr iPhone an Ihren Mac an und starten Sie die Fotos-App  wie gewohnt.

Schritt 2: Wählen Sie Ihr iPhone aus dem linken Menü.

Schritt 3: Wählen Sie aus der resultierenden Liste der Miniaturansichten die Videos aus, die Sie importieren möchten.

Schritt 4: Wenn Sie die Videos nach dem Import von Ihrem iPhone löschen möchten, wählen Sie oben rechts die Option Elemente nach dem Import  löschen .

Schritt 5: Klicken Sie   oben rechts auf die Schaltfläche Ausgewählte importieren. Klicken Sie dann auf Videos  in der linken Seite des Menüs importierten Videos zu sehen!

So importieren Sie Videos mit iCloud

Wenn Sie eine drahtlose Lösung bevorzugen, können Sie Videos auch mit iCloud auf Ihren Mac importieren. Zunächst müssen Sie jedoch überprüfen, ob iCloud Photos in Ihrem Einstellungsmenü aktiviert ist.

Zurück Weiter 1 von 4 So importieren Sie Videos von einem iPhone auf einen MacSo importieren Sie Videos von einem iPhone auf einen MacSo importieren Sie Videos von einem iPhone auf einen MacSo importieren Sie Videos von einem iPhone auf einen Mac

Schritt 1: Gehen Sie zu Einstellungen> [Ihr Name]> iCloud> Fotos.

Schritt 2: Stellen Sie sicher, dass der Schalter neben  iCloud Photo Library aktiviert ist.

Schauen wir uns als Nächstes an, wie Sie iCloud-Fotos auf Ihrem Mac aktivieren.

Zurück Weiter 1 von 2 So importieren Sie Videos von einem iPhone auf einen MacSo importieren Sie Videos von einem iPhone auf einen Mac

Schritt 1: Öffnen Sie die Systemeinstellungen und klicken Sie auf das iCloud-Symbol .

Schritt 2: Melden Sie sich bei Aufforderung in Ihrem iCloud-Konto an.

Schritt 3: Stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen direkt neben  Fotos aktiviert ist.

Sobald iCloud Photos aktiviert ist, werden Videos automatisch und drahtlos synchronisiert und Ihrer Fotobibliothek hinzugefügt, die sich in der Fotos-App befindet.

Die neue Foto-App bietet viele Funktionen. Vergessen Sie also nicht, die Anleitung von Apple zur Verwendung von Fotos zu lesen.

So importieren Sie Videos mit iCloud.com

Eine noch einfachere Methode ist es, mit einem beliebigen Browser zu iCloud.com zu gehen und Ihre Videos auf diese Weise herunterzuladen. Da wir iCloud-Fotos bereits in einem vorherigen Schritt aktiviert haben, sollten Ihre Fotos und Videos bereits mit iCloud.com synchronisiert sein.

Zurück Weiter 1 von 2 So importieren Sie Videos von einem iPhone auf einen MacSo importieren Sie Videos von einem iPhone auf einen Mac

Schritt 1: Navigieren Sie zu iCloud.com.

Schritt 2: Wählen Sie Fotos  aus der Liste der verfügbaren Apps.

Schritt 3: Wählen Sie Videos aus dem linken Menü.

Schritt 4: Wählen Sie die Videos aus, die Sie importieren möchten, und klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche zum Herunterladen - das Symbol zeigt eine Wolke mit einem Abwärtspfeil.

So importieren Sie Videos mit AirDrop

AirDrop wird unterschätzt. Die praktische Funktion ist ein aktuelles Markenzeichen von MacOS und iOS, mit dem Sie Inhalte aus Apps wie Safari, Kontakte und Fotos mit nur wenigen Fingertipps teilen können. Das einfache Tool verwendet jedoch Bluetooth und Wi-Fi zum Senden. Dies bedeutet, dass Sie beide Verbindungen auf Ihrem iPhone und Mac aktivieren müssen, bevor Sie fortfahren können.

Zurück Weiter 1 von 3 So importieren Sie Videos von einem iPhone in ein Mac-BeispielvideoSo importieren Sie Videos von einem iPhone in ein Mac-BeispielvideoSo importieren Sie Videos von einem iPhone in ein Mac-Beispielvideo

Schritt 1: Öffnen Sie den Finder auf Ihrem Mac, klicken Sie oben in der Anwendungssymbolleiste auf Los  und wählen Sie  AirDrop  aus der resultierenden Liste der Optionen aus.

Schritt 2: Wählen Sie unten im Airdrop-Fenster aus, ob Sie Inhalte nur von Kontakten oder von allen Personen erhalten möchten . Denken Sie daran, dass Sie Ihre Entscheidung jederzeit ändern können, indem Sie auf den blauen Link klicken.

Schritt 3: Swipe auf Ihrem iPhone auf Action Center zu offenbaren, und stellen Sie sicher , AirDrop ist eingeschaltet .

Zurück Weiter 1 von 3 So importieren Sie Videos von einem iPhone in ein Mac-BeispielvideoSo importieren Sie Videos von einem iPhone in ein Mac-BeispielvideoSo importieren Sie Videos von einem iPhone in ein Mac-Beispielvideo

Schritt 4:  Wählen Sie nach dem Einschalten von AirDrop das Video aus, das Sie freigeben möchten, und tippen Sie auf das Freigabesymbol auf Ihrem iPhone. Das Symbol enthält ein Feld mit einem nach oben gerichteten Pfeil nach oben und befindet sich in der unteren linken Ecke. Wählen Sie dann Ihren Mac aus der Liste der verfügbaren Geräte aus und klicken Sie auf Ihrem Mac auf Akzeptieren , wenn Sie dazu aufgefordert werden. Um Ihr neu importiertes Video anzuzeigen, starten Sie Finder auf Ihrem Mac und klicken Sie  im linken Menü auf Downloads .

So importieren Sie Videos mit Google Fotos

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, Ihre Videos direkt in die Cloud hochzuladen. Sie können Google Drive, Dropbox oder einen anderen von Ihnen bevorzugten Cloud-Dienst verwenden - im Wesentlichen tun alle dasselbe. Sobald Sie Ihre Videos hochgeladen haben, können Sie sich auf Ihrem Mac in Ihrem Konto anmelden und Ihre Videos herunterladen. Im folgenden Beispiel verwenden wir Google Fotos, um Videos von einem iPhone auf einen Mac zu importieren.

Zurück Weiter 1 von 4 So importieren Sie Videos von einem iPhone in ein Mac-BeispielvideoSo importieren Sie Videos von einem iPhone in ein Mac-BeispielvideoSo importieren Sie Videos von einem iPhone in ein Mac-BeispielvideoSo importieren Sie Videos von einem iPhone in ein Mac-Beispielvideo

Sie können auf zwei Arten vorgehen.

Schritt 1:  Laden Sie Google Fotos wie jede andere App aus dem App Store herunter.

Schritt 2: Um Ihre gesamte Bibliothek zu sichern, klicken Sie auf die  Registerkarte Assistent  in der unteren linken Ecke. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, tippen  Sie  neben "Sichern & Synchronisieren ist aus" auf "Einschalten", bevor Sie den Schieberegler auf der resultierenden Seite umschalten.

Schritt 3: Wenn Sie Videos lieber einzeln hochladen, wählen Sie das Video (s) , die Sie aus dem hochladen möchten Fotos  Registerkarte tippen Sie auf die Ellipsen in der rechten oberen Ecke, und wählen Sie Sichern  im Kontextmenü den Befehl.

Schritt 4: Melden Sie sich jetzt in Ihrem Webbrowser bei Google Fotos an und klicken Sie  im linken Menü auf Fotos . Hier finden Sie Ihre Videosicherungen sowie alle Fotos, die Sie kürzlich auf Google Fotos hochgeladen haben.