So löschen Sie Benachrichtigungen auf einem iPhone

iPhone-Benachrichtigungen

Benachrichtigungen sind für viele von uns notwendigerweise ein Übel. Wir bekommen jeden Tag eine Menge davon, von denen nur einige wirklich wichtig sind. Sie wissen, wie es geht. Sie lassen sie den ganzen Tag stapeln und wenn Sie endlich die Gelegenheit haben, alles zu sichten, werden Sie von einem riesigen Durcheinander eines Sperrbildschirms begrüßt. Dank iOS 12 ist das Löschen von Benachrichtigungen auf einem iPhone einfacher als je zuvor. Hier finden Sie alle Möglichkeiten, wie Sie sie entsorgen können, sobald sie ihren Zweck erfüllt haben.

Löschen Sie eine Benachrichtigung

So löschen Sie Benachrichtigungen auf einem iPhone

Wie wir alle wissen, leuchtet Ihr Telefon auf, wenn Sie eine Benachrichtigung erhalten, und fordert Sie auf, auf den Sperrbildschirm aufmerksam zu machen. Sie können natürlich auf diese Benachrichtigung tippen, um die entsprechende App zu starten, wodurch sie auch gelöscht wird. Sie können auch nach rechts darüber streichen, um dieselbe Aufgabe auszuführen. Swiping links werden drei zusätzliche Optionen zeigen: Verwalten , Ansicht und Löschen (oder Alles , wenn dies ein Satz gruppiert Meldungen ist), von denen die letzte der Job bekommen noch schneller fertig. Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Benachrichtigung vom rechten zum linken Bildschirmrand zu streichen, wo eine größere Clear- Blase angezeigt wird. Lassen Sie los, sobald Sie diese Eingabeaufforderung sehen, um sie zu löschen.

Schließlich können Sie mit umfangreichen Benachrichtigungen eine Benachrichtigung in der erweiterten Ansicht löschen. Halten Sie die Taste gedrückt, um die vollständige interaktive Benachrichtigung aufzurufen, und tippen Sie dann auf das 'X' in der Ecke, um sie zu löschen.

Löschen Sie alle Benachrichtigungen

So löschen Sie Benachrichtigungen auf einem iPhone

Hier wird es wirklich befriedigend. Sie können alles auf einmal loswerden, da iOS 12 die lang ersehnte Funktionalität bietet, um alle Benachrichtigungen mit nur wenigen Fingertipps zu löschen. In iOS 11 war diese Funktion nur für Personen mit Geräten verfügbar, die 3D Touch unterstützen und aktiviert haben. Sie können nicht darauf zugreifen, wenn Sie zum ersten Mal eine Benachrichtigung erhalten. Sobald Sie Ihr Telefon in den Ruhezustand versetzt und wieder aktiviert haben, können Sie auf dem Sperrbildschirm nach oben wischen, um in das Benachrichtigungscenter zu springen. Von hier aus können Sie das 'X' über Ihren Benachrichtigungen gedrückt halten, um eine versteckte Option Alle Benachrichtigungen löschen anzuzeigen. Wenn Sie diesem Welpen einen Tipp geben, löst sich die Unordnung elegant auf und zeigt einen sauberen, schönen, leeren Sperrbildschirm.

Mit der Einführung neuer Telefone, die 3D Touch nicht unterstützen, wie das iPhone XR, ist es keine Überraschung, dass Apple damit beginnt, Funktionen nur für Benutzer mit High-End-Modellen verfügbar zu machen, auf die von allen Geräten mit iOS 12 aus zugegriffen werden kann Ein schlechtes Zeichen für die Zukunft von 3D Touch als Ganzes, aber wir freuen uns nur über die universelle Funktionalität anstelle von Geräteeinschränkungen.

Das war's, du bist im klaren! Wenn es nur einen Leitfaden gäbe, um überhaupt weniger E-Mails zu erhalten.