So speichern Sie einen Tweet mit dem neuen Lesezeichen-Tool von Twitter

Twitter basiert möglicherweise auf einem Echtzeit-Feed, aber die Social-Media-Plattform erhält ein neues Tool, um diese Tweets für später zu speichern. Am Mittwoch, dem 28. Februar, startete Twitter Lesezeichen und ein neues Freigabesymbol zum einfachen Speichern und Freigeben von Tweets. Was ist ein Twitter-Lesezeichen und wie fügen Sie eines hinzu?

Etwas Historisches gefunden?

Willst du keinen Witz vergessen?

Artikel, den Sie später lesen möchten?

Speichern Sie den Tweet mit Lesezeichen und kehren Sie zu ihm zurück, wann immer Sie möchten. Nur Sie können Ihre Lesezeichen sehen. pic.twitter.com/fM2QLcOYNF

- Twitter (@Twitter) 28. Februar 2018

Das neue Freigabesymbol wurde bereits für iOS- und Android-Apps sowie für Twitter Lite und die mobile Twitter-Website eingeführt. Sobald das Update eintrifft, hat jeder Tweet unten ein Freigabesymbol. Dies ist das Symbol mit dem Einzelpfeil (die Doppelpfeile, die einen Kreis bilden, gelten weiterhin für Retweets). Laut Twitter können Lesezeichen auf verschiedene Arten verwendet werden, darunter das Speichern von Links für den späteren Zugriff, Videos zum späteren Ansehen oder Threads, um über die neuesten Kommentare auf dem Laufenden zu bleiben.

Durch Tippen auf das Freigabesymbol wird ein Untermenü mit verschiedenen Optionen angezeigt - einschließlich eines für Lesezeichen. Durch Klicken auf das Lesezeichensymbol wird dieser Tweet gespeichert. Benutzer können ihre gespeicherten Tweets über das Profilsymbolmenü unter der Option Lesezeichen finden.

Twitter sagte, dass niemand anderes sieht, was Sie mit einem Lesezeichen versehen haben. Es sieht also nicht so aus, als würde der Besitzer dieses ursprünglichen Tweets benachrichtigt, dass Sie seine Erkenntnisse mit maximal 280 Zeichen für später gespeichert haben. Lesezeichen werden nur vom Kontoinhaber und zu jeder Zeit entfernt. Sie können diesen Tweet also für morgen, nächste Woche, nächsten Monat oder wann immer Sie dazu kommen, speichern.

Neben der Lesezeichenoption enthält das Freigabemenü auch Verknüpfungen zum Senden des Tweets in einer Direktnachricht oder zum Hinzufügen zu Moment. Eine weitere Option „Tweet über teilen“ ermöglicht die gemeinsame Nutzung des Tweets mit einer Reihe anderer kompatibler Apps, einschließlich der Freigabe in Textnachrichten und E-Mails.

Laut Twitter erleichtert und beschleunigt die Änderung das Teilen von Tweets und eröffnet die Möglichkeit, Tweets für später zu speichern. Die Plattform begann im Oktober mit dem Testen einer Option zum Speichern von Tweets. Seitdem hat Twitter nach eigenen Angaben das Feedback und die Reaktionen der Benutzer zur Feinabstimmung des Tools verwendet - einschließlich Optionen zum Speichern einer Antwort anstelle des ursprünglichen Tweets. Laut Twitter haben einige Benutzer ihre gespeicherten Tweets Stunden oder sogar Tage nach dem ersten Erkennen des Beitrags geteilt.