So aktivieren Sie den Dunkelmodus in MacOS Mojave

Wenn Sie dunkle Themen mögen, hat Apple mit einem brandneuen dunklen Modus in MacOS Mojave Träume wahr werden lassen. In früheren Versionen von MacOS konnten Sie zu einer dunklen Menüleiste wechseln und andocken, aber dies ließ viele Menschen unzufrieden. Diese neue Funktion bietet ein betriebssystemweites dunkles Thema, das nahezu alle nativen MacOS-Funktionen mit einem klassischen Schwarz / Grau-Look beeinflusst.

Wenn dies genau das ist, was Sie sich schon immer für Ihren Mac gewünscht haben, können wir Ihnen mit nur wenigen Schritten zeigen, wie Sie auf diesen Modus zugreifen und ihn aktivieren können.

Schritt 1: Holen Sie sich MacOS Mojave

Dieser dunkle Modus ist nur über MacOS Mojave verfügbar, das neueste Update des Betriebssystems. Mojave kann jetzt kostenlos im Mac App Store heruntergeladen werden. Wenn es im App Store nicht verfügbar ist, starten Sie Ihren Computer neu, um das System zu aktualisieren.

Sobald Sie Mojave heruntergeladen und installiert haben, werden Sie in einem der ersten Popups aufgefordert, zwischen Hell- und Dunkelmodus zu wählen. Wählen Sie den dunklen Modus, und Mojave startet direkt mit seinem getönten Aussehen. Wenn Sie zurückgehen und Ihre Auswahl ändern möchten, fahren Sie fort.

Schritt 2: Gehen Sie zu den SystemeinstellungenMac-Menüsystemeinstellungen

Wenn Sie Mojave nicht zum ersten Mal starten, müssen Sie zu den Systemeinstellungen wechseln, um in den Dunkelmodus zu wechseln. Dies kann auf verschiedene Arten erfolgen, z. B. durch eine Spotlight-Suche und das Eingeben von „Systemeinstellungen“ oder durch Öffnen mit einer Prise vier Fingern über das Launchpad.

Am einfachsten ist es jedoch, auf die allgegenwärtige Apple-Schaltfläche in der oberen linken Ecke des Bildschirms zu klicken. Die Systemeinstellungen sollten die zweite Option im Dropdown-Menü sein.

Schritt 3: Gehen Sie zu Allgemein

Systemeinstellungen

Sobald die Systemeinstellungen geöffnet sind, sehen Sie sich die obere Reihe der Symbole an. Den ganzen Weg nach links, dann sollten Sie das Symbol sehen Allgemeine , das ist ein wenig Datei -  Drop-Down - Menü - Symbol.

Im Allgemeinen befinden sich alle Grundeinstellungen, die mit dem Aussehen und der Farbe Ihres Mac verbunden sind. Wählen Sie es aus.

Schritt 4: Wechseln Sie Ihr Aussehen

MacOS Allgemeines Erscheinungsbild

Die allererste Option im  Allgemeinen  sollte Aussehen sein . In Mojave ist das Erscheinungsbild in zwei Symbole unterteilt, eine helle und eine dunkle Option. Wählen Sie einfach das dunkle Symbol, um MacOS umzuschalten.

Das ist es! Wenn Sie feststellen, dass Ihnen der Dunkelmodus nicht besonders gefällt, wechseln Sie einfach zum normalen Symbol in der Darstellung zurück . Möglicherweise möchten Sie auch etwas mehr Zeit im Allgemeinen verbringen   , um andere Optionen zum Anpassen der Symbolgröße, der Hervorhebungsfarbe usw. zu prüfen, damit alles perfekt zu Ihrem neuen dunklen Farbschema passt.