So erzwingen Sie das Schließen von Apps in iOS - iPhone, iPad, iPod Touch

So erzwingen Sie das Schließen von Apps im ios Multitasking-ScreenshotCarlos Vega / Digitale Trends Multitasking in iOS kann nicht nur zum Wechseln zwischen Apps verwendet werden. Um ehrlich zu sein, iOS ist sehr stabil und Apps laufen normalerweise ohne Probleme. Von Zeit zu Zeit werden Sie jedoch wahrscheinlich auf eine App stoßen, die sich schlecht benimmt. Wenn Ihnen dies passiert, müssen Sie sich keine Sorgen machen, da dies von Zeit zu Zeit jedem passiert.

Möglicherweise ist eine App gesperrt und reagiert nicht mehr. Wenn Sie die Home-Taste drücken und die App erneut öffnen, wird das Problem möglicherweise nicht behoben. In diesem Fall müssen Sie die App schließen. Wenn Sie die Home-Taste drücken, wird Ihre App weiterhin im Hintergrund angehalten und einige Apps werden weiterhin ausgeführt, insbesondere diejenigen, die zum Streamen von Inhalten entwickelt wurden. In diesen Situationen kann es erforderlich sein, das Beenden der App zu erzwingen. Hier ist wie.

Lassen Sie sich nicht von der Force-Quitting-App-Falle erwischen

Es gibt ein großes Missverständnis, dass das ständige Schließen aller Apps dazu beiträgt, dass Ihr iPhone oder iPad schneller läuft. Andere denken, dass es Ihnen hilft, die Batterielebensdauer zu verlängern. Wir möchten klarstellen, dass das erzwungene Beenden von Apps nur dann eine gute Sache ist, wenn eine App gesperrt ist, nicht reagiert oder sich auf andere Weise schlecht verhält.

Wenn Sie ständig alle Ihre Apps erzwingen, zwingen Sie iOS, alles von Grund auf neu zu öffnen. Der beste Rat ist, iOS die Apps verwalten zu lassen. Wenn iOS mehr Speicher benötigt, wird dies selbst verwaltet. Das mobile Betriebssystem verwaltet auch Hintergrundaktivitäten. Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn Sie etwas schließen, es sei denn, eine App reagiert nicht mehr.

Erzwingen Sie das Beenden einer einzelnen App

Schritt 1:  Drücken Sie die Home-Taste zweimal, um alle geöffneten Apps aufzurufen, und streichen Sie nach links oder rechts , um die App zu finden, die Sie schließen möchten.

Schritt 2:  Streichen Sie  über die App, die Sie schließen möchten.

Schritt 3:  Drücken Sie die Home- Taste, um zu Ihrem Startbildschirm zu navigieren.

Erzwingen Sie das gleichzeitige Beenden mehrerer Apps

Schritt 1:  Drücken Sie die Home-Taste zweimal, um alle geöffneten Apps aufzurufen, und streichen Sie nach links oder rechts , um die Apps zu finden, die Sie schließen möchten.

Schritt 2:  Mit bis zu drei Fingern , s aufwischen auf Apps , die Sie schließen möchten.

Schritt 3:  Drücken Sie die Home- Taste, um zu Ihrem Startbildschirm zu navigieren.

Erzwingen Sie das Beenden einer App mit der Home-Taste

Schritt 1:  Halten Sie den Netzschalter gedrückt, bis oben auf dem Display „Zum Ausschalten schieben“ angezeigt wird.

Schritt 2:  Nun drücken und halten Sie die Home - Taste , bis Sie wieder auf dem Startbildschirm sind.