Verwendung der Wyze-Kamera als Webcam

Die letzten Geräte, von denen wir alle dachten, dass sie während einer Pandemie fast ausverkauft sind, sind Webcams. Es ist schwer vorstellbar, aber das ist unsere aktuelle Realität. Online-Shopping bietet möglicherweise nicht so viele Angebote, da viele der etablierten Marken nicht vorrätig sind und nur verdächtige Alternativen übrig bleiben.

Also, was sind Ihre Optionen? Einfach, eine Überwachungskamera. Sie kratzen sich vielleicht am Kopf und fragen sich, warum wir das erwähnen, aber es gibt tatsächlich eine Überwachungskamera, die sich in eine Webcam verwandeln kann, die für alle Ihre Videokonferenzsitzungen bereit ist. Und das Beste daran? Sie müssen nur mehr als 25 US-Dollar bezahlen, um es abzuholen.

Webcam und Überwachungskamera billig

Die Wyze Cam V2 ist nicht sonderlich neu, aber wenn Sie in Not sind und dringend eine Webcam benötigen, ohne zum Kauf einer überteuerten Alternative gezwungen zu werden, ist sie ein Gewinner. Das Unternehmen hat kürzlich ein neues Firmware-Update veröffentlicht, das diese Überwachungskamera in eine Webcam verwandelt. Das heißt, diese bereits hervorragende und funktionsreiche Überwachungskamera hat zwei Ziele! Wenn Sie auch die Wyze Cam Pan besitzen, funktioniert sie ebenfalls.

Bevor Sie beginnen, müssen Sie ein paar obligatorische Zubehörteile mitnehmen, um die Arbeit abzuschließen. Sie müssen eine microSD-Karte und ein unkonventionelles USB-Kabel kaufen, genauer gesagt ein USB-A-zu-USB-A-Kabel. Die meisten Leute haben dies nicht sofort verfügbar, daher ist es am besten, wenn Sie eines online bestellen, da es in den meisten stationären Geschäften nicht verfügbar ist. Zuletzt wurde bestätigt, dass dies unter Mac OS 10.13, Windows 7 und Windows 10 funktioniert.

1. Laden Sie die neue Firmware herunter

John Velasco / Digitale Trends

Bevor Sie mit der Wyze Cam zoomen können, müssen Sie zuerst die neue Firmware installieren. Laden Sie die Zip-Datei hier herunter und kopieren Sie nach dem Entpacken die Datei „demo.bin“ in das Stammverzeichnis Ihrer microSD-Karte. Es wird empfohlen, eine 32-GB-microSD-Karte zu verwenden.

2. Installieren Sie die neue Firmware

John Velasco / Digitale Trends

Nachdem die Datei auf eine microSD-Karte kopiert wurde, ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose, bevor Sie die Karte in den Steckplatz an der Unterseite der Wyze Cam V2 stecken. Halten Sie die Setup- Taste gedrückt, während Sie die Stromquelle wieder an die Kamera anschließen. Sie müssen die Setup-Taste noch drei bis sechs Sekunden lang gedrückt halten, bis das LED-Licht blau leuchtet. Dann können Sie es loslassen.

3. Schließen Sie es an Ihren Computer an

John Velasco / Digitale Trends

Die Firmware benötigt ungefähr drei bis vier Minuten, um die Installation abzuschließen. Sie werden wissen, dass dies erledigt ist, wenn die Statusanzeige gleichzeitig gelb und blau blinkt. Sobald Sie dies sehen, können Sie die Kamera von der Stromquelle trennen, ein Ende des USB-A-Kabels an die Rückseite der Wyze Cam V2 und das andere an den verfügbaren USB-Anschluss Ihres Computers anschließen.

Wyze erwähnt, dass es auch möglich ist, ein USB-C-zu-USB-A-Kabel zu verwenden, aber es hat in unseren Tests nicht funktioniert. Ihr Computer erkennt die Wyze Cam V2 als „HD USB-Kamera“, sodass Sie sie in Ihren Konferenz-Apps als Option auswählen können.

Zu einer Überwachungskamera zurückzukehren ist ein Schmerz

Sicher, es ist praktisch, dass sich die Wyze Cam V2 in eine Webcam verwandeln kann, aber wenn Sie sie wieder als Überwachungskamera verwenden möchten, müssen Sie den Prozess des Zurücksetzens zur ursprünglichen Firmware durchlaufen. Es ist ein Schmerz, da der Prozess im Wesentlichen der gleiche ist.

Trotzdem ist es immer noch eine billigere Lösung als einige der fragwürdigen Webcams, die derzeit online verfügbar sind - selbst wenn Sie die Kosten für die microSD-Karte und das USB-A-zu-USB-A-Kabel berücksichtigen. Sie geben immer noch weniger als 50 US-Dollar aus, was einem Bruchteil der Kosten von 100 US-Dollar entspricht, die die meisten unabhängigen Verkäufer bei Amazon verlangen.

In Anbetracht dessen, dass dies für Desktop-Setups am besten geeignet ist, da die meisten Benutzer die integrierten Webcams auf Laptops nutzen, ist es eine vernünftige Idee, sie dauerhaft in Ihrem Work-from-Home-Office zu platzieren. Die Videoqualität ist auch nicht schlecht, solange genügend Licht vorhanden ist, aber die Audioqualität ist enttäuschend. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum sogar Wyze die Verwendung einer alternativen Audioquelle für das Mikrofon empfiehlt.