So verwenden Sie die Gesten-Navigation von Android 9.0 Pie und deaktivieren sie

Abgesehen von den Gerüchten über das kommende Pixel 3 scheint Google eine weitere Seite aus Apples Buch übernommen zu haben - iPhone X-ähnliche Gesten in die neueste Version seines Betriebssystems, Android 9.0 Pie. Die neue Android-Gesten-Navigation besteht aus Wischen, anstatt auf die herkömmlichen Navigationssymbole zu tippen.

Es kann einige Zeit dauern, bis Sie sich daran gewöhnt haben. Wir erläutern jedoch, wie Sie das neue Gesten-Navigationssystem verwenden, um den Übergang zu vereinfachen - und wie Sie es ein- oder ausschalten.

So schalten Sie die Gestensteuerung ein oder aus

Für diejenigen, die auf einem vorhandenen Gerät ein Upgrade von Android 8.0 Oreo auf Android 9.0 Pie durchführen, ist das neue Gesten-Navigationssystem nicht unbedingt standardmäßig aktiviert (es wird automatisch für das Essential Phone aktiviert). Um die Steuerelemente einzuschalten , gehen Sie zu Einstellungen> System> Gesten. Tippen Sie anschließend auf der Home- Schaltfläche auf Wischen und schalten Sie die Funktion ein. Die Symbole wechseln dann von der Drei-Tasten-Navigation zu einem pillenförmigen Symbol. Führen Sie die gleichen Schritte aus, um die Gesten-Navigation zu deaktivieren.

EK Chung, User Experience Manager für Android Handheld und Pixel bei Google, bestätigte gegenüber Android Central, dass zukünftige Google-Geräte nur mit Gesten-Navigation ausgeliefert werden. Das bedeutet, dass die Funktion mit Google Pixel 3 - dem nächsten Flaggschiff des Unternehmens, das voraussichtlich im Oktober startet - höchstwahrscheinlich automatisch aktiviert wird.

So verwenden Sie die neue Home-Taste

Brenda Stolyar / Digitale Trends

Obwohl die Home-Taste jetzt ein pillenförmiges Symbol ist, funktioniert sie ähnlich wie der alte Kreis. Tippen Sie darauf, um zum Startbildschirm zu gelangen. Durch langes Drücken wird Google Assistant gestartet.

In einer App wird automatisch ein Zurückpfeil links neben der Home-Schaltfläche angezeigt, genau wie beim alten Navigationssystem. Tippen Sie darauf, um zu dem zurückzukehren, was zuvor angezeigt wurde. Es verschwindet auf dem Startbildschirm.

So greifen Sie auf die App-Schublade zu

Wischen Sie vom unteren Bildschirmrand aus lange nach oben, um auf die App-Schublade zuzugreifen. Dadurch wird die vollständige App-Schublade geöffnet, in der alle auf dem Telefon installierten Apps angezeigt werden. Ein kurzer Schlag macht etwas anderes. Am unteren Bildschirmrand werden einige neue Apps angezeigt. Dies sind Apps, auf die Sie wahrscheinlich als Nächstes tippen werden. Darüber befindet sich jedoch das neue Menü "Zuletzt verwendete Apps".

So greifen Sie auf aktuelle Apps zu

Brenda Stolyar / Digitale Trends

Für aktuelle Apps genügt ein kurzes Wischen vom unteren Bildschirmrand. Eine Karussellgalerie mit kürzlich geöffneten Apps wird angezeigt, und Sie können nach links und rechts scrollen. Wenn Sie das pillenförmige Haus ganz nach rechts ziehen, wird ein Schieberegler aktiviert, der automatisch langsam durch die Apps blättert. Sobald sich die gewünschte App in der Mitte befindet, lassen Sie die Taste los, um sie zu öffnen.

Wischen Sie zum Löschen einer bestimmten App im jeweiligen App-Fenster nach oben. Scrollen Sie bis zum linken Fenster und tippen Sie auf Alle  löschen, um alle Apps gleichzeitig zu beenden.

So greifen Sie auf eine vorherige App zu

Ob auf dem Startbildschirm oder in einer anderen App, durch schnelles Wischen direkt auf der Startschaltfläche können Sie auf die vorherige App zugreifen. Wischen Sie weiter nach rechts, um zwischen beiden Apps hin und her zu wechseln.

So rufen Sie die geteilte Bildschirmansicht auf

Brenda Stolyar / Digitale Trends

Tippen Sie für die geteilte Bildschirmansicht in der Ansicht "Neu" oben auf das App-Symbol oben. Tippen Sie auf die Option Bildschirm teilen und scrollen Sie durch die verschiedenen verfügbaren Apps, um eine zweite App auszuwählen. Sie können auch über die Home-Schaltfläche nach oben wischen, um auf die App-Schublade zuzugreifen und stattdessen eine andere App hinzuzufügen.